Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Vista-Beta kratzt an…

Internet for Dummies

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Internet for Dummies

    Autor: BSDDaemon 14.06.06 - 09:48

    "und führt das Internet an den Rand seiner Leistungsfähigkeit, das zumindest meint Microsoft"

    Es gab ja schon sehr viele unterirdische Marketingsprüche (get the facts) aber das ist nun der hohlse Spruch den MS jemals hat losgelassen.

    Eindeutig ein Kandidat der Liga "Mit einem Intel Pentium wird das Internet schneller".

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  2. Re: Internet for Dummies

    Autor: Michael - alt 14.06.06 - 09:51

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "und führt das Internet an den Rand seiner
    > Leistungsfähigkeit, das zumindest meint
    > Microsoft"
    >
    > Es gab ja schon sehr viele unterirdische
    > Marketingsprüche (get the facts) aber das ist nun
    > der hohlse Spruch den MS jemals hat losgelassen.
    >
    > Eindeutig ein Kandidat der Liga "Mit einem Intel
    > Pentium wird das Internet schneller".
    >
    > ---
    > Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und
    > sicher
    > wie der Administrator der es verwaltet.
    >
    > Wie gut der Administrator jedoch seine
    > Fähigkeiten
    > ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.


    Du hast die immensen Stromkosten vergessen zu erwähnen; stell Dir mal vor, alles lädt runter und die Platten laufen heiß..... Wahrscheinlich war diese Meldung zuuuu brisant.... (grins)

  3. Re: Internet for Dummies

    Autor: BSDDaemon 14.06.06 - 09:55

    Michael - alt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Du hast die immensen Stromkosten vergessen zu
    > erwähnen; stell Dir mal vor, alles lädt runter und
    > die Platten laufen heiß..... Wahrscheinlich war
    > diese Meldung zuuuu brisant.... (grins)

    Also halten wir für Get the Facts mal fest.


    Microsoft kurbelt die Festplatten-Wirtschaft an da Microsoft die Festplatten an den Rande ihrer Leistungsfähigkeit bringt.

    Microsoft kurbelt die DSL-Wirtschaft an da Microsoft die DSL-Anschlüsse an den Rande ihrer Leistungsfähigkeit bringt.

    Microsoft kurbelt die INTEL-Wirtschaft!!2!§ an da Microsoft die MMX Technik an den Rande ihrer Leistungsfähigkeit bringt.

    Microsoft kurbelt die Strom-Wirtschaft an da Microsoft die Steckdosen an den Rande ihrer Leistungsfähigkeit bringt.

    usw.

    Microsoft ist schon ein tolles Unternehmen das die Wirtschaft ankurbelt *scnr* ;)

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  4. Re: Internet for Dummies

    Autor: p* 14.06.06 - 10:04

    ... ach du bist fies....



    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Michael - alt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast die immensen Stromkosten vergessen
    > zu
    > erwähnen; stell Dir mal vor, alles lädt
    > runter und
    > die Platten laufen heiß.....
    > Wahrscheinlich war
    > diese Meldung zuuuu
    > brisant.... (grins)
    >
    > Also halten wir für Get the Facts mal fest.
    >
    > Microsoft kurbelt die Festplatten-Wirtschaft an da
    > Microsoft die Festplatten an den Rande ihrer
    > Leistungsfähigkeit bringt.
    >
    > Microsoft kurbelt die DSL-Wirtschaft an da
    > Microsoft die DSL-Anschlüsse an den Rande ihrer
    > Leistungsfähigkeit bringt.
    >
    > Microsoft kurbelt die INTEL-Wirtschaft!!2!§ an da
    > Microsoft die MMX Technik an den Rande ihrer
    > Leistungsfähigkeit bringt.
    >
    > Microsoft kurbelt die Strom-Wirtschaft an da
    > Microsoft die Steckdosen an den Rande ihrer
    > Leistungsfähigkeit bringt.
    >
    > usw.
    >
    > Microsoft ist schon ein tolles Unternehmen das die
    > Wirtschaft ankurbelt *scnr* ;)
    >
    > ---
    > Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und
    > sicher
    > wie der Administrator der es verwaltet.
    >
    > Wie gut der Administrator jedoch seine
    > Fähigkeiten
    > ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.


  5. Re: Internet for Dummies

    Autor: P2P 14.06.06 - 10:26

    BSDDaemon schrieb:

    >
    > Also halten wir für Get the Facts mal fest.
    >

    Ganz wichtig (bei Vista):

    Microsoft kurbelt die Grafikkarten-Wirtschaft an da Microsoft die Grafikkarten an den Rande ihrer Leistungsfähigkeit bringt.

    Microsoft kurbelt die RAM-Wirtschaft an da Microsoft die Speicherbelegung an den Rande ihrer Kapazität bringt.

    Microsoft kurbelt die Musik-Wirtschaft an da Microsoft die DRM und TC Konzepte an den Rande ihrer Leistungsfähigkeit bringt.

    ;-)


    >
    >
    > Microsoft ist schon ein tolles Unternehmen das die
    > Wirtschaft ankurbelt *scnr* ;)
    >


  6. Re: Internet for Dummies

    Autor: AppleQuadG5 14.06.06 - 11:51

    > Ganz wichtig (bei Vista):
    >
    > Microsoft kurbelt die Grafikkarten-Wirtschaft an
    > da Microsoft die Grafikkarten an den Rande ihrer
    > Leistungsfähigkeit bringt.
    >
    > Microsoft kurbelt die RAM-Wirtschaft an da
    > Microsoft die Speicherbelegung an den Rande ihrer
    > Kapazität bringt.
    >
    > Microsoft kurbelt die Musik-Wirtschaft an da
    > Microsoft die DRM und TC Konzepte an den Rande
    > ihrer Leistungsfähigkeit bringt.
    >

    genial!!

  7. Re: Internet for Dummies

    Autor: Netzialist 14.06.06 - 12:26

    Microsoft kurbelt meine Nerven an, weil sie diese an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit bringen!

  8. Re: Internet for Dummies

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 14.06.06 - 12:33

    Netzialist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Microsoft kurbelt meine Nerven an, weil sie diese
    > an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit bringen!

    Sowas soll bei Linux-Anwendern allerdings auch schon mal vorgekommen sein. Sicher ist man was das angeht ggf. wohl nur bei MacOS - kann ich aber nicht mitreden :)


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: Internet for Dummies

    Autor: BSDDaemon 14.06.06 - 12:53

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sicher ist man was das
    > angeht ggf. wohl nur bei MacOS - kann ich aber
    > nicht mitreden :)

    Nein... auch bei OSX nicht... da ists nur bunter ;)


    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  10. Re: Internet for Dummies

    Autor: kylin 14.06.06 - 15:57

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sicher ist man was das
    > angeht ggf. wohl
    > nur bei MacOS - kann ich aber
    > nicht mitreden
    > :)
    >
    > Nein... auch bei OSX nicht... da ists nur bunter
    > ;)
    >
    >
    Farben will ich sehen wenn ich auf LSD bin!

    > ---
    > Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und
    > sicher
    > wie der Administrator der es verwaltet.
    >
    > Wie gut der Administrator jedoch seine
    > Fähigkeiten
    > ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

    Und weil Microsoft alles so schön ankurbelt läuft M$-Software bald nur noch auf Hochleistungsrechnern! Entspannt euch, M$ ist zumindest (mit Abstand betrachtet) manchmal unterhaltsam!

  11. Am Rande des Wahnsinns

    Autor: TS. 14.06.06 - 17:24

    Leider ist Deine Darstellung kein Witz - es ist harte Realität. Und mit bunten Glaskugeln kann man doch noch viele Trotel aus dem Busch locken. Ne Moment - das hieß doch irgendwie mit "Luft" - Luftnummer? Ja - das wars, was uns Kleinweich mit Langhart beschert.

    Macnhmal fragt man sich auch, ob die Marketing-Heinis von MS überhaupt unter den normalen Menschen weilen, oder ob die von Gesellschaft und Verstand abgeschottet ihren "Internettraum" träumen >> am Rande des Wahnsinns.

  12. Wie interessant

    Autor: TS. 14.06.06 - 17:27

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... kann ich aber nicht mitreden :)

    Dann lass es doch einfach.

  13. Re: Wie interessant

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 14.06.06 - 17:31

    TS. gab auch mal seinen Senf dazu:
    -------------------------------------------------------
    > Dann lass es doch einfach.

    Hab ich ja.


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  14. Re: Wie interessant

    Autor: TS. 14.06.06 - 17:40

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > TS. gab auch mal seinen Senf dazu:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann lass es doch einfach.
    >
    > Hab ich ja.

    :-))

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  3. BWI GmbH, Ulm
  4. IHK für München und Oberbayern, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 74,99€
  3. (-78%) 11,00€
  4. 4,31€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

  1. iOS 13: Apple Arcade für Betatester nutzbar
    iOS 13
    Apple Arcade für Betatester nutzbar

    Wer iOS 13.1 und iOS 13 als Betatester nutzt, kann auf seinen Geräten bereits Apples Spieleabodienst Apple Arcade ausprobieren. Zum Start sind 100 Spiele von Herstellern wie Capcom und Konami dabei.

  2. Elektroauto: BMW baut keinen Nachfolger für den i3
    Elektroauto
    BMW baut keinen Nachfolger für den i3

    Der i3 von BMW ist das erste rein elektrisch betriebene Fahrzeug des Herstellers. Es ist bisher 150.000 Mal verkauft worden und wird auch im Carsharing-Betrieb erfolgreich eingesetzt. Einen Nachfolger wird es jedoch nicht geben.

  3. Adyen: Ebay Deutschland kassiert nun selbst
    Adyen
    Ebay Deutschland kassiert nun selbst

    Ebay verspricht seinen Verkäufern, dass die Kosten für sie sänken. Der Austausch von Paypal als wichtigstem Zahlungsabwickler läuft an.


  1. 07:43

  2. 07:16

  3. 19:09

  4. 17:40

  5. 16:08

  6. 15:27

  7. 13:40

  8. 13:24