Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation Network: Sony schaltet…

Spiele mit Onlinezwang sind toll!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Vögelchen 29.12.17 - 16:48

    Jetzt weiß ich einmal mehr, warum ich für so etwas kein Geld ausgebe.

    Und auch bei sonstiger Software und IoT werde ich darauf achten, dass das Zeug mit eigenem Server betreibbar ist, oder gar keine Klaut benötigt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.12.17 16:49 durch Vögelchen.

  2. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Dwalinn 29.12.17 - 17:05

    Der Online Modus wird abgeschaltet offline kannst du weiter zocken.... du musst es sogar wenn du GT spielen willst da GT Sport Offline eher bescheiden aufgestellt ist.

  3. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.12.17 - 17:33

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Online Modus wird abgeschaltet offline kannst du weiter zocken.... du
    > musst es sogar wenn du GT spielen willst da GT Sport Offline eher
    > bescheiden aufgestellt ist.

    Es ist doch trotzdem Mist das nach nur 3 Monaten Server abgestellt werden. Die sollten wenigstens die Möglichkeit geben Server selbst zu betreiben.

  4. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Dwalinn 29.12.17 - 17:37

    Es geht ja um GT6 das ist Anfang Dezember 4 Jahre alt geworden.

    Das mit den eigenen Servern wäre ne Möglichkeit, wenn Sony unbedingt die Hand drüber halten will sollte man die auch dort anmieten dürfen.

  5. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.12.17 - 18:20

    > Jetzt weiß ich einmal mehr, warum ich für so etwas kein Geld ausgebe.

    Ja, Online-Multiplayer-Spiele mit Online-Zwang sind die Pest. So wie PC-Spiele mit PC-Zwang. Ich hasse das auch und bin voll dagegen.

    Guten Rutsch.

  6. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Metalyzed 29.12.17 - 18:52

    PocketIsland schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Online Modus wird abgeschaltet offline kannst du weiter zocken....
    > du
    > > musst es sogar wenn du GT spielen willst da GT Sport Offline eher
    > > bescheiden aufgestellt ist.
    >
    > Es ist doch trotzdem Mist das nach nur 3 Monaten Server abgestellt werden.
    > Die sollten wenigstens die Möglichkeit geben Server selbst zu betreiben.

    Vielleicht solltest du erstmal an deiner Lesekompetenz arbeiten, bevor du GT spielst....

  7. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Vollstrecker 29.12.17 - 18:56

    Es gab mal eine Zeit, da hast du wahrscheinlich noch in die Pampers gemacht, da musste man selbst einen Server zur Verfügung stellen, bzw. waren im Spiel Client enthalten. Da war es auch gang und gäbe, dass Spiele einen LAN Modus hatten.

  8. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: blaub4r 29.12.17 - 19:06

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Jetzt weiß ich einmal mehr, warum ich für so etwas kein Geld ausgebe.
    >
    > Ja, Online-Multiplayer-Spiele mit Online-Zwang sind die Pest. So wie
    > PC-Spiele mit PC-Zwang. Ich hasse das auch und bin voll dagegen.
    >
    > Guten Rutsch.


    Der Vergleich ist so dumm man kann es kaum in Worte fassen. Das eine ist ne Plattform und das andere eine Spielmöglichkeit.

    Aber es ist Freitag da kann das mal so bleiben.

  9. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: My1 29.12.17 - 20:00

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Online Modus wird abgeschaltet offline kannst du weiter zocken.... du
    > musst es sogar wenn du GT spielen willst da GT Sport Offline eher
    > bescheiden aufgestellt ist.

    aber auch wenn man das offline zocken kann ist das absägen der DLCs was ja schon vorher passiert auch nicht geil.

    Asperger inside(tm)

  10. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.12.17 - 22:30

    > Der Vergleich ist so dumm

    Gut, dann male ich es für Dich nochmal mit den extra-bunten Wachsstiften auf: der TE beschwert sich über den - ACHTUNG - Online-Zwang in einem Online-Multiplayer.

    > man kann es kaum in Worte fassen.

    Schön, dass Du es dann wenigstens noch versucht hast.

    > Aber es ist Freitag da kann das mal so bleiben.

    Sag ich doch.

  11. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: plutoniumsulfat 29.12.17 - 23:34

    Für dich auch noch mal:

    > den Onlinemodi von Gran Turismo 6

  12. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 30.12.17 - 00:40

    > Für dich auch noch mal:
    >
    > > den Onlinemodi von Gran Turismo 6

    Was möchtest Du mir mitteilen? Evtl. auf den falschen Beitrag geantwortet?

  13. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Apfelbrot 30.12.17 - 03:55

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Online Modus wird abgeschaltet offline kannst du weiter zocken....
    > du
    > > musst es sogar wenn du GT spielen willst da GT Sport Offline eher
    > > bescheiden aufgestellt ist.
    >
    > aber auch wenn man das offline zocken kann ist das absägen der DLCs was ja
    > schon vorher passiert auch nicht geil.

    Laut Artikel wird nur deren Vertrieb eingestellt.
    Wer sie also schon erworben hat kann sie weiter nutzen.

  14. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Apfelbrot 30.12.17 - 03:56

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gab mal eine Zeit, da hast du wahrscheinlich noch in die Pampers
    > gemacht, da musste man selbst einen Server zur Verfügung stellen, bzw.
    > waren im Spiel Client enthalten. Da war es auch gang und gäbe, dass Spiele
    > einen LAN Modus hatten.

    Dann sag mir bitte mal wo ich den LAN Modus von Ultima Online finde.

  15. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: plutoniumsulfat 30.12.17 - 04:47

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Für dich auch noch mal:
    > >
    > > > den Onlinemodi von Gran Turismo 6
    >
    > Was möchtest Du mir mitteilen? Evtl. auf den falschen Beitrag geantwortet?

    Nein, vollkommen richtig. Das ist ein Spiel mit Online-Modus, der bald nicht mehr nutzbar ist. Das ist kein Onlinespiel, was völlig unbrauchbar wird und schon gar nichts, was nur in dieser Form betreibbar wäre.

  16. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: blaub4r 30.12.17 - 08:40

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Der Vergleich ist so dumm
    >
    > Gut, dann male ich es für Dich nochmal mit den extra-bunten Wachsstiften
    > auf: der TE beschwert sich über den - ACHTUNG - Online-Zwang in einem
    > Online-Multiplayer.
    >
    > > man kann es kaum in Worte fassen.
    >
    > Schön, dass Du es dann wenigstens noch versucht hast.
    >
    > > Aber es ist Freitag da kann das mal so bleiben.
    >
    > Sag ich doch.

    Dann nimm deine eigenen Stifte und notiere dir : der Teil war kein online spiel. Es war ein offline spiel mit einem kleinen online Anteil.

    Von daher buhhhh

  17. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: intergeek 30.12.17 - 09:05

    Ich sage schon lange es sollte eine rechtliche Anforderung geben das Anbieter ganz klar ein Mindestnutzbarkeitdatum auf die Verpackung drucken müssen. Bedeutet wenn Onlinefunktionen vorhanden sind dann muss ganz klar kommuniziert werden wie lange diese mindestens nutzbar sein werden (Datum) und welche Funktionen danach nicht mehr nutzbar sein können und was das für Folgen für das spielen des Spiels hat.

  18. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 30.12.17 - 09:46

    intergeek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sage schon lange es sollte eine rechtliche Anforderung geben das
    > Anbieter ganz klar ein Mindestnutzbarkeitdatum auf die Verpackung drucken
    > müssen. Bedeutet wenn Onlinefunktionen vorhanden sind dann muss ganz klar
    > kommuniziert werden wie lange diese mindestens nutzbar sein werden (Datum)
    > und welche Funktionen danach nicht mehr nutzbar sein können und was das für
    > Folgen für das spielen des Spiels hat.
    Einfaches Schlupfloch: Zum Release gar keinen Onlinemodus anbieten und diesen erst in einem (day 1-) Patch nachliefern.
    Alternativ einfach draufschreiben, dass der Onlinemodus nur bis zum Tag vor dem Release garantiert wird.

    Da fahren wir mit dem jetzigen System sogar besser. Ein derzeit aufgedruckter und Beworbener Onlinemodus welcher vor den 2 Jahren Gewährleistung eingestellt wird müsste in meinen Augen unter die Gewährleistung fallen. Da der Händler aber nicht nachbessern kann, könnte man das Spiel dann gegen Rückerstattung zurück geben. Das würde dann sogar gelten, wenn man das Spiel Jahre nach der Veröffentlichung am Wühltisch kauft.

  19. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: My1 30.12.17 - 12:59

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > My1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dwalinn schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Der Online Modus wird abgeschaltet offline kannst du weiter zocken....
    > > du
    > > > musst es sogar wenn du GT spielen willst da GT Sport Offline eher
    > > > bescheiden aufgestellt ist.
    > >
    > > aber auch wenn man das offline zocken kann ist das absägen der DLCs was
    > ja
    > > schon vorher passiert auch nicht geil.
    >
    > Laut Artikel wird nur deren Vertrieb eingestellt.
    > Wer sie also schon erworben hat kann sie weiter nutzen.

    also im artikel steht:

    >Bereits ab dem 31. Januar 2018 wird es außerdem keinen Zugriff mehr auf die als Download erhältlichen Zusatzinhalte geben.

    keinen zugriff sehe ich eher so, dass man nicht mehr drauf kommt, und nicht nur der vertrieb. sonst würde stehen dass diese nicht mehr erhältlich sein werden oder so.

    Asperger inside(tm)

  20. Re: Spiele mit Onlinezwang sind toll!

    Autor: Anonymer Nutzer 30.12.17 - 13:55

    > Es war ein offline spiel mit einem kleinen online Anteil.

    Und der Online-Part wird eingestellt. Zu dem es dann übrigens zwingend nötig war, online zu sein. Man könnte es sogar als einen "Online-Zwang" bezeichnen, wenn man online spielen wollte. Habe ich jetzt häufig genug "online" gesagt, dass es wenigstens ein Mal hängen blieb?

    > Von daher buhhhh

    Geht's Dir gut? Du machst so komische Geräusche.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb (Raum Hof)
  2. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. Witt-Gruppe, Weiden in der Oberpfalz
  4. Streit Service & Solution GmbH & Co. KG, Hausach bei Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 0,49€
  3. 4,99€
  4. 3,99€ statt 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
    Homeoffice
    Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

    Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
    2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
    3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

    1. Core i9-9900KS: Intel legt mit vollen 5 GHz für acht CPU-Kerne vor
      Core i9-9900KS
      Intel legt mit vollen 5 GHz für acht CPU-Kerne vor

      Computex 2019 Nur wenige Stunden vor AMDs Präsentation hat Intel den Core i9-9900KS angekündigt: Der Octacore läuft mit 5 GHz, die dafür nötige Leistungsaufnahme aber verschweigt der Hersteller.

    2. Europawahlen: Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne
      Europawahlen
      Schwere Verluste für Union und SPD, hohe Gewinne für Grüne

      Bei der Europawahl 2019 haben die Regierungsparteien Union und SPD historisch schlecht abgeschnitten. Besonders profitieren konnten die Grünen. Während die Piraten viele Stimmen verloren, legte eine andere Kleinstpartei besonders stark zu.

    3. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
      Briefe und Pakete
      Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

      Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.


    1. 03:45

    2. 20:12

    3. 11:31

    4. 11:17

    5. 10:57

    6. 13:20

    7. 12:11

    8. 11:40