1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bielefeld: Stadtwerke beginnen…

Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: Xar 12.12.17 - 17:59

    Nein, hier folgt kein Witz mit "gibt es nicht", sondern eine persönliche Erfahrung, nicht allzu weit in der Vergangenheit liegend:

    Bielefeld - Standrand, noch ca 5 Häuser und ein Bauernhof bis erstmal nur noch Wald kommt, maximal DSL 4k.
    Bielefeld - Innenstadt, mitten drin, theoretisch VDSL 50k, aber dank Portmangel (ISP hat die Verantwortung ohne große Worte auf die DTAG geschoben) nur 16K und teilweise a*** lahmer Verbindungsaufbau. Danke, dafür ist man gerne in einer Großstadt.

    Zugegeben, es geht auch anders:
    Bielefeld - entlegene Siedlung, ähnlich ruhig wie der "Stadtrand" oben, nur ein paar km davon entfernt funktionieren (min) die 50k

  2. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: strike 12.12.17 - 22:11

    50k? Mensch, schon zur Jahrtausendwende hatte ich mehr (56k)! Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen.

  3. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: Xar 12.12.17 - 22:18

    50k natürlich im Sinne von 50000er (V)DSL und das konnte ein 56k (im Sinne von 56k^^) sicher nicht :D

  4. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: iCmdr 12.12.17 - 23:07

    Bielefeld-Innenstadt, 400 Mbit, konstant. Nun ist die Statistik ausgeglichen :)

  5. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: hanswurst555 13.12.17 - 09:09

    Bielefeld-Senne 16MBit/s ankommen tun ganze 11MBit/s. Laut Telekom soll der Breitbandausbau in Senne Anfang März 2018 fertig sein. Ich setzte in diese Aussage all meine Hoffnungen. Jemand ne Ahnung wie genau man die Infos der Telekom da nehmen kann?

  6. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: sneaker 13.12.17 - 09:34

    Läßt sich nicht pauschal sagen. Meist kommt es hin, es anderen Fällen verschiebt sich das auch gerne mal etliche Monate.

    Wenn das Anfäng März fertig sein soll, müßten die Bauarbeiten allerdings bereits voll im Gange sein. Falls davon noch gar nichts zu sehen ist, wird es wahrscheinlich nicht pünktlich fertig.

  7. Re: Bielefeld - Sinnbild für Internet in Deutschland

    Autor: RipClaw 13.12.17 - 11:55

    hanswurst555 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bielefeld-Senne 16MBit/s ankommen tun ganze 11MBit/s. Laut Telekom soll der
    > Breitbandausbau in Senne Anfang März 2018 fertig sein. Ich setzte in diese
    > Aussage all meine Hoffnungen. Jemand ne Ahnung wie genau man die Infos der
    > Telekom da nehmen kann?

    Kommt drauf an wann du die Info bekommen hast und aus welcher Quelle sie stammte.

    In meiner Umgebung wurde kein Ausbau wirklich rechtzeitig fertig gestellt. Teilweise haben sie sich um mehr als 6 Monate nach hinten verschoben.

    Generell kann man sagen das die Infos sehr ungenau sind wenn der Fertigstellungstermin noch ein paar Monate in der Zukunft liegt. Je näher der Termin rückt desto eher bekommt man verlässliche Infos.

    Im Zweifel solltest du bei Telekom Hilft anfragen. Die kommen an genauere Infos als das was auf [www.telekom.de] steht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  2. UI Softwareentwickler C++/QML (m/w/d)
    Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  3. SAP SCM Berater (m/w/d)
    Hays AG, Günzburg
  4. IT Senior Softwareentwickler (m/w/d)
    CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2,99€
  2. 5,99€
  3. 379€ (Vergleichspreis 415,38€)
  4. 149€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn. Vergleichspreis 219,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis