1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › US-Verteidigungsministerium…

geschickte Werbemaßnahme

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. geschickte Werbemaßnahme

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.17 - 18:03

    .

    Aha, daher weht der Wind:

    https://www.youtube.com/watch?v=tUOu9RpzwJI

    Gutes Timing.

    Mal sehen was draus wird :-)

    ,

  2. Für wen wirbst du?

    Autor: SchreibenderLeser 17.12.17 - 18:27

    In diesem Kommentarbereich gibt es zurzeit (Stand: 18:25 17.12.2017) 10 Threads. Davon sind 2 lediglich Hinweise ("@Golem"-Threads) und 5 (fünf) von dir.

    Dazu bist du in diversen Threads, die andere geöffnet haben, beteiligt.

    Wäre ein Verschwörungstheoretiker wäre ich jetzt schon ein bisschen in Sorge, dass du von der Regierung bezahlt wirst, um die Öffentliche Meinung zu manipulieren. Nicht, dass es solche Kommandos nicht auch geben würde, aber ich glaube nicht daran.

    Ergo ist ja alles gut. :-)
    ----
    Zum Thema: Ich glaube nicht, dass die Regierung was veröffentlicht, um ein privates Unternehmen zu puschen... Moment, Trump ist Präsident... Äh, ich denk noch mal darüber nach...

  3. Dauerwerbesendung

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.17 - 18:49

    Ich finde das Thema interessant,
    wünschte es gäbe da etwas, was uns insgesamt voranbringen würde.

    Denn echte technische/wissenschaftlich Fortschritte sind schon seit einiger Zeit ziemlich rar. Selbst bei Halbleitern nähern wir uns dem Machbaren an.

    Letztlich bin aber doch recht skeptisch.

    Was die Werbung angeht, einfach mal auf den Link klicken,
    wie halt so üblich ;-)

    Die Meldung, die jetzt durch die Presse geht
    ist im Prinzip eine PR-Maßnahme für die im Link beworbene Firma
    (eine Public Benefits Corporation).

    https://dpo.tothestarsacademy.com/

    Dort kannst Du auch in die Entwicklung von neuen Technologien investieren.

    So was Ähnliches wie Elon Musk, nur ohne die Milliarden von Dollars ...

    .


    .

  4. Re: Für wen wirbst du?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.17 - 18:53

    SchreibenderLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ...

    > Wäre ein Verschwörungstheoretiker wäre ich jetzt schon ein bisschen in
    > Sorge, dass du von der Regierung bezahlt wirst, um die Öffentliche Meinung
    > zu manipulieren. Nicht, dass es solche Kommandos nicht auch geben würde,
    > aber ich glaube nicht daran.
    >
    > Ergo ist ja alles gut. :-)

    Es hat sich leider noch keine Organisation bei mir gemeldet die sich bereit erklärt hat mich zu sponsern ... zu blöd auch ....

    .

    Sponsern tun wir beide das Portal Golem.de in dem wir die Kommentar-Sektion beleben ...

    .

  5. Re: Für wen wirbst du?

    Autor: SchreibenderLeser 17.12.17 - 18:56

    cicero schrieb:
    > Es hat sich leider noch keine Organisation bei mir gemeldet die sich bereit
    > erklärt hat mich zu sponsern ... zu blöd auch ....

    Es war ein Scherz. Um es noch einmal zu sagen: Ich meine das nicht ernst.

    Bitte nicht als persönliche Beleidigung missverstehen oder so. Sorry.

  6. Re: Dauerwerbesendung

    Autor: teenriot* 17.12.17 - 18:57

    Wäre trotzdem nett wenn du jetzt nicht für jeden Einzeiler-Kommentar einen eigenen Thread aufmachen würdest.

  7. Re: Dauerwerbesendung

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.17 - 19:11

    Wieso denn nicht?

    Erhöht die Übersichtlichkeit.

    Gerade mit diesem Beitrag habe ich im Prinzip redaktionelle Arbeit geleistet
    in dem ich über die Hintergründe aufgeklärt habe.

    Aber Du hast schon Recht, ich habe hier schon viel zu viel Zeit investiert.

    .

  8. Re: Dauerwerbesendung

    Autor: xxsblack 17.12.17 - 19:59

    Erinnert etwas an PK_Erchner oder wie der User heißt. :D

  9. Re: Für wen wirbst du?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.17 - 20:00

    Danke! Ist angekommen.
    Ich bin echt erleichtert dass es hier zivilisiert zugeht.

    .

  10. gut konzertierte Werbemaßnahme

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.17 - 20:04

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    Noch ein Nachschlag, ein ziemlich ausführlicher sogar:

    https://www.youtube.com/watch?v=5n_3mnJfHzY

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Architect Electronics & Innovation (m/w/d)
    Silver Atena GmbH, Stuttgart
  2. Teamassistenz im Bereich IT (m/w/d)
    XENIOS AG, Heilbronn
  3. Digitalisierungskoordinator (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster
  4. PHP Developer / Full-Stack Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Elite Dangerous für 6,99€, Planet Coaster für 10,50€, Struggling für 5,85€)
  2. 21,24€
  3. 44,99€ (Release 28.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

  1. New World Exploit macht Spieler unbesiegbar und unbeweglich
  2. New World Kommunikations-Bug wird für einige Spieler zu Katastrophe
  3. Amazon Games New World meldet inaktive Spieler ab