Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware-Drosselung: Apple reduziert…

>>>> D e n k a n s t o ß <<<<

  1. Beitrag
  1. Thema

>>>> D e n k a n s t o ß <<<<

Autor: cmk303 23.12.17 - 16:10

Gehört Dein iPhone Dir oder Apple?

Apple reduziert die Geschwindigkeit älterer iPhones
per Software, sobald ein neues iPhone erscheint!

Das ist ein Eingriff in Deine Privatsphäre!

Damit verstößt Apple gegen X Gesetze!

Hinter allem was Apple macht, steckt immer nur
ein einziger Gedanke! Wie kann Apple aus seinen
Kunden immer noch mehr Geld raus pressen!

Es begann mit dem iPod und dem teuren Zubehör,
dass nur zu Apple Geräte passt, und dem Zwang
zur Benutzung des iTunes Stores. Darauf folgte
der fest verbaute Akku des iPhones, dessen sehr
teurer Austausch den Kunden dazu bringen soll,
sich gleich ein neues Apple Gerät zu kaufen. Und
nun zur Krönung des Ganzen, werden ältere
iPhones per Software langsamer gemacht, sobald
ein neues iPhone erscheint!

Apple behandeln seine Kunden wie Sklaven,
die man ausbeuten kann wie man will!

Das ist gegen jede Ethik und Moral!
(Ethik ist die Lehre bzw. Theorie vom Handeln
gemäß der Unterscheidung von Gut und Böse.
Gegenstand der Ethik ist die Moral)

Das absichtliche verlangsamen von älteren
iPhones ist gleich zu setzen mit dem (VW)
Abgasskandal!

VW wird deswegen überall verklagt und muss
riesige Summen (Milliarden!) an Strafe in vielen
Ländern bezahlen!

Dieses Geschäftsmodell von Apple,
(Geschäftsmodell (englisch business model)
beschreibt die logische Funktionsweise eines
Unternehmens und insbesondere die spezifische
Art und Weise, mit der es Gewinne erwirtschaftet!)
Gewinnmaximierung mit allen Mitteln, auch
wenn diese illegal sind und man damit gegen
Gesetze verstößt, empfinde ich als widerwärtig
und abstoßend!

Da kann Apple auch noch so gute Produkte
herstellen, ich verabscheue diese Firma und
ihre moralloses und menschenverachtendes
Geschäftsmodell!

Das folgende hört sich jetzt für manche
eventuell übertrieben an, aber fasst man
die hier genannten Fakten des Apples
Geschäftsmodell zusammen, kommt dabei
nur ein Übergeordneter Begriff dabei raus.

Apple führt nichts Gutes im Schilde!
Apple ist BÖSE!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

>>>> D e n k a n s t o ß <<<<

cmk303 | 23.12.17 - 16:10
 

Re: >>>> D e n k a n s t o ß <<<<

ArthurDaley | 26.12.17 - 09:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UnternehmerTUM GmbH, Garching
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Rheinbach, Köln, Koblenz
  3. UmweltBank AG, Nürnberg
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. GRATIS
  2. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X für 189,90€, Asus ROG Crosshair VIII Formula Mainboard für 499...
  3. 45,79€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. Nest Wifi: Mesh-WLAN-Router mit Google Assistant geplant
    Nest Wifi
    Mesh-WLAN-Router mit Google Assistant geplant

    Google will demnächst einen Nachfolger des eigenen Mesh-WLAN-Routers auf den Markt bringen. Das neue Modell soll als Besonderheit mit Google Assistant bestückt sein - der Router soll sich mit der Stimme steuern lassen.

  2. Gerichtsurteil: Polizei darf keine Fotos von Demos veröffentlichen
    Gerichtsurteil
    Polizei darf keine Fotos von Demos veröffentlichen

    Die Essener Polizei hat Fotos einer Demonstration auf Facebook und Twitter veröffentlicht. Dagegen hatten zwei Demonstrationsteilnehmer geklagt, die auf den Bildern zu erkennen waren. Das Oberverwaltungsgericht Münster hat nun zugunsten der Versammlungsfreiheit entschieden.

  3. Klage eingereicht: USA wollen Snowdens Buchhonorar beschlagnahmen
    Klage eingereicht
    USA wollen Snowdens Buchhonorar beschlagnahmen

    Die Autobiografie von Whistleblower Edward Snowden steht schon ganz oben auf der Bestseller-Liste. Doch die US-Regierung will nicht, dass der Ex-Geheimdienstmitarbeiter daran verdient.


  1. 13:14

  2. 12:55

  3. 12:25

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:47

  7. 11:37

  8. 11:27