1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forschungsförderung: Medizin…

Nehmt einfach den legalen Weg und fertig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nehmt einfach den legalen Weg und fertig

    Autor: sundilsan 11.12.17 - 13:48

    Macht es anständig und nicht illegal. Um mehr geht es da nicht.

  2. Re: Nehmt einfach den legalen Weg und fertig

    Autor: DooMRunneR 11.12.17 - 14:28

    Aritkel nicht gelesen gell?

    Das hat nichts mit illegaler einwanderung zu tun wenn man leute auch legal nicht einreisen lässt, weil sie einfach aus einem bestimmten land kommen.

  3. Re: Nehmt einfach den legalen Weg und fertig

    Autor: Trollversteher 11.12.17 - 14:31

    Artikel gelesen, oder einfach nur im Reflex auf die Überschrift reagiert?

  4. Re: Nehmt einfach den legalen Weg und fertig

    Autor: sundilsan 12.12.17 - 09:35

    DooMRunneR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aritkel nicht gelesen gell?
    >
    > Das hat nichts mit illegaler einwanderung zu tun wenn man leute auch legal
    > nicht einreisen lässt, weil sie einfach aus einem bestimmten land kommen.

    Und in Europa können wir das besser nachvollziehen, als sonst irgendwo.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Berlin
  2. Bundeskriminalamt, Berlin
  3. Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Fachhochschule Südwestfalen, Soest

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,44€
  2. (-63%) 11,00€
  3. (-80%) 2,99€
  4. (-62%) 7,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
    Indiegames-Rundschau
    Der letzte Kampf des alten Cops

    Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
    2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
    3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    1. Batterieforschungsfabrik: Rechnungshof überprüft umstrittenes Vergabeverfahren
      Batterieforschungsfabrik
      Rechnungshof überprüft umstrittenes Vergabeverfahren

      Der Bundesrechnungshof will sich Standortauswahl für eine Batterieforschungsfabrik in Münster genauer anschauen. Doch die Bewilligungsbescheide wurden schon längst ausgestellt.

    2. Deep Fake: Polizei soll kinderpornografische Fake-Inhalte nutzen dürfen
      Deep Fake
      Polizei soll kinderpornografische Fake-Inhalte nutzen dürfen

      Die Polizei soll zukünftig Deep Fakes in ihrer Ermittlungsarbeit nutzen dürfen. Mit dem Computer generierte kinderpornografische Darstellungen sollen die Eintrittskarte in Untergrundforen sein. Ein entsprechendes Gesetz soll noch vor Weihnachten verabschiedet werden.

    3. Amazon: Prime Video soll Auto-Download und Folgen-Funktion bekommen
      Amazon
      Prime Video soll Auto-Download und Folgen-Funktion bekommen

      Bisher müssen Nutzer von Amazons Streamingservice Prime Video selbst die nächste Folge einer Serie herunterladen - Netflix macht das automatisch. In Zukunft könnte auch die Prime-Video-App für Android die Funktion bekommen, ebenso wie die Möglichkeit, seinen Lieblingsschauspielern zu folgen.


    1. 16:47

    2. 16:28

    3. 16:02

    4. 15:04

    5. 13:53

    6. 13:05

    7. 12:18

    8. 11:54