1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › China: Die AAA-Bürger

Re: Kein Grund für deutsche Überheblichkeit - gibts bei uns auch schon....

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Kein Grund für deutsche Überheblichkeit - gibts bei uns auch schon....

Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 08.12.17 - 16:57

quineloe schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Also modifizieren wir die beiden Beispiele:
> Beide haben in der Vergangenheit mehrere Kredite
> abbezahlt
> A hat derzeit keinen Kredit
> B drückt schon sein gesamtes Einkommen für andere
> Kredite ab.

Wir könne es jetzt immer weiter modifizieren und in jedem neuen Setting prüfen, wie aussieht - das ändert aber nichts an der unzutreffenden ursprünglichen Aussage.

Auch in diesem Fall ließe sich Einiges kritisieren:

Erste einmal sind den Kreditrating- und Auskunftsagenturen schwerlich alle Einkünfte jedes potentiellen (privaten) Kreditnehmers bekannt, da dieser dem direkten Gläubiger maximal den Nachweis einer deckenden Einkommensquelle vorlegen müssen und der Gläubiger selbst diese Information nicht in jedem Fall an Agenturen weitergibt oder auch nur weitergeben darf. Die Agenturen können also gar nicht in jedem Fall einschätzen, wie viel von den Gesamteinkünften bereits in die Tilgung von Krediten fließt.
Daher müssen sie schätzen. Und bei jemandem, der gerade problemlos etliche oder hohe Kredite bedient, schätzen sie natürlich höher als bei jemandem, der gar keine oder nur wenige/niedrige Kredite bedient.

Kurz: Agenturen gehen nach dem, was sie haben bzw. daraus abschätzen können. Je weniger sie haben, desto konservativer werden sie schätzen. Und die ganze Geldbranche geht tendenziell davon aus, dass dort wo Kapital war und Kapital jetzt immer noch ist auch weiterhin Kapital sein wird. Wo es nur früher Geld gab, kann es jetzt weg sein - gestützt durch die Beobachtung, das aktuell nicht viel davon bewegt wird.

Das wiederum kann natürlich glorios nach hinten losgehen, insbesondere wenn windige Kreditbetrüger durch geschicktes Manövrieren von (teilweise gar nicht realen) Beträgen ein vorhandenes Kapital vortäuschen.
Allerdings wird dieses Risiko eingegangen, denn wie schon geschrieben: Die zahlenden Kunden der Agenturen sind die Kreditgeber und die Kreditgeber wollen und müssen Kredite vergeben. Eine allzu vorsichtige Agentur, die zu viele potentielle Kreditnehmer abwertet und damit die Vergabequote senkt, wäre ruckzuck weg vom Fenster.
Im Privatbereich ist das Risiko zudem überschaubar. Die Höhe der einzelnen Kredite ist (aus Sicht der Geber) harmlos und selbst ein Totalausfall (Der übrigens per se selten vorkommt, und selbst dann gibt zumeist noch immer noch etwas zu liquidieren oder ist versichert ...) dann und wann ist leichter zu verschmerzen als die fehlenden Zinsen aus Krediten, die man wegen zu strenger Kriterien nicht vergeben hat.

Nicht die Kreditgeber sind die Haie, sondern das Geld selbst ist ein Hai: Wenn es aufhört zu schwimmen, ist es erledigt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Kein Grund für deutsche Überheblichkeit - gibts bei uns auch schon....

postb1 | 05.12.17 - 10:26
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Test_The_Rest | 05.12.17 - 10:41
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Zazu42 | 05.12.17 - 10:50
 

Re: Kein Grund für deutsche...

S-Talker | 11.12.17 - 10:27
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 11.12.17 - 15:36
 

Re: Kein Grund für deutsche...

plutoniumsulfat | 07.07.19 - 11:17
 

Re: Kein Grund für deutsche...

postb1 | 05.12.17 - 11:10
 

Re: Kein Grund für deutsche...

lgo | 05.12.17 - 11:19
 

Re: Kein Grund für deutsche...

mrgenie | 05.12.17 - 11:57
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Test_The_Rest | 05.12.17 - 12:35
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Anonymer Nutzer | 06.12.17 - 07:59
 

Re: Kein Grund für deutsche...

countzero | 05.12.17 - 12:46
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 13:13
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Lemo | 05.12.17 - 13:22
 

Re: Kein Grund für deutsche...

jacki | 06.12.17 - 10:53
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 06.12.17 - 15:36
 

der ÖR ist angezählt.

postb1 | 06.12.17 - 18:27
 

Re: der ÖR ist angezählt.

Der Held vom... | 06.12.17 - 18:50
 

Re: der ÖR ist angezählt.

plutoniumsulfat | 07.12.17 - 00:57
 

Re: der ÖR ist angezählt.

Der Held vom... | 07.12.17 - 19:16
 

Re: der ÖR ist angezählt.

Lemo | 08.12.17 - 10:01
 

Re: Kein Grund für deutsche...

postb1 | 05.12.17 - 15:39
 

Re: Kein Grund für deutsche...

plutoniumsulfat | 07.12.17 - 00:59
 

Re: Kein Grund für deutsche...

KlugKacka | 06.12.17 - 19:20
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Test_The_Rest | 05.12.17 - 12:33
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 13:10
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Lemo | 05.12.17 - 13:13
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 05.12.17 - 13:59
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Andre S | 05.12.17 - 14:06
 

Re: Kein Grund für deutsche...

quineloe | 05.12.17 - 14:32
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Lemo | 05.12.17 - 15:33
 

Re: Kein Grund für deutsche...

mambokurt | 06.12.17 - 07:41
 

Re: Kein Grund für deutsche...

quineloe | 05.12.17 - 11:28
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Test_The_Rest | 05.12.17 - 12:39
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 05.12.17 - 12:49
 

Re: Kein Grund für deutsche...

NMN | 07.12.17 - 09:12
 

Re: Kein Grund für deutsche...

ufo70 | 05.12.17 - 11:06
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Lemo | 05.12.17 - 11:44
 

Re: Kein Grund für deutsche...

tomate.salat.inc | 05.12.17 - 11:47
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Lemo | 05.12.17 - 11:51
 

Re: Kein Grund für deutsche...

tomate.salat.inc | 05.12.17 - 11:56
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Lemo | 05.12.17 - 12:30
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Hello_World | 07.12.17 - 12:07
 

Re: Kein Grund für deutsche...

quineloe | 08.12.17 - 00:18
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 08.12.17 - 11:34
 

Re: Kein Grund für deutsche...

quineloe | 08.12.17 - 15:28
 

Re: Kein Grund für deutsche Überheblichkeit - gibts bei uns auch schon....

Der Held vom Erdbeerfeld | 08.12.17 - 16:57
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Test_The_Rest | 05.12.17 - 12:41
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 13:28
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Test_The_Rest | 05.12.17 - 13:37
 

Re: Kein Grund für deutsche...

quineloe | 05.12.17 - 13:42
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Test_The_Rest | 05.12.17 - 13:47
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 14:01
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 05.12.17 - 14:06
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 14:07
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 13:58
 

Re: Kein Grund für deutsche...

crack_monkey | 05.12.17 - 13:52
 

Re: Kein Grund für deutsche...

uschatko | 05.12.17 - 14:05
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 05.12.17 - 14:21
 

Re: Kein Grund für deutsche...

mnementh | 05.12.17 - 15:35
 

Re: Kein Grund für deutsche...

quineloe | 05.12.17 - 15:45
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 05.12.17 - 22:23
 

Re: Kein Grund für deutsche...

plutoniumsulfat | 07.12.17 - 01:02
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 07.12.17 - 19:33
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Anonymer Nutzer | 06.12.17 - 22:05
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 07.12.17 - 17:41
 

Re: Kein Grund für deutsche...

sodom1234 | 05.12.17 - 17:10
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 05.12.17 - 22:29
 

Re: Kein Grund für deutsche...

sofries | 06.12.17 - 02:26
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 13:06
 

Re: Kein Grund für deutsche...

quineloe | 05.12.17 - 13:24
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 13:30
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Tantalus | 05.12.17 - 13:32
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Trollversteher | 05.12.17 - 13:35
 

Re: Kein Grund für deutsche...

MrAnderson | 05.12.17 - 14:06
 

Re: Kein Grund für deutsche...

the_wayne | 05.12.17 - 14:28
 

Re: Kein Grund für deutsche...

a user | 05.12.17 - 14:25
 

Re: Kein Grund für deutsche...

scrumdideldu | 06.12.17 - 08:51
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Andrej553 | 06.12.17 - 14:08
 

Re: Kein Grund für deutsche...

Der Held vom... | 06.12.17 - 15:10
 

Reichsbürger, AfD, Chemtrail Müll

deus-ex | 10.12.17 - 14:02

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manufacturing Digitalization Expert (m/f/d)
    Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, Kleinostheim
  2. Mathematiker in der iGaming Branche (w/m/d)
    Gamomat Development GmbH, Berlin
  3. Microsoft Dynamics Business Central Developer / Programmierer (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  4. Senior Software Engineer (m/f/d) Java
    IDnow GmbH, München, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ (Vergleichspreis ca. 300€)
  2. 83€ (Bestpreis mit Mindfactory, Vergleichspreis 89,99€)
  3. 149€ (Bestpreis!) - Aktuell nur in einzelnen Märkten erhältlich
  4. 149,50€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Elite 3 und Studio Buds im Test: Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel
Elite 3 und Studio Buds im Test
Jabra deklassiert doppelt so teure Beats-Stöpsel

Können 80 Euro teure Bluetooth-Hörstöpsel Konkurrenten für 150 Euro schlagen? Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Jabra Elite 7 Pro Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit
  2. Elite 3 Airpods-Konkurrenz von Jabra für 80 Euro

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"