1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Jeder Deutsche hat ein…

Statistiken sind scheiße!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Statistiken sind scheiße!

    Autor: Oger 12.06.06 - 11:55

    a verdient 1 000 000 €
    b ist ein Penner unter der Brücke mit 0,0000 Einkommen

    Laut Statistik geht es den beiden mit einem Einkommen von 500 000€ sehr gut.

    Mumpitz!

  2. Re: Statistiken sind scheiße!

    Autor: Tamio 12.06.06 - 12:21

    Oger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > a verdient 1 000 000 €
    > b ist ein Penner unter der Brücke mit 0,0000
    > Einkommen
    >
    > Laut Statistik geht es den beiden mit einem
    > Einkommen von 500 000€ sehr gut.
    >
    > Mumpitz!

    Mumpitz! Mit Statistiken muss man umgehen können - die wenigsten können dies ...

    Schon mal was von Grundgesamtheit, Mittelwert, Standardabweichung/Varianz, Regression, Korelation, etc. gehört?

  3. Re: Statistiken sind scheiße!

    Autor: Lieschen 12.06.06 - 12:59

    Ja. Und wo steht was von Varianz in dem Bericht?
    Eine solche Aussage wie: "... dies entspricht rein rechnerisch der Zahl der Einwohner Deutschlands..." heißt doch nur,
    dass sich die Handy-Hersteller und Vertragsanbieter eine
    goldene Nase verdienen.
    Daraus abzuleiten, das jeder Bundesbürger "vom Baby bis zum Greis"
    ein Handy hat, ist vollkommener Schwachsinn!!!

    (Sowas könnte vielleicht von einem McKinsey-Berater kommen...)

    Lieschen


    Tamio schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > a verdient 1 000 000 €
    > b ist ein Penner
    > unter der Brücke mit 0,0000
    > Einkommen
    >
    > Laut Statistik geht es den beiden mit
    > einem
    > Einkommen von 500 000€ sehr gut.
    >
    > Mumpitz!
    >
    > Mumpitz! Mit Statistiken muss man umgehen können -
    > die wenigsten können dies ...
    >
    > Schon mal was von Grundgesamtheit, Mittelwert,
    > Standardabweichung/Varianz, Regression,
    > Korelation, etc. gehört?


  4. Re: Statistiken sind scheiße!

    Autor: Mein Name 12.06.06 - 14:28

    Lieschen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Daraus abzuleiten, das jeder Bundesbürger "vom
    > Baby bis zum Greis"
    > ein Handy hat, ist vollkommener Schwachsinn!!!

    Musst halt weiterlesen, danach kommt gleich noch ein Satz: "Dies gilt zumindest, wenn man die Zahl der aktiven Mobilfunkverträge mit der Bevölkerungszahl abgleicht."

    Statistiken sind trotzdem sch***. ;-)

  5. Re: Statistiken sind scheiße!

    Autor: The Bürger 13.06.06 - 02:05

    Mein Name schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lieschen schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Daraus abzuleiten, das jeder Bundesbürger
    > "vom
    > Baby bis zum Greis"
    > ein Handy hat,
    > ist vollkommener Schwachsinn!!!
    >
    > Musst halt weiterlesen, danach kommt gleich noch
    > ein Satz: "Dies gilt zumindest, wenn man die Zahl
    > der aktiven Mobilfunkverträge mit der
    > Bevölkerungszahl abgleicht."
    >
    > Statistiken sind trotzdem sch***. ;-)
    >
    >


    Rein statistisch gesehen sind ca. 99% von allen Leuten die sich ueber einen derartigen Beitrag uffrege total bekloppt.

    p.s. Soooo schlecht kann es Deutschland dann ja nicht gehen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HR Technology Solution Lead (m/f/d)
    Autodoc AG, Berlin, Szczecin (Polen), Cheb (Tschechische Republik)
  2. Assistent Produktionsplanung- und Systeme (m/w/d)
    Eppendorf AG, Oldenburg in Holstein
  3. Software- / Systemintegrator C# & .NET Maschinenbau (m/w/d)
    Packsize GmbH, Herford
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d) für IT-Helpdesk
    ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halo Infinite angespielt: Der grüne Typ ist wieder da
Halo Infinite angespielt
"Der grüne Typ ist wieder da"

Lustig kreischende Aliens, eine offene Welt und vertraute Waffen: Golem.de hat als Master Chief die Kampagne von Halo Infinite angespielt.

  1. Microsoft Kampagne von Halo Infinite vorgestellt
  2. Steam Microsoft verrät Systemanforderungen für Halo Infinite
  3. Microsoft Halo Infinite erscheint im Dezember 2021

20 Jahre Halo: Neustart der Konsolen-Shooter
20 Jahre Halo
Neustart der Konsolen-Shooter

Golem.de hat sich Halo 20 Jahre nach seiner Veröffentlichung noch einmal angeschaut - und war erstaunt, wie gut es immer noch funktioniert.
Von Andreas Altenheimer

  1. Microsoft Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
  2. 343 Industries Multiplayer von Halo Infinite erneut mit unnötigen Problemen
  3. Master Chief Multiplayer von Halo Infinite mit Bot-Partien veröffentlicht

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung