1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Duke Nukem Forever - Vor Ende 2006 im…

NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: Hoffnungsloser 12.06.06 - 11:26

    SIe dürfen das Game nicht rausbringen... es wird so oder so ein Flop....nach all den Jahren sind die Erwartungen so realitätsfern und verklärt... lasst das Game sein, bennent es um in Schneewitchen vs. die 7 Alienzwerge... aber lasst Duke Nukem Forever auf dem Vaporware-Thron... berühmter kann es kaum noch werden... bestimmt nicht durch innovative Gameplay-Inhalte oder super-toller-zukunftsweisender Grafik... dazu kommt es ein paar Jahre zu spät :-)))

  2. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: Vollstrecker 12.06.06 - 11:38

    Hoffnungsloser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SIe dürfen das Game nicht rausbringen... es wird
    > so oder so ein Flop....nach all den Jahren sind
    > die Erwartungen so realitätsfern und verklärt...
    > lasst das Game sein, bennent es um in
    > Schneewitchen vs. die 7 Alienzwerge... aber lasst
    > Duke Nukem Forever auf dem Vaporware-Thron...
    > berühmter kann es kaum noch werden... bestimmt
    > nicht durch innovative Gameplay-Inhalte oder
    > super-toller-zukunftsweisender Grafik... dazu
    > kommt es ein paar Jahre zu spät :-)))
    >
    >


    Für mich hieß der Nachfolger von DN3D sowieso Serious Sam. Draufhalten und Ballern.

  3. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: burger 12.06.06 - 12:02

    Hoffnungsloser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SIe dürfen das Game nicht rausbringen... es wird
    > so oder so ein Flop....nach all den Jahren sind
    > die Erwartungen so realitätsfern und verklärt...
    > lasst das Game sein, bennent es um in
    > Schneewitchen vs. die 7 Alienzwerge... aber lasst
    > Duke Nukem Forever auf dem Vaporware-Thron...
    > berühmter kann es kaum noch werden... bestimmt
    > nicht durch innovative Gameplay-Inhalte oder
    > super-toller-zukunftsweisender Grafik... dazu
    > kommt es ein paar Jahre zu spät :-)))
    >
    >

    warum, wenn sie gleichzweitig DNV ankündigen, ist doch alles in Butter


  4. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: wuerg 12.06.06 - 12:18

    Hoffnungsloser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SIe dürfen das Game nicht rausbringen... es wird
    > so oder so ein Flop....nach all den Jahren sind
    > die Erwartungen so realitätsfern und verklärt...
    > lasst das Game sein, bennent es um in
    > Schneewitchen vs. die 7 Alienzwerge... aber lasst
    > Duke Nukem Forever auf dem Vaporware-Thron...
    > berühmter kann es kaum noch werden... bestimmt
    > nicht durch innovative Gameplay-Inhalte oder
    > super-toller-zukunftsweisender Grafik... dazu
    > kommt es ein paar Jahre zu spät :-)))
    >
    >

    Man bist Du ein blöder Schwätzer, da wird mir ja schlecht.
    Kauf es nicht wenn Du es nicht willst.

  5. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: dr_flix 12.06.06 - 12:40

    Hoffnungsloser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > SIe dürfen das Game nicht rausbringen... es wird
    > so oder so ein Flop....nach all den Jahren sind
    > die Erwartungen so realitätsfern und verklärt...
    > lasst das Game sein, bennent es um in
    > Schneewitchen vs. die 7 Alienzwerge... aber lasst
    > Duke Nukem Forever auf dem Vaporware-Thron...
    > berühmter kann es kaum noch werden... bestimmt
    > nicht durch innovative Gameplay-Inhalte oder
    > super-toller-zukunftsweisender Grafik... dazu
    > kommt es ein paar Jahre zu spät :-)))
    >
    >


    recht hast du. ausserdem freue ich mich darauf zu sehen, ob es trotz 8-9 jahren entwicklungszeit, halbfertig auf den markt gefeuert wird. schon der kleinste bug wird maultechnisch zerissen werden. "die entwicklungszyklen sind einfach zu knapp." 0_o


    -dr_flix-

  6. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: ThadMiller 12.06.06 - 17:12

    dr_flix schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > ausserdem freue ich mich darauf zu
    > sehen, ob es trotz 8-9 jahren entwicklungszeit,
    > halbfertig auf den markt gefeuert wird. schon der
    > kleinste bug wird maultechnisch zerissen werden.
    > "die entwicklungszyklen sind einfach zu knapp."

    Ich denke kein halbwegs vernünftiger Mensch glaubt daran, das all die Jahre an dem Spiel gearbeitet wurde. Der Engine-Wechsel bei nem Ego-Shooter macht den Großteil der Arbeit aus. Du kannst also die Entwicklungszeit höchstens auf die Zeitspanne vom Beginn der D3-Engine-Vermarktung bis jetzt ansetzen. Das einzige was meiner Meinung nach all die Jahre (hoffentlich) überlebt hat sind die guten Ideen.


    gruß
    Thad

  7. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: Mrs.Columbo 12.06.06 - 17:49

    Wird, wie auch STALKER, einfach ein durchschnittlicher Shooter mit ein paar überdurchschnittlichen Ideen werden. Alles schon da gewesen, wenn ich mich recht erinnere.

  8. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: FranUnFine 12.06.06 - 17:57

    Mrs.Columbo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wird, wie auch STALKER, einfach ein
    > durchschnittlicher Shooter mit ein paar
    > überdurchschnittlichen Ideen werden. Alles schon
    > da gewesen, wenn ich mich recht erinnere.


    Das s.c.h.l.i.m.m.e. bei Stalker ist, dass sie vor ein paar Tagen angekündigt haben, mehr oder weniger einen Serious Sam-Klon aus dem Spiel zu machen... war die ganze A-Life-Kiste wohl doch zu schwierig? Oder es war ein Joke...

    http://ve3d.ign.com/articles/711/711878p1.html

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  9. Re: NEEEEIN...ein Mythos wird sterben...

    Autor: Hoffnungsloser 12.06.06 - 18:04

    wuerg schrieb:

    > Man bist Du ein blöder Schwätzer, da wird mir ja
    > schlecht.
    > Kauf es nicht wenn Du es nicht willst.

    Ja genau, geistiger Überbemittelter... wer in meinem Post auch nur eine ernstgemeinte Phrase findet soll sie behalten, und hier nicht nicht rumkotzen... aber wenn du dich erleichtert fühlst, dann gehe kotzen, du Auf-den-Troll-Leim-Geher...

    Im Gegensatz zu mir, hast du ja nicht mal ein annährend unwichtiges Kommentar dem Thema betreffend abgegeben...sondern ziehst wohl nur durchs Forum und beleidigst Andere... wenn hier jemand "blöde schwätzt", hey...dann bist du mein neues Vorbild!

    PS: das Game ist mir schnurz-wie-Hose... Shooter sind kurzweilige Reaktionstests... die heute noch nicht mal mehr die Technikschraube hochdrehen...wer dafür Geld ausgibt, bevor es sie für 19,90 im re-sale-package gibt, ist selber schuld... das einzig Besondere an DNfE ist die Zeitspanne von der Ankündigung bis zum Release...da sogar Prey von der selben Firma released wird, macht den Eindruck, dass gezielt diese einstigen "Innovationsträger"-Games nun mit Standard-Tech erstellt und released werden, weil sie alleine durch ihre "Präsenz" in den Medien von Neugier-Käufern und "Nostalgikern" gekauft werden.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
  2. andagon people GmbH, Köln
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 77€ (Bestpreis)
  2. (u. a. WD MyPassport externe HDD 5TB für 99€, Sony KD-55XH9077 55Zoll LED für 799€ (inkl...
  3. (u. a. Lords of the Fallen Game of the Year Edition für 2,50€, Toybox Turbos für 3,33€, Heavy...
  4. (u. a. bis zu 50 Prozent Rabatt auf PC-Gehäuse bis -50% und bis zu 130€ Cashback bei Kauf von...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme