1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Motorola setzt auf Billig-Handys (Update)

Motorola setzt auf Billig-Handys

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Motorola setzt auf Billig-Handys

    Autor: MatzePAMPAM 21.06.06 - 12:15

    Motorola hatten doch schon immer Billig-Handys...
    evtl. nicht vom Preis, aber von der Qualität

    Außen HUI, Innen PFUI

    hör nur schlechtes von Motorola...
    und hab auch nur schlechte Erfahrung damit gemacht...

    Schnautze voll von Motorola

  2. Re: Motorola setzt auf Billig-Handys

    Autor: pool 21.06.06 - 17:27

    MatzePAMPAM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Motorola hatten doch schon immer Billig-Handys...
    > evtl. nicht vom Preis, aber von der Qualität
    >
    > Außen HUI, Innen PFUI
    >
    > hör nur schlechtes von Motorola...
    > und hab auch nur schlechte Erfahrung damit
    > gemacht...
    >
    > Schnautze voll von Motorola


    Also ich hab nur schlechtes über die ach so tollen Metalltastaturen und die Software von Motorola gehört.
    Ich hatte mit meinem Motorola MPx200 (ohne Metalltastatur und Motorola Betriebssystem) keinerlei Probleme.

  3. Re: Motorola setzt auf Billig-Handys

    Autor: ma-ka 22.06.06 - 08:37

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MatzePAMPAM schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Motorola hatten doch schon immer
    > Billig-Handys...
    > evtl. nicht vom Preis, aber
    > von der Qualität
    >
    > Außen HUI, Innen
    > PFUI
    >
    > hör nur schlechtes von
    > Motorola...
    > und hab auch nur schlechte
    > Erfahrung damit
    > gemacht...
    >
    > Schnautze voll von Motorola
    >
    > Also ich hab nur schlechtes über die ach so tollen
    > Metalltastaturen und die Software von Motorola
    > gehört.
    > Ich hatte mit meinem Motorola MPx200 (ohne
    > Metalltastatur und Motorola Betriebssystem)
    > keinerlei Probleme.


    bisher mit meinem e1 rokr keine probleme und gutes menü..
    bis auf die synchronisierung per usbkabel
    und das ich kaum nokia handys über bluetooth finde..

  4. Re: Motorola setzt auf Billig-Handys

    Autor: dito 22.06.06 - 17:48

    MatzePAMPAM schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Motorola hatten doch schon immer Billig-Handys...
    > evtl. nicht vom Preis, aber von der Qualität
    >
    > Außen HUI, Innen PFUI
    >
    > hör nur schlechtes von Motorola...
    > und hab auch nur schlechte Erfahrung damit
    > gemacht...
    >
    > Schnautze voll von Motorola

    genau das gleiche kam mir auch gerade in den sinn, als ich den artikel las.. :-D
    meine persönlichen erfahrungen liegen nun zwar schon 3jahre zurück.. aber hören tut man ja noch so einiges..
    auch das immer wieder neue versionen vom razr rauskommen spricht ja nur bände.. wieso nicht gleich ein vernünftiges teil rausbringen, als razr käufer der ersten stunde würde ich mich verarscht fühlen.. xD


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München
  3. MorphoSys AG, Planegg
  4. Packsize GmbH, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera