1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Duke Nukem Forever - Vor Ende 2006 im…

Neue Grafikkarte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neue Grafikkarte.

    Autor: Hello World 12.06.06 - 12:21

    Was lange währt wird endlich gut =)
    Demnach müsste Duke Nukem Forever die Grenzen alles dagewesenen überschreiten. Wenn's gut wird hol ich mir vielleicht auch endlich mal eine neue Grafikkarte. Die alte Ti 4200 hat Doom 3 mit heruntergefahrener Auflösung mehr schlecht als Recht verkraftet :/

  2. Re: Neue Grafikkarte.

    Autor: lunatic 12.06.06 - 12:35

    an dem Spiel wird schon so lange rumgeschraubt (wenn denn wirklich rumgeschraubt wird), das da eine Uralt Grafikengine verwendet wird. Laeuft wahrscheinlich auch mit ner Gforce 3 ti 200


    Hello World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was lange währt wird endlich gut =)
    > Demnach müsste Duke Nukem Forever die Grenzen
    > alles dagewesenen überschreiten. Wenn's gut wird
    > hol ich mir vielleicht auch endlich mal eine neue
    > Grafikkarte. Die alte Ti 4200 hat Doom 3 mit
    > heruntergefahrener Auflösung mehr schlecht als
    > Recht verkraftet :/


  3. Re: Neue Grafikkarte.

    Autor: Vollstrecker 12.06.06 - 12:41

    lunatic schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > an dem Spiel wird schon so lange rumgeschraubt
    > (wenn denn wirklich rumgeschraubt wird), das da
    > eine Uralt Grafikengine verwendet wird. Laeuft
    > wahrscheinlich auch mit ner Gforce 3 ti 200
    >

    Wenn du den Bericht gelesen hättest, wüsstest du jetzt das die Doom3 Engine (vorraussichtlich) eingesetzt wird.





    ich bin grafisch für DNF vorbereitet. Hab mir gleich bei der Ankündigung eine Riva TNT gekauft, damit müsste es doch laufen, oder?

  4. Re: Neue Grafikkarte.

    Autor: Mo 12.06.06 - 12:42

    lunatic schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > an dem Spiel wird schon so lange rumgeschraubt
    > (wenn denn wirklich rumgeschraubt wird), das da
    > eine Uralt Grafikengine verwendet wird. Laeuft
    > wahrscheinlich auch mit ner Gforce 3 ti 200
    >

    Hö? Im Text steht doch, dass die mittlerweile die Doom 3-Engine verwenden.

  5. Re: Neue Grafikkarte.

    Autor: lunatic 12.06.06 - 13:05

    Ich lese keine Nachrichten zu Duke Nukem Forever. Kommt am Ende doch alles anders oder garnicht.

    Spass versteht Ihr auch nicht, oder?
    Mo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lunatic schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > an dem Spiel wird schon so lange
    > rumgeschraubt
    > (wenn denn wirklich
    > rumgeschraubt wird), das da
    > eine Uralt
    > Grafikengine verwendet wird. Laeuft
    >
    > wahrscheinlich auch mit ner Gforce 3 ti 200
    >
    > Hö? Im Text steht doch, dass die mittlerweile die
    > Doom 3-Engine verwenden.


  6. Vergiss es.

    Autor: DexterF 12.06.06 - 23:12

    Ti4200, das wird nix. Ich hab hier irgendwo noch ne RageII+ rumliegen, die sollte das packen.

  7. Re: Neue Grafikkarte.

    Autor: Gastschreiberling 19.08.06 - 21:05

    Hello World schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was lange währt wird endlich gut =)
    > Demnach müsste Duke Nukem Forever die Grenzen
    > alles dagewesenen überschreiten. Wenn's gut wird
    > hol ich mir vielleicht auch endlich mal eine neue
    > Grafikkarte. Die alte Ti 4200 hat Doom 3 mit
    > heruntergefahrener Auflösung mehr schlecht als
    > Recht verkraftet :/


    Junge hast du dir mal Sreenshots von dem Game reingezogen? Das sieht so müllig aus dagegen war Doom 3 voll die RL-Grafik!!!!!!!!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. con terra GmbH, Münster
  2. Analytic Company GmbH, Hamburg
  3. CONSILIO GmbH, Walldorf, Ratingen, München
  4. ROSE Systemtechnik GmbH, Hohenlockstedt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,99€ (Release 10. Juni)
  2. 26,99€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  4. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Summit Lite im Test: Auch Montblancs günstige Smartwatch ist zu teuer
Summit Lite im Test
Auch Montblancs "günstige" Smartwatch ist zu teuer

Montblancs Summit Lite ist eine Smartwatch für Fitnessbegeisterte, die nach echter Uhr aussieht. Den Preis halten wir trotz hervorragender Verarbeitung für zu hoch.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Soziales Netzwerk Bei Facebook entsteht eine Smartwatch im Geheimen
  2. Wearable Amazfit bringt kompakte Smartwatch für 100 Euro
  3. T-Touch Connect Solar Tissots Smartwatch ab 935 Euro in Deutschland verfügbar

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Logitech vs. Cherry: Leise klackert es im Büro (oder auch nicht)
Logitech vs. Cherry
Leise klackert es im Büro (oder auch nicht)

Tastaturen für die Büroarbeit brauchen keine Beleuchtung - gut tippen muss man auf ihnen können. Glücklich wird man sowohl mit der Logitech K835 TKL als auch mit der Cherry Stream Desktop.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen