1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AIM-Entwicklerwerkzeuge jetzt…

Darf ich...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Darf ich...

    Autor: craesh 13.06.06 - 16:25

    ... einen Jabber-Transport auf Basis des SDKs programmieren? Ich darf ja keine Clients schreiben die auch was anderes sprechen, aber ein Proxy ist meiner Meinung nach kein Client. Und echtes Jabber spricht so ein Transport ja auch nicht, es kann eher die API des Servers zu dem er gehoert.

    ---

    "und ich finde, jeder verdient ein wenig belebende Konkurrenz."

    Steve Ballmer - https://www.golem.de/0604/44995.html


    "Microsoft warnt vor Google-Monopol" - https://www.golem.de/0704/51679.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)
  2. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart (Home-Office möglich)
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. über duerenhoff GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Dyson Cinectic Big Ball Parquet 2 Staubsauger für 249€ statt 399€ im Vergleich)
  2. (aktuell u. a. Noblechairs Hero Limited Gaming-Stuhl für 299€, Intel Core i9-9900K 3,6 GHz für...
  3. (Gaming-PCs & Notebooks, Gaming-Zubehör, Virtual Reality, Spielkonsolen, Gesellschaftsspiele und...
  4. 99,90€ statt 119,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen reichen
    Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht
    Acht Wörter sollen reichen

    Auszüge von mehr als acht Wörtern sollen beim Leistungsschutzrecht lizenzpflichtig werden, von Vorschaubildern ist keine Rede mehr.
    Von Justus Staufburg

    1. Medienstaatsvertrag Droht wirklich das Ende des Urheberrechts?
    2. Leistungsschutzrecht Drei Wörter sollen ...
    3. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein

    Coronavirus: Spiele statt Schule
    Coronavirus
    Spiele statt Schule

    Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
    Von Rainer Sigl

    1. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück
    2. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking
    3. Sport@home Kampfkunst geht online