1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Rockstar Games…
  6. The…

Wii

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wii

    Autor: tralala 16.06.06 - 21:56

    Napalm Death schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ist es aber nun
    > mal so, das sehr junge Menschen zocken.

    besonders die 4-5 jährigen :D


    > Wie auch immer, Nintendo is nix mehr für mich.

    schön für dich. ich sehe trotzdem nicht, wo der wii hauptsächlich auf kleinkinder ausgerichtet sein soll. ich denke du hast dich nicht mal informiert. geh z.b. mal auf http://nrev.de und schau dir die derzeit bekannten games mal an... und die virtual console richtet sich ja wohl auch eher nicht an die, die erst seit PS1 oder PS2 videospielen.

  2. Re: Wii

    Autor: Winamper 17.06.06 - 10:52

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab nicht gesagt das Du 17 bist, sondern das
    > Du so wirkst ein einer der in dem Alter ist und
    > alles _uncool_ findet.
    > Wir gesagt ich hatte selber einen Cube und auch
    > einen GBA ADSP. Wirklich Kiddi fand ich die Games
    > darauf nicht. Quasi so wie auf den anderen
    > Konsolen. Und Spielspaß kann man auch haben ohne
    > das alles in die Luft geht oder Blutlachen zu
    > sehen sind.
    >
    > -
    > Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

    Nunja, Blutlachen wirst du auf dem Wii vielleicht weniger finden doch ich hoffe doch das man der Tradition von Goldeneye für N64 und Splinter Cell für DS wieder nachkommt. Der DS ist für Ego-Shooter einfach prädistiniert, ich selbst habe daran gezweifelt bis ich Splinter Cell auf dem DS meines kleinen Bruder gespielt habe und das war hammers.
    Also ich erwarte vom Wii Innovationen und ein cooles Partygerät, Dinge wie ein integriertes IP-Telefon und Internetbrowser runden den Wii einfach genial ab.

    Das einzige Problem sind meiner Meinung nach die Controller, sie sind nicht schlecht aber ich mag doch mehr den XL Controller der XBOX - soviel ich weiss wird der aber nicht mehr hergestellt :(

  3. Re: Wii

    Autor: FranUnFine 17.06.06 - 20:26

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Einzig was an den Nintendo Konsolen schade ist,
    > das viele gute Spiele nicht portiert werden. Der
    > GameCube steckte die PS2 ganz locker in die Tasche
    > und musste sich auch nicht vor der Xbox
    > verstecken. Doch was nutzt mir das, wenn das
    > Spieleangebot nicht stimmt. Deine Aussage erinnert
    > mich aber eher an einen 17 Jährigen Halbstarken
    > der meint das ne Nintendo Konsole _uncool_ sei.
    > Ich habe den Cube durch eine Xbox 360 ersetzt da
    > mir viele Spiele gefehlt haben, nicht wegen dem
    > _Kiddifaktor_. Den hat die Konsole eh nicht.

    Komm, der heißt NAPALM DEATH, der muss obercool sein und recht haben!!!!11111einseinself

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  4. Re: Wii

    Autor: Sven Janssen 17.06.06 - 20:56

    Ob der überhaupt weiß was es bedeutet durch Napalm zu verbrennen? Wir könnten Ihn ja einmal ein paar Bilder aus dem Vietnam Krieg zeigen.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  5. Re: Wii

    Autor: tralala 17.06.06 - 23:57

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ob der überhaupt weiß was es bedeutet durch Napalm
    > zu verbrennen? Wir könnten Ihn ja einmal ein paar
    > Bilder aus dem Vietnam Krieg zeigen.
    >
    > -
    > Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

    napalm death ist eine band...

  6. Re: Wii

    Autor: Sven Janssen 18.06.06 - 00:13

    ah wie Anthrax ... tolle Namen

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  7. Re: Wii

    Autor: Pre@cher 19.06.06 - 12:19

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ob der überhaupt weiß was es bedeutet durch Napalm
    > zu verbrennen? Wir könnten Ihn ja einmal ein paar
    > Bilder aus dem Vietnam Krieg zeigen.

    Ich glaube, dass wäre, nicht nur mir, im Falle des eigenen Verbrennens sowas von sch...egal. So richtig angenehm scheint verbrennen nie zu sein ;)

    Und wie auch schon erwähnt, ist das eine Band... welche mir wiederum nur im Alter zwischen 13-16 untergekommen ist.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainee People Analytics (m/w/d)
    AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, Dresden, Leipzig, Erfurt
  2. Softwareentwickler C# .NET (m/w/d)
    Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company(TM), Bensheim bei Darmstadt
  3. Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d)
    KHS GmbH, Dortmund
  4. Cloud Engineer AWS (m/w/d)
    Metaways Infosystems GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Patriot Viper VPN100 2 TB SSD für 191,90€, Be Quiet Silent Base 601 Gehäuse je 94,90€)
  2. heute: Bose Soundbar 500 für 469€
  3. heute: Xiaomi Redmi Note 9 Pro für 199€
  4. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

Merck: Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber
Merck
Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Das Pharmaunternehmen Merck ist auf Platz 2 der Top-IT-Arbeitgeber Deutschlands gelandet - wir wollten von den Mitarbeitern wissen, wieso.
Von Tobias Költzsch


    Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
    Koalitionsvertrag
    Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

    Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Elektroauto Bild von getarntem Polestar 3 veröffentlicht
    2. Feldversuch E-Mobility-Chaussee So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
    3. Ranger XP Kinetic Polaris bringt Elektro-Buggy mit 82 kW