1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schleswig-Holstein: Bundesland hat…

Nicht jammern, sondern machen

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Beitrag
  1. Thema

Nicht jammern, sondern machen

Autor: __guido 24.11.17 - 17:11

Ich wohne in einem 1000-Seelen-Dorf in Schleswig-Holstein. Kein Supermarkt. Kein Geschäft. Keine Schule. Kein Kindergarten. Nix. Im Prinzip tiefste Pampa. Aber VDSL mit 100 MBit ist verfügbar und Glasfaser genauso. Die die sich immer alle nur über die Konzerne beschweren, sind ein bisschen selbst schuld. Nachdem auch hier keiner der kommerziellen Anbieter in ein Glasfasernetz investieren wollte, hat sich 2011 oder 2012 ein Zweckverband gebildet. Mit der ersten Ausschreibung sind die Baden gegangen, aber im zweiten Anlauf hat es geklappt und die meisten Dörfer im Kreis sind heute mit Glasfaser versorgt. Das wäre überall sonst in der Republik auch möglich. Es müssen sich nur Leute finden, die das in die Hand nehmen und nicht nur meckern.

Ich nutze das Internet beruflich und privat wohl einigermaßen intensiv und verursache ca. 700 GB Traffic pro Monat, bin aber bei VDSL geblieben und habe vorerst auch nicht vor zu wechseln. Die 100 MBit bei VDSL kommen voll an und VDSL ist je nach Dorfgröße und Durchsetzung pro Monat 5-20 EUR billiger als Glasfaser. 100 MBit reichen rechnerisch für 20 HD-Streams oder 4 Ultra-HD-Streams von Netflix. Das ist mehr, als wir auf Jahre brauchen und einen echten Nutzwert sehe ich bei mehr als 100 MBit derzeit nicht.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Nicht jammern, sondern machen

__guido | 24.11.17 - 17:11
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

RipClaw | 24.11.17 - 18:09
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

Faksimile | 24.11.17 - 18:28
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

Stoker | 24.11.17 - 23:26
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

kellemann | 25.11.17 - 08:58
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

__guido | 25.11.17 - 10:38
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

__guido | 25.11.17 - 11:04
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

Faksimile | 25.11.17 - 13:34
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

RipClaw | 25.11.17 - 13:52
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

DerDy | 25.11.17 - 14:27
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

RipClaw | 25.11.17 - 16:33
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

Cok3.Zer0 | 25.11.17 - 02:19
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

esqe | 25.11.17 - 06:54
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

eddia | 25.11.17 - 22:14
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

sneaker | 25.11.17 - 22:45
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

DerDy | 25.11.17 - 23:49
 

Re: Nicht jammern, sondern machen

__guido | 26.11.17 - 16:36

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DAW SE, Gerstungen
  2. monari GmbH, Gronau
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

IT-Fachkräftemangel: Es müssen nicht immer Informatiker sein
IT-Fachkräftemangel
Es müssen nicht immer Informatiker sein

Die Corona-Pandemie scheint der Digitalisierung tatsächlich einen Schub zu geben. Aber woher sollen die dafür nötigen ITler kommen?
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Headhunter "Wegen der Krise verlassen mehr IT-Profis ihre Komfortzone"
  2. IT-Ausbildungsberufe Endlich "supermodern"
  3. Remote Recruiting Personal finden aus der Ferne

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?