1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acer Swift 3: Erstes Notebook…

Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: Der_Schreckliche_Kommentator 20.12.17 - 11:26

    Das Aufkommen der Ryzen CPUs könnte mich glatt nach über 10 Jahren verleiten, mir ein neues Notebook zu kaufen. Wenn aber in solchen Artikeln kein Wort über Linux steht, macht es die Entscheidung nicht unbedingt leichter.

  2. Re: Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: Anonymer Nutzer 20.12.17 - 11:29

    Der_Schreckliche_Kommentator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Aufkommen der Ryzen CPUs könnte mich glatt nach über 10 Jahren
    > verleiten, mir ein neues Notebook zu kaufen. Wenn aber in solchen Artikeln
    > kein Wort über Linux steht, macht es die Entscheidung nicht unbedingt
    > leichter.

    https://www.google.de/amp/s/www.golem.de/news/grafiktreiber-amds-display-code-in-linux-kernel-aufgenommen-1711-131241.amp.html

    Ryzenmobile hat ne Vega iGpu also sieht der Linux-Support gut aus :)

  3. Re: Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: DooMMasteR 20.12.17 - 11:32

    Zumindest die HP-Kiste läuft gut (aktuellen Kernel vorausgesetzt).

  4. Re: Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: superdachs 20.12.17 - 11:38

    Der_Schreckliche_Kommentator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Aufkommen der Ryzen CPUs könnte mich glatt nach über 10 Jahren
    > verleiten, mir ein neues Notebook zu kaufen. Wenn aber in solchen Artikeln
    > kein Wort über Linux steht, macht es die Entscheidung nicht unbedingt
    > leichter.

    Das wäre zumindest interessant auch wenn ich gerade ein neues Notebook gekauft habe. Pure Intel war immer ziemlich gut unterstützt. Intel + nvidia optimus ist unter wayland mit den freien treibern wohl auch brauchbar allerdings wohl noch nicht ganz fertig. Hatte noch keine Gelegenheit länger damit rum zu spielen.

  5. Re: Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: DooMMasteR 20.12.17 - 11:44

    Naja Intel hat sich gerade was die GPUs angeht unter Linux zuletzt ganz schön beschmutzt, besonders die 7xxx und 8xxx er Reihen sind da teilweise keine "tollen" Devices, wobei es da auch immer auf die Anforderungen ankommt.

    Von dem ganzen Dual-Graphics zeug habe ich mich immer fern gehalten :-) aber ich weiß, dass es selbst bei meinem i5-6500U immer wieder zu GPU-hangs kam, gerade nach dem Suspend, inzwischen™ mit Kernel >=4.14 ist das behoben.

  6. Re: Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: sg (Golem.de) 20.12.17 - 11:45

    Hallo,

    Für Raven Ridge und die integrierte Vega-GPU sollte Linux-Kernel 4.15 verwendet werden, wenn auf große Basteleien verzichtet werden soll. Der erscheint Ende Januar.
    An dem Support wird seit Mai gearbeit, der Kernel bekommt für RR derzeit aber auch noch relativ viele Bug-Fixes.
    [www.golem.de]

    Wie es um den sonstigen Hardware-Support für den Laptop steht, kann ich natürlich erst sagen, wenn wir das Gerät (oder ein anderes mit RR) getestet haben.

    Grüße,

    ---------
    Sebastian Grüner

    Golem.de

  7. Re: Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: superdachs 20.12.17 - 12:05

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja Intel hat sich gerade was die GPUs angeht unter Linux zuletzt ganz
    > schön beschmutzt, besonders die 7xxx und 8xxx er Reihen sind da teilweise
    > keine "tollen" Devices, wobei es da auch immer auf die Anforderungen
    > ankommt.
    >
    > Von dem ganzen Dual-Graphics zeug habe ich mich immer fern gehalten :-)
    > aber ich weiß, dass es selbst bei meinem i5-6500U immer wieder zu GPU-hangs
    > kam, gerade nach dem Suspend, inzwischen™ mit Kernel >=4.14 ist das
    > behoben.
    Also im neuen Notebook hab ich n 7700hq und bis jetzt noch keine Schwierigkeiten festgestellt unter arch mit kernel 4.14 und intel-ucode aber ich werd mal weiter beobachten

  8. Re: Jetzt wäre mal die Linux Kompatiblität interessant

    Autor: DooMMasteR 20.12.17 - 13:07

    Bis vor ~3 Wochen hat jegliche Nutzung von MSAA z.B. zu totalen Crashes auf >=Skylake geführt.
    https://cgit.freedesktop.org/mesa/mesa/commit/?id=ee57b15ec764736e2d5360beaef9fb2045ed0f68
    Aktuell ist MSAA einfach wieder aus und gut ists.
    dmesg|grep i915 macht auf aelteren Kisten "Haswell" usw. auch andere Probleme sichtbar, so gibt es bei Videooverlays häufiger pipeline hangs, was dann in kurzen ~20-30ms lags resultiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) IT Consultant SAP BPC & SAP SEM-BCS (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim
  2. Software Support Specialist 2nd Level(m/w/d)
    GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Hamburg, St. Ingbert, Pilsen (Tschechien)
  3. Softwareingenieur*in (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    Galaxy Watch 4 Classic im Test: Samsungs Tempo plus Googles App-Auswahl
    Galaxy Watch 4 Classic im Test
    Samsungs Tempo plus Googles App-Auswahl

    Samsungs Galaxy Watch 4 hat einen umfassenden Körpersensor - trotz Wear OS bleiben einige Funktionen aber Samsung-Smartphones vorbehalten.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Fotografie Samsung präsentiert 200-Megapixel-Sensor für Smartphones
    2. Galaxy Z Fold 3 im Test Es will nicht richtig klappen mit Samsungs Falter und uns
    3. Ultrawide Display Samsung baut großen 32:9-Monitor mit KVM-Switch

    IAA: Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen
    IAA
    "Die Greenwashing-Party der deutschen Autoindustrie crashen"

    IAA 2021 Auf der IAA präsentiert die Automobilindustrie neue Autos, als gebe es keinen Klimawandel. Aktivisten wollen die "Klimakillerparty" blockieren - und haben die Argumente auf ihrer Seite.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. IAA Mobility 2021 Verbrenner sind nichts mehr fürs Image, nur für den Umsatz
    2. Autobahn-Proteste Aktivisten müssen bis Ende der IAA in Haft
    3. Re:Move Polestar präsentiert elektrischen Lastenscooter