1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Razer Blade 2017 im Test: Das beste…
  6. Thema

Kein 120hz?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 13:34

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe erst seit kurzen ein 144Hz Monitor und ich kann dir klar sagen das
    > man den unterschied in der Bewegung sehr leicht sieht.
    > Beim Standbild ist es natürlich vollkommen egal, da reichen auch 30 Hz/FPS
    > (nicht vergessen eine Grafikkarte kann die nicht so gleichmäßig verteilen
    > wie es im Kino der Fall ist) aber bei schnellen Bewegungen wie in Overwatch
    > oder anderen Shooter sieht man es ganz klar.
    >
    > Ich hatte neulich ein paar Adventure gezockt und hatte den Monitor falsch
    > eingestellt das er nur mit FHD@60Hz (statt WQHD@144Hz) läuft ist mir erst
    > aufgefallen als ich was schnelleres gezockt habe.

    Die Frequenz oder die Auflösung?
    (Die Auflösung würde ich vor allem bei einem Standbild schnell sehen.)

  2. Re: Kein 120hz?

    Autor: LaonyFly 25.01.18 - 13:37

    DetlevCM schrieb:
    > Was bringt ein Bild welches 1/120stel Sekunde früher zu sehen ist, wenn man
    > sowieso irgendwo aufwärts von 0.1 Sekunden braucht um zu reagieren?
    > Und wenn sich etwas zu schnell bewegt, sieht man auch nicht scharf...

    In extrem schnellen Spielen kann 1/120 Sekunde schon entscheidend sein.
    Wenn du zwei Personen mit denselben Fähigkeiten hast und diese Situation auftritt, hat derjenige mit dem schnelleren Bildschirm einen Vorteil. Dieser mag dir marginal vorkommen, anderen einfach nicht. Ich finde es persönlich einfach unangenehm mit unter 120fps/hz zu spielen weil bei schnellen Bewegungen alles ruckelig oder stotternd rüber kommt. Wie schon gesagt, das sieht nicht jeder. Aber es ist so.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.18 13:38 durch LaonyFly.

  3. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 13:42

    LaonyFly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > > Was bringt ein Bild welches 1/120stel Sekunde früher zu sehen ist, wenn
    > man
    > > sowieso irgendwo aufwärts von 0.1 Sekunden braucht um zu reagieren?
    > > Und wenn sich etwas zu schnell bewegt, sieht man auch nicht scharf...
    >
    > In extrem schnellen Spielen kann 1/120 Sekunde schon entscheidend sein.
    > Wenn du zwei Personen mit denselben Fähigkeiten hast und diese Situation
    > auftritt, hat derjenige mit dem schnelleren Bildschirm einen Vorteil.
    > Dieser mag dir marginal vorkommen, anderen einfach nicht. Ich finde es
    > persönlich einfach unangenehm mit unter 120fps/hz zu spielen weil bei
    > schnellen Bewegungen alles ruckelig oder stotternd rüber kommt. Wie schon
    > gesagt, das sieht nicht jeder. Aber es ist so.

    Offenbar - zumindest wenn man sich die scheinbare Anzahl an 60fps+-Verfechtern anschaut...
    (Ich würde mich auch nicht wundern wenn meine Reaktionszeit bei einem spontanen Ereignis aufwärts von 0.5 Sekunden liegt...)

  4. Re: Kein 120hz?

    Autor: gisu 25.01.18 - 13:46

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist mit Motion Blur und große Schwenks ruckeln dennoch sichtlich.

    Kommt darauf an, das Hirn kann solche ruckler filtern, weil das in der Regel unnötige Zusatzinformationen sind. Erst wenn man an besseren Monitioren arbeitet und dann zurück geht, wird einem das ruckeln störend auffallen.
    War mit 30 auf 60FPS ja nicht anders, 30FPS waren ok, bis man einen Shooter mit 60FPS gespielt hat.

  5. Re: Kein 120hz?

    Autor: TomasVittek 25.01.18 - 13:49

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ms (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist mit Motion Blur und große Schwenks ruckeln dennoch sichtlich.
    >
    > Also für micht ruckelt auf normalen Monitoren nichts...
    > Erst bei unter 20fps wenn es merklich stottert, sehe ich ein ruckeln.

    ja. wie jetzt schon mehrfach festgestellt wurde:

    DU kannst einen unterschied den die meisten anderen menschen sehen können nicht sehen --> augenarzt.

    man man... ich frage mich ob leute mit schlechtem geruchssinn sich auch beschweren das DIXI toilletten lüftungsschlitze haben. sind doch VOLL unnötig da sie zu eh nix riechen können.

    also echt... manche leute...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.18 13:50 durch TomasVittek.

  6. Re: Kein 120hz?

    Autor: LaonyFly 25.01.18 - 13:51

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LaonyFly schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DetlevCM schrieb:
    > > > Was bringt ein Bild welches 1/120stel Sekunde früher zu sehen ist,
    > wenn
    > > man
    > > > sowieso irgendwo aufwärts von 0.1 Sekunden braucht um zu reagieren?
    > > > Und wenn sich etwas zu schnell bewegt, sieht man auch nicht scharf...
    > >
    > > In extrem schnellen Spielen kann 1/120 Sekunde schon entscheidend sein.
    > > Wenn du zwei Personen mit denselben Fähigkeiten hast und diese Situation
    > > auftritt, hat derjenige mit dem schnelleren Bildschirm einen Vorteil.
    > > Dieser mag dir marginal vorkommen, anderen einfach nicht. Ich finde es
    > > persönlich einfach unangenehm mit unter 120fps/hz zu spielen weil bei
    > > schnellen Bewegungen alles ruckelig oder stotternd rüber kommt. Wie
    > schon
    > > gesagt, das sieht nicht jeder. Aber es ist so.
    >
    > Offenbar - zumindest wenn man sich die scheinbare Anzahl an
    > 60fps+-Verfechtern anschaut...
    > (Ich würde mich auch nicht wundern wenn meine Reaktionszeit bei einem
    > spontanen Ereignis aufwärts von 0.5 Sekunden liegt...)

    Die ganze Diskussion ist halt Müll. Die Leute die den Unterschied wirklich sehen meinen halt alle anderen sind blöde. Die, die den Unterschied nicht sehen, meinen halt alle anderen wären blöde. Fakt ist, dass der Unterschied existiert und von einigen wahrgenommen wird. Da lässt sich nicht dran ruckeln. Aber ebenfalls gibt es die, welche den Unterschied nicht sehen (können). Auch hier lässt sich nicht dran ruckeln.

  7. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 13:51

    gisu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ms (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist mit Motion Blur und große Schwenks ruckeln dennoch sichtlich.
    >
    > Kommt darauf an, das Hirn kann solche ruckler filtern, weil das in der
    > Regel unnötige Zusatzinformationen sind. Erst wenn man an besseren
    > Monitioren arbeitet und dann zurück geht, wird einem das ruckeln störend
    > auffallen.
    > War mit 30 auf 60FPS ja nicht anders, 30FPS waren ok, bis man einen Shooter
    > mit 60FPS gespielt hat.

    Wobei auch ein "zurück" nicht unbedingt ein Unterschied ist.
    Mein HP OMEN 15 hat einen 120Hz Bildschirm - der ist für mich nicht besser als der IGZO Bildschirm in meinem Fujitsu U904 oder dem HP Monitor im Büro (beide 60Hz - wobei ich das bei dem Büro-HP-Monitor vermute...).
    Arbeiten kann aich auf allen. Was ich merke ist die Auflösung (da ist das Ultrabook am besten) sowie die Computerleistung (Büro-HP vs HP OMEN ist da schwer zu beurteilen, der eine hat mehr RAM, der andere mehr Prozessorleistung...)

    Vermutlich deckt das HP OMEN mehr vom sRGB Farbraum ab - aber da ich keinen der Monitore kalibriert habe, ist das kein wirkliches Kriterium.

  8. Re: Kein 120hz?

    Autor: Jürgen Troll 25.01.18 - 13:53

    @DetlevCM
    Den Unterschied zwischen 30 und 60fps sollte eigentlich jeder in einem direkten Vergleich erkennen. Wenn nicht -> Augenarzt

    Hier kannst du das mal prüfen:
    https://www.youtube.com/watch?v=QksH65BmjK4
    (bitte auch in 720p60 oder 1080p60 anschauen)

  9. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 13:54

    TomasVittek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ms (Golem.de) schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Das ist mit Motion Blur und große Schwenks ruckeln dennoch sichtlich.
    > >
    > > Also für micht ruckelt auf normalen Monitoren nichts...
    > > Erst bei unter 20fps wenn es merklich stottert, sehe ich ein ruckeln.
    >
    > ja. wie jetzt schon mehrfach festgestellt wurde:
    >
    > DU kannst einen unterschied den die meisten anderen menschen sehen können
    > nicht sehen --> augenarzt.
    >
    > man man... ich frage mich ob leute mit schlechtem geruchssinn sich auch
    > beschweren das DIXI toilletten lüftungsschlitze haben. sind doch VOLL
    > unnötig da sie zu eh nix riechen können.
    >
    > also echt... manche leute...

    Soweit ich weiß sind meine Augen völlig in Ordnung - abgesehen davon dass ich kurzsichtig bin.

    Die meisten öffentlichen Toiletten sind ziemlich unbenutzbar...
    Das fängt beim Gestank an und geht über die Verschmutzung weiter.

  10. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 14:04

    Jürgen Troll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @DetlevCM
    > Den Unterschied zwischen 30 und 60fps sollte eigentlich jeder in einem
    > direkten Vergleich erkennen. Wenn nicht -> Augenarzt
    >
    > Hier kannst du das mal prüfen:
    > www.youtube.com
    > (bitte auch in 720p60 oder 1080p60 anschauen)

    Das habe ich mir jetzt mal auf dem Monitor mit 1080p angeschaut.
    Ich sehe ein wenig Ruckeln im Hintergrund (Gebäude/Bäume) bei manchen Kurven - allerdings nur wenn ich mich darauf konzentriere und diese aktiv zwischen den Beiden Videohälften Vergleiche. An der Straße um das Fahrzeug herum - da wo man schaut wenn man das spielen würde, sehe ich keinen Unterschied im direkten Vergleich. Schaue ich auf die Straße (auf welche man als Spieler schauen würde), sehe ich bei 30fps nichts ruckeln - auch den Hintergrund in scharfen Kurven nicht.

    Da frage ich mich dann spontan auch ob das ein Problem zwischen 30fps und 60fps ist, oder eher ein Problem wie das Bild gerendert wird.

  11. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 14:07

    LaonyFly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > LaonyFly schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > DetlevCM schrieb:
    > > > > Was bringt ein Bild welches 1/120stel Sekunde früher zu sehen ist,
    > > wenn
    > > > man
    > > > > sowieso irgendwo aufwärts von 0.1 Sekunden braucht um zu reagieren?
    > > > > Und wenn sich etwas zu schnell bewegt, sieht man auch nicht
    > scharf...
    > > >
    > > > In extrem schnellen Spielen kann 1/120 Sekunde schon entscheidend
    > sein.
    > > > Wenn du zwei Personen mit denselben Fähigkeiten hast und diese
    > Situation
    > > > auftritt, hat derjenige mit dem schnelleren Bildschirm einen Vorteil.
    > > > Dieser mag dir marginal vorkommen, anderen einfach nicht. Ich finde es
    > > > persönlich einfach unangenehm mit unter 120fps/hz zu spielen weil bei
    > > > schnellen Bewegungen alles ruckelig oder stotternd rüber kommt. Wie
    > > schon
    > > > gesagt, das sieht nicht jeder. Aber es ist so.
    > >
    > > Offenbar - zumindest wenn man sich die scheinbare Anzahl an
    > > 60fps+-Verfechtern anschaut...
    > > (Ich würde mich auch nicht wundern wenn meine Reaktionszeit bei einem
    > > spontanen Ereignis aufwärts von 0.5 Sekunden liegt...)
    >
    > Die ganze Diskussion ist halt Müll. Die Leute die den Unterschied wirklich
    > sehen meinen halt alle anderen sind blöde. Die, die den Unterschied nicht
    > sehen, meinen halt alle anderen wären blöde. Fakt ist, dass der Unterschied
    > existiert und von einigen wahrgenommen wird. Da lässt sich nicht dran
    > ruckeln. Aber ebenfalls gibt es die, welche den Unterschied nicht sehen
    > (können). Auch hier lässt sich nicht dran ruckeln.

    Na ja, immerhin kann man den Unterschied messen ;) - jetzt bleibt nur die Frage wie fein die menschliche Wahrnehmung ist - denn diese ist auf jeden Fall gröber als unsere Fähigkeit kleinste Details zu messen.
    (Im Audiobereich glauben Menschen auch Sachen zu hören, welche entweder nicht existent sind oder nur mit spezialisierter Ausrüstung zu messen sind und definitiv nicht für Menschen wahrnehmbar sind.)

  12. Re: Kein 120hz?

    Autor: LaonyFly 25.01.18 - 14:16

    DetlevCM schrieb:
    > Na ja, immerhin kann man den Unterschied messen ;) - jetzt bleibt nur die
    > Frage wie fein die menschliche Wahrnehmung ist - denn diese ist auf jeden
    > Fall gröber als unsere Fähigkeit kleinste Details zu messen.
    > (Im Audiobereich glauben Menschen auch Sachen zu hören, welche entweder
    > nicht existent sind oder nur mit spezialisierter Ausrüstung zu messen sind
    > und definitiv nicht für Menschen wahrnehmbar sind.)

    Ja und genau das ist ja der Knackpunkt. Menschen, welche den Unterschied einfach nicht sehen können weil die Wahrnehmung es schlicht und einfach nicht kann, glauben auch nicht das einer existiert. Aber man kann ja schlecht wissen was andere Menschen wahrnehmen. Ich kann nur empfehlen sich den Unterschied mal bei schnellen Ego Shootern anzuschauen. Da sieht man es eigentlich am deutlichsten.

  13. Re: Kein 120hz?

    Autor: p4m 25.01.18 - 14:37

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] da reichen auch 30 Hz/FPS

    In der Diskussion geht es um die Hertzzahl. Unterschied zwischen FPS und Hz ist hoffentlich bekannt. Falls nicht, hier in Kürze:

    FPS ^= # Bilder die die Grafikkarte jede Sekunde liefert
    Hz ^= Bildwiederholrate des Monitors, ergo wieviele Bilder (technisch korrekter 3*Bilddrittel) der Monitor je Sekunde anzeigen kann.

  14. Re: Kein 120hz?

    Autor: neocron 25.01.18 - 14:38

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alternativ gibt es gar keinen gravierenden Unterschied.
    fuer den anscheinend immens viele Leute bereit sind mehr Geld auszugeben?
    unwahrscheinlich ...

    > Ein Kinofilm ist mit 24 Bildern pro Sekunde flüssig.
    nein ist er nicht ...
    er ist dann hinreichend wenig rucklig ...

    > - Da sind 30fps oder 60fps schon wesentlich mehr...
    richtig, und beides sind immer noch nicht hinreichend mehr, um sich nicht davon stoeren zu lassen ... Der Unterschied von 60 auf 120 Hz ist immer noch ein Unterschied wie Tag und Nacht ...
    Irgendwann ist sicherlich keine verbesserung mehr Messbar fuer den menschlichen Koerper ... bis 75 Hz ist es allerdings problemlos ohne Laborbedingungen bereits Nachweisbar, da braucht man also dann auch nicht albern drueber diskutieren!

  15. Re: Kein 120hz?

    Autor: neocron 25.01.18 - 14:40

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ?? Nö...
    > 120Hz und 60Hz sehen für mich ziemlich identisch aus. (Mein HP OMEN hat einen 120Hz
    > Bildschirm - da hatte ich keine Wahl.)
    hab deinen Quatsch mal korrigiert!

    > Und wozu 120fps?
    weil es einen Immensen Unterschied zu 60 Hz darstellt!

    > Solange es nicht unter 20-24fps einbricht ist für mich es flüssig -
    hab den naechsten Quatsch mal auch noch korrigiert!

    > ab 30fps auf jeden Fall. 60fps vs 30fps? Da sieht man (oder zumindest ich)
    > keinen Unterschied.
    Richtig, und genau das ist des Problem ... DU siehst den UNterschied nicht, andere sehen ihn deutlich ... was diskutierst du da hier also bitte?

  16. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 14:40

    p4m schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > [...] da reichen auch 30 Hz/FPS
    >
    > In der Diskussion geht es um die Hertzzahl. Unterschied zwischen FPS und Hz
    > ist hoffentlich bekannt. Falls nicht, hier in Kürze:
    >
    > FPS ^= # Bilder die die Grafikkarte jede Sekunde liefert
    > Hz ^= Bildwiederholrate des Monitors, ergo wieviele Bilder (technisch
    > korrekter 3*Bilddrittel) der Monitor je Sekunde anzeigen kann.

    Na ja, bei 30fps bringen 120Hz wenig - da tun es auch 60Hz oder 30Hz. - Umgekehrten bringen 60+fps bei weniger als 60Hz auch nichts.

  17. Re: Kein 120hz?

    Autor: Niaxa 25.01.18 - 14:40

    Eigentlich kommt es auf das Bildmaterial an, ob man bei schnellen Bewegungen und 24 Bildern pro Sec. wirklich Ruckeln oder sonst was wahr nimmt. Ist wie bei einem Daumenkino. Ein gut gemachtes sieht bei 24 Bildern pro Sekunde aus wie ein Film. Nicht genau getimete Übergänge sieht mach auch bei 3000 Bildern in der Sekunde. Und so ist es auch wenn ich eine scheiß Kamera zur Aufnahme nehme. 30 B/S sind halt nicht gleich 30B/S.

  18. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 14:43

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Alternativ gibt es gar keinen gravierenden Unterschied.
    > fuer den anscheinend immens viele Leute bereit sind mehr Geld auszugeben?
    > unwahrscheinlich ...
    >

    Na ja, wenn man sich die so-genannten "Audiophilen" anschaut, kommt man nur zu dem Schluss dass es viel zu viele Menschen mit zu viel Geld und zu wenig Verstand gibt.

    Und weniger esoterisch muss man nur schauen wie viel Geld die Menschen für "Statussymbole" ausgeben. Da wird dann ein teures Produkt nur aufgrund des Markennamens gekauft - auch wenn es die gleiche Qualität günstiger gibt - nur dann halt ohne Markennamen - oder von einer "Nischenmarke".

    > > Ein Kinofilm ist mit 24 Bildern pro Sekunde flüssig.
    > nein ist er nicht ...
    > er ist dann hinreichend wenig rucklig ...
    >
    > > - Da sind 30fps oder 60fps schon wesentlich mehr...
    > richtig, und beides sind immer noch nicht hinreichend mehr, um sich nicht
    > davon stoeren zu lassen ... Der Unterschied von 60 auf 120 Hz ist immer
    > noch ein Unterschied wie Tag und Nacht ...
    > Irgendwann ist sicherlich keine verbesserung mehr Messbar fuer den
    > menschlichen Koerper ... bis 75 Hz ist es allerdings problemlos ohne
    > Laborbedingungen bereits Nachweisbar, da braucht man also dann auch nicht
    > albern drueber diskutieren!

    Dann bitte ich um einen Link zu einem Peer-Reviewten Paper.
    Eine Metastudie die mehrere Studien zusammenfasst wird auch gern gesehen.

  19. Re: Kein 120hz?

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.18 - 14:47

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ?? Nö...
    > > 120Hz und 60Hz sehen für mich ziemlich identisch aus. (Mein HP OMEN hat
    > einen 120Hz
    > > Bildschirm - da hatte ich keine Wahl.)
    > hab deinen Quatsch mal korrigiert!
    >
    > > Und wozu 120fps?
    > weil es einen Immensen Unterschied zu 60 Hz darstellt!
    >
    > > Solange es nicht unter 20-24fps einbricht ist für mich es flüssig -
    > hab den naechsten Quatsch mal auch noch korrigiert!
    >
    > > ab 30fps auf jeden Fall. 60fps vs 30fps? Da sieht man (oder zumindest
    > ich)
    > > keinen Unterschied.
    > Richtig, und genau das ist des Problem ... DU siehst den UNterschied nicht,
    > andere sehen ihn deutlich ... was diskutierst du da hier also bitte?

    Worüber ich mich aufrege, ist dass etwas was offensichtlich nicht allgemeingültig ist, als Allgemeingültigkeit hingestellt wird.
    DASS ist das Problem.

    Wenn jemand glaubt dass Silberkabel besser klingen als Kupferkabel, soll er das tun - auch wenn diese gleich klingen. (Wenn ich mich richtig erinnere, kann man mit entsprechender Ausrüstung einen Unterschied messen - dieser ist aber definitiv nicht wahrnehmbar - das war irgendwo mal ein verlinkter Artikel im NwAvGuy-Blog.)

    Jeder kann sich einreden dass es noch so gut sieht/hört, was auch immer. Solange es andere nicht gefährdet, warum nicht.
    Es ist aber nicht allgemeingültig.

  20. Re: Kein 120hz?

    Autor: Niaxa 25.01.18 - 14:47

    Na weil es da Diskussionsbedarf gibt. Zumindest um herauszufinden woher die ganzen Adleraugen stammen ^^. Ich weis echt nicht was für Spiele ihr alle Spielt, das die ein so beschissenes zugrunde liegendes Bildmaterial mitbringen, das man da dann tatsächlich nicht nur einen kleinen... nein nein... einen IMMENSEN Unterschied zwischen 60 und 120 Bildern in der Sekunde erkennen kann. Klar wenn zwischendrin die Texturen so grottig ineinander übergreifen (anders kann ich mir das nicht vorstellen), dann sieht man das natürlich auch noch bei 10.000 Bildern in der Sekunde. Bin ich froh das ich mir nicht jeden Billigschrott rein ziehe. Da muss ich dann nicht jede Woche nen neuen noch fetteren Monitor kaufen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Software Engineer (gn*) Shop Floor Automation
    Siltronic AG, Burghausen, Freiberg
  2. Softwareentwickler (w/m/d) Automation
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. System- und Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Landratsamt Freising, Freising bei München
  4. Softwareentwickler Compilerbau (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,49€
  2. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de