Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EA kauft Entwickler von Dark Age of…

Entwickler verkaufen/kaufen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Entwickler verkaufen/kaufen

    Autor: Sven Janssen 21.06.06 - 08:38

    Wie darf ich mir das eigentlich vorstellen das man sich Entwickler von einem anderern Firma kaufen kann?
    "Du ich bräuchte mal 175 Entwickler"
    "Ahh, da habe ich noch welche herumsitzen, die kannst haben"

    Darf Aldi sich dann auch Verkäufer vom Lidl kaufen?
    Ich meine, mein Chef darf mich doch nicht einfach an ne andere Firma verscherbeln?! Was ist mit meinem Arbeitsvertrag den ich mit meiner Firma gemacht habe? Oder geht das wiederrum nur in dem gelobten Land?

    Sven

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  2. Re: Entwickler verkaufen/kaufen

    Autor: Krampf Krone 21.06.06 - 08:51

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie darf ich mir das eigentlich vorstellen das man
    > sich Entwickler von einem anderern Firma kaufen
    > kann?
    > "Du ich bräuchte mal 175 Entwickler"
    > "Ahh, da habe ich noch welche herumsitzen, die
    > kannst haben"
    >
    > Darf Aldi sich dann auch Verkäufer vom Lidl
    > kaufen?
    > Ich meine, mein Chef darf mich doch nicht einfach
    > an ne andere Firma verscherbeln?! Was ist mit
    > meinem Arbeitsvertrag den ich mit meiner Firma
    > gemacht habe? Oder geht das wiederrum nur in dem
    > gelobten Land?
    >
    > Sven
    >
    > -
    > Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

    Ja wär mal ne interessant Frage ob man dagegen anklagenn könnte, aber da anscheinend das komplette team "verkauft" scheint das ganze rechtlich gesehen schon möglich zu sein.
    Es ist ja z.B auch nicht verboten eine Fabrik zu verkaufen und die Arbeiter dort haben dann halt nen neuen Arbeitsgeber.

  3. wie jetzt?

    Autor: xXXXx 21.06.06 - 08:51

    wo werden mitarbeiter verkauft?
    im artikel steht doch eindeutig, dass die ganze firma gekauft wurde. ein (leider?) ganz normaler vorgang.

  4. Re: wie jetzt?

    Autor: Aaaaaaah 21.06.06 - 11:05

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wo werden mitarbeiter verkauft?
    > im artikel steht doch eindeutig, dass die ganze
    > firma gekauft wurde. ein (leider?) ganz normaler
    > vorgang.


    Dass du zu dumm für diese Welt bist, hast du nun schon so oft bewiesen. Wieso hörst du nicht einfach auf damit?

    Nur weil du es nicht verstehen kannst, ist es nicht böse.

  5. Re: Entwickler verkaufen/kaufen

    Autor: LH 21.06.06 - 11:33

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie darf ich mir das eigentlich vorstellen das man
    > sich Entwickler von einem anderern Firma kaufen
    > kann?
    > "Du ich bräuchte mal 175 Entwickler"
    > "Ahh, da habe ich noch welche herumsitzen, die
    > kannst haben"

    Nein, es geht nicht um die Personen, es geht im die Firma

    > Darf Aldi sich dann auch Verkäufer vom Lidl
    > kaufen?

    Nein, ALDI könnte aber LIDL kaufen.

    > Ich meine, mein Chef darf mich doch nicht einfach
    > an ne andere Firma verscherbeln?!

    Nein, tun sie auch nicht, die Firma wird gekauft

    > Was ist mit
    > meinem Arbeitsvertrag den ich mit meiner Firma
    > gemacht habe?

    Der gilt weiterhin, der Besitzer der Firma für den du arbeitest ist für dich ohne belang.

    > Oder geht das wiederrum nur in dem gelobten Land?

    Nein, das geht überall.

  6. Re: wie jetzt?

    Autor: Lord 21.06.06 - 11:34

    Aaaaaaah schrieb:
    >
    > Dass du zu dumm für diese Welt bist, hast du nun
    > schon so oft bewiesen. Wieso hörst du nicht
    > einfach auf damit?
    >
    > Nur weil du es nicht verstehen kannst, ist es
    > nicht böse.
    >


    Interessante These über das Gute und Böse im Universum: Weil er es nicht verstehen kann, ist es nicht böse. Daraus folgt das es Gut ist, weil er es nicht versteht. Stell Dir mal vor, er würde es jetzt verstehen, dann wäre es ja im Umkehrschluß deswegen Böse. Also darf er auf keinen Fall aufhören! Die Exitenz des Guten im Universum hängt nach Deinen Ausführungen davon ab, das er genau so weitermacht.
    AMEN!

  7. Re: Entwickler verkaufen/kaufen

    Autor: LH 21.06.06 - 11:42

    Krampf Krone schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > auch nicht verboten eine Fabrik zu
    > verkaufen und die Arbeiter dort haben dann halt
    > nen neuen Arbeitsgeber.

    Nicht unbedingt, es kann immernoch der gleiche Arbeitgeber sein, aber DESSEN Besitzer ist jemand anderes.

  8. Re: wie jetzt?

    Autor: Aaaaaaah 21.06.06 - 16:53

    Lord schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aaaaaaah schrieb:
    > >
    > Dass du zu dumm für diese Welt bist,
    > hast du nun
    > schon so oft bewiesen. Wieso
    > hörst du nicht
    > einfach auf damit?
    >
    > Nur weil du es nicht verstehen kannst, ist es
    >
    > nicht böse.
    >
    > Interessante These über das Gute und Böse im
    > Universum: Weil er es nicht verstehen kann, ist es
    > nicht böse. Daraus folgt das es Gut ist, weil er
    > es nicht versteht. Stell Dir mal vor, er würde es
    > jetzt verstehen, dann wäre es ja im Umkehrschluß
    > deswegen Böse. Also darf er auf keinen Fall
    > aufhören! Die Exitenz des Guten im Universum hängt
    > nach Deinen Ausführungen davon ab, das er genau so
    > weitermacht.
    > AMEN!

    Ich habe den Sinn mit der anderen Betonung gemeint :o)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Fürth
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten
  3. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor für 689€ und Corsair Glaive RGB für 34,99€ + Versand)
  4. (u. a. Acer Predator XB281HK + 40-Euro-Coupon für 444€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
    Erneuerbare Energien
    Die Energiewende braucht Wasserstoff

    Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
    2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
    3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
      Windows 10
      Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

      Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

    2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
      Keystone
      Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

      Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

    3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
      The Witcher
      Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

      Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


    1. 13:00

    2. 12:30

    3. 11:57

    4. 17:52

    5. 15:50

    6. 15:24

    7. 15:01

    8. 14:19