1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Bahn: Elektro-Rikschas…

45 km/h Grenze bei E-Kleinstfahrzeugen auf 55 km/h erhöhen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 45 km/h Grenze bei E-Kleinstfahrzeugen auf 55 km/h erhöhen

    Autor: Andy Cirys 28.11.17 - 08:57

    Wäre das nicht die beste und kostengünstigste Förderung der E-Mobilität im Bereich Kleinstfahrzeuge und Zweiräder?

    Roller, Mopeds diese kleinen Ape-Transporter - die stinken wie die Sau mit ihren ungeregelten Zweitaktern und führen innerstädtisch zu gewagten Überholmanövern, weil kaum einer ertragen will 5 km/h langsamer als erlaubt zu fahren. Und auf lange Reise geht damit sowieso kaum einer. Viel gefährlicher kann es auch nicht sein, schließlich dürfen alte DDR-Roller auch heute noch mit 60 km/h fahren und die haben auch nicht mehr Unfälle.

  2. Re: 45 km/h Grenze bei E-Kleinstfahrzeugen auf 55 km/h erhöhen

    Autor: DooMMasteR 28.11.17 - 09:08

    Und wer kauft dann noch die ganzen schönen Autos?

    50 km/h für Roller usw. hatten wir ja schon mal von 2000-2007 oder so, das war nicht gut, da wurden mehr Roller gekauft.
    55-65, pah, viel zu viel, sowas hat man in der DDR erprobt :-P da gab es viel zu viele Simsons.
    PLEVs, auch da sollte man erstmal nicht regulieren, sondern weiter verbieten, am ende fahren die Leute noch Tretroller.

  3. Re: 45 km/h Grenze bei E-Kleinstfahrzeugen auf 55 km/h erhöhen

    Autor: falkum 28.11.17 - 10:08

    Das habe ich mir auch immer gedacht. Wenn die Roller mit dem normalen Stadtverkehr "mitschwimmen" könnten, wären sie wesentlich attraktiver...

  4. Re: 45 km/h Grenze bei E-Kleinstfahrzeugen auf 55 km/h erhöhen

    Autor: DasGuteA 28.11.17 - 10:36

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wer kauft dann noch die ganzen schönen Autos?
    >
    ich.

    ... und alle anderen die nicht in einer Großstadt wohnen.

  5. Re: 45 km/h Grenze bei E-Kleinstfahrzeugen auf 55 km/h erhöhen

    Autor: DooMMasteR 28.11.17 - 11:01

    naja, also meine Eltern würden sicher auch auf einen PKW verzichten.
    Auch auf dem Land ist nen flotteres Fahrzeug attraktiver.
    Und es sind ja nicht nur Großstädte die Probleme mit Verkehr haben.

  6. Re: 45 km/h Grenze bei E-Kleinstfahrzeugen auf 55 km/h erhöhen

    Autor: flasherle 28.11.17 - 12:22

    ja das frage ich mich schon seit jahren, wieso man so eine dämliche grenze setzen konnte...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Developer Job (w/m/x) - SAP ABAP Consultant
    über duerenhoff GmbH, Münster
  2. IT Support Engineer (m/w/d)
    OEDIV SecuSys GmbH, Rostock
  3. (Senior) Technical Consultant (m/w/d) Network Solutions
    Controlware GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  4. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung