1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Golf auf Tour…

Wo bleibt seriöse und professionelle Berichterstattung?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wo bleibt seriöse und professionelle Berichterstattung?

    Autor: Chrissv on K 14.12.17 - 08:15

    Es kann doch nicht sein, dass jemand der einen Bericht verfassen soll, rund zwei Wochen etwas testet und sich nicht mal Ansatzweise mit der Materie auseinander setzt?

    Mal ganz ehrlich als Handys oder andere Technologien eingeführt wurden, hat man sich doch auch erst mal alles zum Thema angeschaut und recherchiert?!!?!!

    Wenn man nur wie erwähnt bei goingelectric rund eine Stunde seiner Zeit investiert erhält man alle nötigen Infos! Es heißt nicht, dass alles in den paar Jahren schon perfekt ist, aber man lernt schnell, dass man mit einer App wie NewMotion, Next Plug und einer Karte des örtlichen Stadtwerkeverbunds alles erschlagen hat! Damit findet man jede Säule und bekommt auch zu 99% den Strom!

    Man ist selbst heute im aufgeschlossenem und technologischen Zeitalter genauso "dumm" wie damals als es noch Pferde und Kutschen gab und man dem Automobil nie eine Chance gegeben hat!

  2. Re: Wo bleibt seriöse und professionelle Berichterstattung?

    Autor: montagen2002 14.12.17 - 11:55

    Das ist ja wohl nicht das Thema - es geht doch wohl um die Versorgung! Und die ist absolut noch nicht gewährleistet.
    Ich war von 2009 bis 2011 in Südchina auf einer Baustelle und habe mir dort nach kurzer Zeit einen E-Scooter gekauft, groß, komfortabel, knapp 60 km/h schnell, Reichweite knapp 100 km, an jeder Steckdose aufladbar, und Steckdosen gab es dort hunderte an jeder Ecke, überall konnte man kostenlos (!) laden, Tag und Nacht.
    Und in China gibt es genug Kraftwerke, die auch garantiert noch 100 Jahre stehen bleiben.
    Wie soll das hier in Zukunft weitergehen? Mit Windrädern und Solarzellen? Millionen von PKW's, Zweirädern, LKW, Busse, Eisenbahnen, vom ganzen Rest wie Licht, Industrie usw. einmal abgesehen?
    Ziemlich kurzsichtig, oder?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lead Developer (Java) / Solution Architect (m/w/d)
    MLP Finanzberatung SE, Wiesloch
  2. Teamleiter (m/w/d) Business Applications
    WEBER-HYDRAULIK GMBH, Güglingen
  3. Support Engineer für kommunale Software-Anwendungen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  4. Softwareentwickler (m/w/d) C++
    Scheidt & Bachmann Signalling Systems GmbH, Mönchengladbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de