1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: GM kündigt…

Frontscheibe Sinvoll?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frontscheibe Sinvoll?

    Autor: robinx999 13.01.18 - 19:57

    Der Artikel erwähnt es ja schon GM macht kaum Gebrauch von der Fahrerlosen Technik, und der Artikel spricht Bildschirme bei Fahrer / Beifahrer an, wäre es hier nicht reizvoller die Komplette Frontscheibe durch einen Bildschirm zu ersetzen? Könnte man auch mal ein Video schauen bei einer längeren Fahrt ;)

  2. Re: Frontscheibe Sinvoll?

    Autor: mhstar 13.01.18 - 21:08

    Vor allem muss man dann nicht sehen, was da auf einen zukommt ;)))

  3. Re: Frontscheibe Sinvoll?

    Autor: Nogul 14.01.18 - 01:01

    Ist wohl Psychologie. Bei Passagierjets sollen fensterlose Röhren ein Problem sein obwohl man so sehr viel sparen könnte.

    Letzendlich dürfte Fensterscheiben als passives Bauteil preiswerter sein als Displays. Zumal das Gewicht bei Landfahrzeugen nicht so große Rolle spielt wie bei Flugzeugen. Andererseits, vielleicht ließe sich mit Displays die Mobilität wie das Internet auch durch Werbung finanzieren. Wer die Augen während der Fahrt offenhält und nicht durch mutwilliges Schließen der Augen die Werbung blockt, für den ist die Fahrt umsonst. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RENNER GmbH Kompressoren, Güglingen
  2. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  3. Siedlerkarte GmbH, München
  4. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 16,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Microsoft: Die 85-Zoll-Version des Surface Hub kommt
    Microsoft
    Die 85-Zoll-Version des Surface Hub kommt

    Das große Surface Hub 2S wird ebenfalls auf Windows 10 Pro aufrüstbar sein. Außerdem gibt es einen Patch auch für die erste Generation.

  2. Cisco und Apple: Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne
    Cisco und Apple
    Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne

    Cisco und Apple dürften in China ausgeschlossen werden, wenn China die Maßnahmen von Trump kontert. Doch wann das passiert ist umstritten.

  3. Openreach: Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf
    Openreach
    Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf

    Anderthalb Jahre brauchen die Openreach-Techniker, um eine Störung in der ADSL-Versorgung zu finden. Eine ganze Kabelstrecke wurde erneuert, doch ohne Ergebnis.


  1. 20:00

  2. 18:56

  3. 17:50

  4. 17:40

  5. 17:30

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00