1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fire TV: Bisher keine Youtube…

Stocken nach x Minuten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stocken nach x Minuten

    Autor: px 04.01.18 - 11:53

    Kann ich durchweg bestätigen: Nach mal mehr oder weniger Minuten fängt praktisch jedes Video über Firefox an zu stocken. 200Mbit-Internet & WLAN-N mit Vollausschlag... war nie ein Problem mit der Youtube-App. Für mich unbrauchbar!

  2. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: Sigma014 04.01.18 - 11:56

    +1

  3. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: TwoPlayer 04.01.18 - 11:58

    Ja das Problem hatte ich auch und war dann der ausschlaggebenden Grund den FireTV auszumisten und mir eine AppleTV zuzulegen

  4. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: quineloe 04.01.18 - 11:58

    Das Ding heißt halt Youtube, weil da schaust *Du* in die *Röhre*.

    Höhö.

  5. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: genussge 04.01.18 - 12:16

    Ich nutze FireFox / YouTube seit zirka drei Wochen. Erst in dieser Woche hatte ich bei einem Video (Laufzeit zirka 60 Minuten) zwei Mal kurze Aussetzer von etwa 15 Sekunden. War noch akzeptabel. Hoffe aber auf Besserung.

  6. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: zoeck 04.01.18 - 12:31

    TwoPlayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja das Problem hatte ich auch und war dann der ausschlaggebenden Grund den
    > FireTV auszumisten und mir eine AppleTV zuzulegen

    Bei mir war der Grund dass es endlich Amazon Prime Video auf dem AppleTV gibt... meine FireTVs (2. Gen) hab ich noch für nen richtig guten Preis in Ebay Kleinanzeigen verkaufen können :)

  7. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: ranzassel 04.01.18 - 12:38

    Habs auch kurz mit dem Firefox probiert und war anfangs sehr begeistert. Aber spätestens wenn ich den FireTV einmal in den StandBy schicke ist der Firefox danach hinüber. Nicht nur die Videos stocken, die ganze Bedienoberfläche wird langsamer und langsamer. Nach einem Neustart des FireTV läufts dann wieder... bis zum nächsten StandBy. Hab mir jetzt die Smart Youtube TV-App installiert... flüssig und butterweich. Auch nach mehreren Tagen und StandBys.

    Ist halt wieder typisch Mozilla. Wollen auf wirklich jeder Hochzeit mittanzen. Merken nur nicht, dass die Qualität dabei auf der Strecke bleibt.

  8. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: newcomer15 04.01.18 - 17:11

    Man muss dann die Qualität runterstellen mein Handy stockt auch bei FHD aber bei 720p alles flüssig

  9. Re: Stocken nach x Minuten

    Autor: aPollO2k 05.01.18 - 12:05

    Ja bei mir gibt es auch diese Rcukler nach paar Minuten. Der FireTV wird dann auch mega lahm, als wenn der RAM voll ist oder so. Nutze Firefox nicht Silk.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. procilon Group GmbH, Taucha bei Leipzig
  2. Reply AG, Köln, Berlin
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  4. Proximity Technology GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Elements 10TB für 171,99€, Asus Chromebook C423 14 Zoll für 329€, Lenovo Tab M10...
  2. (u. a. Aukey In-Ears für 22,85€ (inkl. 5% Rabatt), Sandisk-Speicherprodukte)
  3. Gutscheincodes und Deals im Überblick
  4. mit 3.298€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Power Fx: Microsoft bringt App-Sprache auf Basis von Excel-Formeln
    Power Fx
    Microsoft bringt App-Sprache auf Basis von Excel-Formeln

    Mit der neuen Sprache und Plattform Power Fx soll das Erstellen von Business-Apps so einfach sein wie das Erstellen einer Tabelle in Excel.

  2. Patentverletzungen: Intel soll 2,2 Milliarden US-Dollar zahlen
    Patentverletzungen
    Intel soll 2,2 Milliarden US-Dollar zahlen

    VLSI hat gegen Intel gewonnen und soll Schadenersatz erhalten. Der CPU-Hersteller lehnt dies ab und spricht indirekt von einem Patenttroll.

  3. Google: Chrome bekommt Nutzerprofile
    Google
    Chrome bekommt Nutzerprofile

    Googles Browser lässt sich künftig besser von mehreren Personen verwenden: Nutzerprofile erlauben eigene Designeinstellungen und Lesezeichen.


  1. 10:34

  2. 10:20

  3. 10:05

  4. 09:52

  5. 09:37

  6. 09:22

  7. 09:00

  8. 08:45