1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Nutzer sollen…

Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

    Autor: jmayer 21.01.18 - 21:50

    Wenn Facebook will das die Inhalte dort besser werden dann sollen sie sich selbst darum kümmern

  2. Re: Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

    Autor: MickeyKay 22.01.18 - 16:44

    ...weil du (bzw. jeder normale Facebook-Nutzer) seinen Content ebenfals unentgeltlich hochläd, damit sie damit Millionen verdienen.
    Außerdem verbessert es die User-Experience. Du hilfst nicht Facebook direkt damit, sondern den anderen Usern. Im Normalfall kannst du solche Nachrichtenquellen ja selber wegfiltern. Hierbei handelt es sich um eine Art Filter, die allen dienen soll.
    "Aber warum sollte mich das Wohl des anderen kümmern? Jeder ist sich selbst am nächsten..."

  3. Re: Warum soll ich unentgeltlich Facebook helfen deren Inhalte zu verbessern?

    Autor: nekronomekron 22.01.18 - 17:28

    MickeyKay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Aber warum sollte mich das Wohl des anderen kümmern? Jeder ist sich selbst
    > am nächsten..."

    Wie schon mehrfach erwähnt, die "Sozialen" Medien bringen nur hervor, wie "Asozial" (im Sinne von unsozial) die meisten Mitmenschen sind..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Stadtwerke Potsdam GmbH, Potsdam
  3. Dataport, Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  4. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 37,99€, Doom für 9,99€, Rage 2 für 16,99€, Skyrim Special Edition...
  2. (-53%) 27,99€
  3. 4,19€
  4. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Last of Us 2 angespielt: Allein auf der Interstate 5
The Last of Us 2 angespielt
Allein auf der Interstate 5

Der vorletzte Blockbuster für Playstation 4: Mitte Juni 2020 erscheint The Last of Us 2. Golem.de konnte einen langen Abschnitt anspielen.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
  2. Naughty Dog Spoiler und Sperren rund um The Last of Us 2
  3. Playstation 4 Neue Termine für The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima

LG Gram 14Z90N im Test: Die Feder ist mächtiger als das Schwert
LG Gram 14Z90N im Test
Die Feder ist mächtiger als das Schwert

Das Gram 14 ist das Deutschlanddebüt von LG. Es wiegt knapp 1 kg und kann durch lange Akkulaufzeit statt roher Leistung punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Probook 445/455 G7 Business-Notebooks mit Renoir leuchten effizient hell
  2. Dynabook Das Tecra X-50 hat eine alte CPU, aber viele neue Anschlüsse

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch