Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Skype 2.5 integriert PayPal…

Bald VoIP-Software von MS

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bald VoIP-Software von MS

    Autor: adba 14.06.06 - 17:25

    Ich habe gelesen das MS eine Softwarefirma die ein ähnliches Produkt wie Skype herstellt, aufgekauft hat. Da hat der Monopolist natürlich klare Vorteile. Wenn mit jedem Windows gleich das MS-Skype mitgeliefert wird, dann gibt es schnell eine Verbreitung und somit wird der Nutzen schnell wachsen.
    Es hat also auch Vorteile wenn MS eine Monopolstellung hat.

  2. Re: Bald VoIP-Software von MS

    Autor: Eve 14.06.06 - 19:35

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich habe gelesen das MS eine Softwarefirma die ein
    > ähnliches Produkt wie Skype herstellt, aufgekauft
    > hat. Da hat der Monopolist natürlich klare
    > Vorteile. Wenn mit jedem Windows gleich das
    > MS-Skype mitgeliefert wird, dann gibt es schnell
    > eine Verbreitung und somit wird der Nutzen schnell
    > wachsen.
    ja sicherlich kannn ms was ins betriebssystem packen,
    ob sie das auf die schnelle bei vista noch schaffen ?
    wenn nein, dan halt bei vista 2,
    wie lange dauert es bis 50 der user nen neun rechner kaufen bis sich vista verbreitet hat ?
    2 jahre ? 3 Jahre ?
    dan kommt auch schon vista 2 angerollt.

    auf lange sicht ist das sicherlich möglich,
    aber genausomöglich ist das egay bis dahin so ein großes monopol hat wie im onlineauktionsmarkt, und dan kann ms einpacken.
    (siehe icq und MS-messenger, und das trotz das der eine im system ist und der andere zur gleichen zeit frei auf den markt kam)
    (oder skype und net conferenz[oder wie das teil von ms heißt])
    sind beides nciht der brüller


    > Es hat also auch Vorteile wenn MS eine
    > Monopolstellung hat.

    den nutzen nch schneller noch mehr geld zu machen ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. enercity AG, Hannover
  2. BWI GmbH, bundesweit
  3. PROSIS GmbH, Berlin, Gaimersheim, Wolfsburg, Leipzig, Braunschweig
  4. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 3,30€
  2. 0,49€
  3. 4,99€
  4. (-12%) 52,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. XC40 Recharge: Volvo kündigt Elektro-SUV an
    XC40 Recharge
    Volvo kündigt Elektro-SUV an

    Das erste Elektroauto unter der Marke Volvo kommt: Der schwedische Hersteller will ab 2020 ein erstes SUV mit Elektroantrieb bauen. Weitere sollen folgen.

  2. Google: Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
    Google
    Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen

    Googles neue Pixel-4-Modelle haben keinen Fingerabdrucksensor mehr, sondern nur noch eine Gesichtsentsperrung. Diese basiert auf Infrarotwellen, was vermeintlich sicher ist - allerdings müssen die Augen des Nutzers nicht geöffnet sein, was ein Problem ist.

  3. Arbeitsspeicher: Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz
    Arbeitsspeicher
    Gskill bringt DDR4-4000 mit scharfer CL15-Latenz

    Hoher Takt und niedrige Latenz: Von Gskill kommt eine optimierte Version des Trident Z mit DDR4-4000 und CL15-16-16-18. Der Speicher eignet sich für schnelle CPUs wie den Core-i9-9900K oder den Ryzen 9 3900X.


  1. 16:42

  2. 16:17

  3. 15:56

  4. 15:29

  5. 14:36

  6. 13:58

  7. 12:57

  8. 12:35