1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Wars - Die letzten Jedi: Viel…

Laaangweilig

  1. Beitrag
  1. Thema

Laaangweilig

Autor: GourmetZocker 13.12.17 - 11:17

Ihr glaub doch nicht im Ernst, dass nach den beiden letzten verhuntzten Filmen der neue plötzlich sehr gut wird 😂

Bitte tut den Filmfans einen Gefallen und geht nicht ins Kino dafür. Die meisten werden eh enttäuscht sein. Leider gibt es bei Filmen keine Geld zurück Garantie.

Geht bitte in einen Film der gute Story und gute scha Spieler hat aber nicht SW.

Leider schaffen oder wollen es sauteure Filmproduktionen nicht schaffen, einen durchwegs guten und anspruchsvollen Film auf die Beine zu stellen.

Da schaue ich mir lieber einen französischen Film oder Stummfilm an.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Laaangweilig

GourmetZocker | 13.12.17 - 11:17
 

Re: Laaangweilig

kamillentee | 13.12.17 - 11:57
 

Re: Laaangweilig

dergnu | 13.12.17 - 12:37
 

Re: Laaangweilig

crack_monkey | 13.12.17 - 15:01
 

Re: Laaangweilig

Andi K. | 13.12.17 - 12:08
 

Re: Laaangweilig

MickeyKay | 13.12.17 - 13:39
 

Re: Laaangweilig

Blindie | 13.12.17 - 13:49
 

Re: Laaangweilig

MickeyKay | 13.12.17 - 13:53
 

Re: Laaangweilig

Tommy_Hewitt | 13.12.17 - 14:59
 

Re: Laaangweilig

Andi K. | 13.12.17 - 15:20
 

Re: Laaangweilig

Willi13 | 13.12.17 - 15:25
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 13.12.17 - 15:40
 

Re: Laaangweilig

chelsea smile | 13.12.17 - 21:33
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 13.12.17 - 21:40
 

Re: Laaangweilig

Carl Weathers | 14.12.17 - 00:42
 

Re: Laaangweilig

minnime | 14.12.17 - 09:54
 

Re: Laaangweilig

Andi K. | 14.12.17 - 10:17
 

Re: Laaangweilig

Anonymer Nutzer | 15.12.17 - 11:14
 

Re: Laaangweilig

Garius | 15.12.17 - 10:55
 

Re: Laaangweilig

Profi | 15.12.17 - 11:12
 

Re: Laaangweilig

Andi K. | 15.12.17 - 12:01
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 15.12.17 - 15:40
 

Re: Laaangweilig

Andi K. | 15.12.17 - 16:34
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 15.12.17 - 16:43
 

Re: Laaangweilig

Anonymer Nutzer | 15.12.17 - 18:22
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 15.12.17 - 18:25
 

Re: Laaangweilig

Andi K. | 16.12.17 - 02:56
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 16.12.17 - 08:26
 

Re: Laaangweilig

Andi K. | 16.12.17 - 11:41
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 16.12.17 - 12:57
 

Re: Laaangweilig

ArcherV | 13.12.17 - 15:01
 

Re: Laaangweilig

forenuser | 15.12.17 - 11:55

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Transition Manager (m/w/d)
    Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg
  2. Informationssicherheitsbeauf- tragte*r (m/w/d)
    Gesundheit Nordhessen Holding, Kassel
  3. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn
  4. Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Prozessmanagement
    Universität Bielefeld, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  2. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aus dem Verlag: Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar
Aus dem Verlag
Zwei neue schnelle Golem-PCs verfügbar

Das Highend-Modell nutzt eine Radeon RX 6800 XT , beim Xtreme-Rechner wird ein 16-Core-Ryzen mit einer Geforce RTX 3080 Ti kombiniert.

  1. Arbeitsspeicher Corsair gibt Ausblick auf DDR5-RAM
  2. Kaputte Technik Die Maus im Aprikosenbaum
  3. Serene Screen Tüftler baut winziges Screensaver-Aquarium mit Rock Pi X

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

Rückschau E3 2021: Galaktisch gute Spiele-Aussichten
Rückschau E3 2021
Galaktisch gute Spiele-Aussichten

E3 2021 Es hat sich selten wie eine E3 angefühlt - dennoch haben Spiele- und Hardware-Ankündigungen Spaß gemacht. Meine persönlichen Highlights.
Von Peter Steinlechner