1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Duke Nukem Forever - Vor Ende 2006 im…

Ein Teil der Geschichte

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Teil der Geschichte

    Autor: micha_der_erste 12.06.06 - 10:45

    ...ich werde das Spiel kaufen - egal wie es aussehen wird. Allein um 3DRealms für diese geniale Verbissenheit zu ehren :D

  2. Re: Ein Teil der Geschichte

    Autor: OW 12.06.06 - 10:47

    micha_der_erste schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...ich werde das Spiel kaufen - egal wie es
    > aussehen wird. Allein um 3DRealms für diese
    > geniale Verbissenheit zu ehren :D

    Ja, sehe ich auch so. Ein Klassiker, ein muss im Regal!

  3. Re: Ein Teil der Geschichte

    Autor: Vollstrecker 12.06.06 - 10:50

    OW schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > micha_der_erste schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...ich werde das Spiel kaufen - egal wie
    > es
    > aussehen wird. Allein um 3DRealms für
    > diese
    > geniale Verbissenheit zu ehren :D
    >
    > Ja, sehe ich auch so. Ein Klassiker, ein muss im
    > Regal!


    Die Plasik DVD Box bekommt bei mir einen Ehrenplatz, mit einem großen Plakat: "Auf dieses Spiel habe ich fast ein Jahrzehnt gewartet!"

    Ich hoffe doch das es wie damals duke 3d auf meinem P60 funktioniert.

  4. Re: Ein Teil der Geschichte

    Autor: fabdn 12.06.06 - 11:09

    OW schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > micha_der_erste schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ...ich werde das Spiel kaufen - egal wie
    > es
    > aussehen wird. Allein um 3DRealms für
    > diese
    > geniale Verbissenheit zu ehren :D
    >
    > Ja, sehe ich auch so. Ein Klassiker, ein muss im
    > Regal!


    das ist das erste spiel, welches schon ein klassiker ist, bevor es herauskommt *ggh* passt auf ende 2006 gefällt die engine nicht mehr dann wird das ganze game nochmal neu programmiert ;)

  5. Re: Ein Teil der Geschichte

    Autor: ThePaper 12.06.06 - 11:45

    Schön und gut, ihr kauft die Box.
    Aber ist das Spiel dann auch da drinnen oder bloß ein gelber PostIt Zettel mit dem Vermerk:
    "Thanks for your trust in us.
    The actual Game will be delivered too
    you as soon as we are done with it."

    TANJ - There ain't no justice!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  3. Progress-Werk Oberkirch AG, Oberkirch
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme