1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Shops bringen wenig…

nicht nur online

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nicht nur online

    Autor: innovator 14.06.06 - 08:47

    das ist nicht nur bei online shops der fall :)
    im offline-leben wird es auch immer schlimmer

  2. Re: nicht nur online

    Autor: GrinderFX 14.06.06 - 09:04

    innovator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das ist nicht nur bei online shops der fall :)
    > im offline-leben wird es auch immer schlimmer


    Naja Km elektronik fragt wenigstens nochmal nach, ob man nah 2 monaten den artikel noch haben will, den man bestellt hat. *g*

  3. Re: nicht nur online

    Autor: JumpingJakk 14.06.06 - 09:12

    Tja das kommt davon wenn die Leute auf "Geiz ist Geil" stehen, und alles wie die Lemminge zu Mediamarkt und Co rennen.

    Guter Service kostet nunmal etwas, von Luft und Liebe kann kein Unternehmen leben.

    innovator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das ist nicht nur bei online shops der fall :)
    > im offline-leben wird es auch immer schlimmer


  4. Re: nicht nur online

    Autor: GrinderFX 14.06.06 - 09:14

    JumpingJakk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja das kommt davon wenn die Leute auf "Geiz ist
    > Geil" stehen, und alles wie die Lemminge zu
    > Mediamarkt und Co rennen.
    >
    > Guter Service kostet nunmal etwas, von Luft und
    > Liebe kann kein Unternehmen leben.
    >
    > innovator schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das ist nicht nur bei online shops der fall
    > :)
    > im offline-leben wird es auch immer
    > schlimmer
    >
    >

    Bei media markt ist der service wenigstens noch gut, nur ahnung haben sie nicht. Und ich muß nicht 3 monate auf einen normalen artikel warten oder werde beschissen.

  5. Re: nicht nur online

    Autor: hmhmhm 14.06.06 - 09:18

    JumpingJakk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja das kommt davon wenn die Leute auf "Geiz ist
    > Geil" stehen, und alles wie die Lemminge zu
    > Mediamarkt und Co rennen.
    >
    > Guter Service kostet nunmal etwas, von Luft und
    > Liebe kann kein Unternehmen leben.
    Schlimmer sind dann noch die, die kostenneutral sich beim Fachhändler beraten lassen, um anschliessend zu den o.a. Märkten laufen, um dort für 2,50 Euro weniger zu kaufen, oder die die dann aufkreuzen und einem erzählen das man den Artikel unter wahnsinnigcheaperhastenichtgesehen.de für 30 Euro weniger kriegen können.

  6. Re: nicht nur online

    Autor: nibbler 14.06.06 - 09:28

    JumpingJakk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja das kommt davon wenn die Leute auf "Geiz ist
    > Geil" stehen, und alles wie die Lemminge zu
    > Mediamarkt und Co rennen.

    Bei den meisten "Fachhändlern" ist der Service doch nicht wirklich besser, sondern nur teuerer. Wenn da ein Gerät kaputt ist, wird es auch einfach nur eingeschickt. Dafür ist es dann i.d.R. wesentlich teurer. Also ich kenne zumindest keinen einzigen wo es wesentlich anders ist.

    Na,ja. Vielleicht ist das ja auch nur ein lokales Problem. Ich befürchte allerdings, das es eher am Prinzip liegt, dass grosse Mengen einfach günstiger im Einkauf sind.

  7. Re: nicht nur online

    Autor: hmhmhm 14.06.06 - 09:43

    nibbler schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Bei den meisten "Fachhändlern" ist der Service
    > doch nicht wirklich besser, sondern nur teuerer.
    > Wenn da ein Gerät kaputt ist, wird es auch einfach
    > nur eingeschickt. Dafür ist es dann i.d.R.
    > wesentlich teurer. Also ich kenne zumindest keinen
    > einzigen wo es wesentlich anders ist.
    Kommt darauf an wie man Service definiert. Wenn man es natürlich nur auf die Reparaturleistung im Garantiefall" beschränkt, dann ist das natürlich etwas mager (aber auch eine logische Entwicklung seitens der Fachhändler, um noch einigermassen beim Preisdruck mithalten zu können).

    Wenn man aber Service auch noch mit Beratungsgesprächen (Vor und Nach dem Kauf) mit einbezieht, dann glaube ich (auch aus eigener Erfahrung) ist der Fachhändler an der Ecke, bei weitem besser.


    > Na,ja. Vielleicht ist das ja auch nur ein lokales
    > Problem. Ich befürchte allerdings, das es eher am
    > Prinzip liegt, dass grosse Mengen einfach
    > günstiger im Einkauf sind.
    Das kommt noch hinzu :-)

  8. Re: nicht nur online

    Autor: Pommes 14.06.06 - 11:28

    JumpingJakk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja das kommt davon wenn die Leute auf "Geiz ist
    > Geil" stehen, und alles wie die Lemminge zu
    > Mediamarkt und Co rennen.

    Wer sagt denn, dass der MediaMarkt oder Saturn billig ist ausser die beiden selber. Die sind ja noch nicht mal Konkurrenten, da sie beide Metro gehören.
    Alles was nicht in der Werbung ist, gibts bei denen nur überteuert, da können sogar uncoole Kaufhäuser bessere Angebote machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Klinikum der Universität München, München
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler bei Köln
  4. ERGO Group AG', Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de