1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BeA: So geht es mit dem…

OT: Jagd auf Roter Oktober

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Jagd auf Roter Oktober

    Autor: intnotnull12 29.01.18 - 13:09

    Sorry, aber mich persönlich hat am meisten die Stelle mit den "Key Custodians" fasziniert.

    Das erinnert mich an die Stelle aus "Jagd auf Roter Oktober", wo Sean Connery als Kapitän den zweiten Atomschlüssel von dem toten Offizier an sich nimmt. Und den anderen Offizier, der deswegen Bedenken äußert, weil so ein einzelner Kapitän einen Atomkrieg auslösen könnte, mit den Worten abfertigt: "Ich will versuchen, Ihre Bemerkungen in meinem Bericht zu vergessen." :-)

  2. Re: OT: Jagd auf Roter Oktober

    Autor: Mel 29.01.18 - 16:03

    Ja so ungefähr.

    In der Praxis gibt der Admin dem Chef und den beiden Prokuristen einen versiegelten(=zugeklebten) Umschlag. Die stehen erst mal unschlüssig damit rum und entscheiden dann das der Buchhalter die 3 Umschlage am besten im Safe einsperrt. Wegen Sicherheit und so...

    Der schlaue Admin hat natürlich ohnehin vorgesorgt, das ganze Klimbim mit 3teiligem Code ect. stört ja nur bei der Arbeit...

  3. Re: OT: Jagd auf Roter Oktober

    Autor: intnotnull12 29.01.18 - 20:54

    Ja, aber die BRAK will ja offenbar ganz auf Nummer sicher gehen. So interpretiere ich den Satz: "Die Identität dieser Personen (Key-Custodians) wird geheim gehalten, damit diese kein Ziel von Angriffen werden."

    Wenn Du aber wirklich auch z.B. vor Folter sicher sein willst, dürfen sich eigentlich schon die Schlüsselinhaber untereinander nicht kennen! Altes Mossad-Prinzip. D.h. Du verteilst z.B. vier Schlüssel, drei reichen für den Master-Admin, aber jeder der vier Personen hat nur *eine* Kontaktadresse.

    Bezeichnend, dass die BRAK auch das nicht zu Ende gedacht hat ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Machine Learning Engineer (m/w/d)
    NEXPLORE Technology GmbH, Darmstadt
  2. Junior Content Operator (m/w/d)
    HV Fernsehbetriebs GmbH, Landshut
  3. Informatiker/ICT-Techniker (m/w/d)
    Europäische Schule München, Neuperlach
  4. Architect Data Center & Cloud (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€
  2. 21,99€
  3. 24,99
  4. (u. a. Döner-Grill für 36,99€, Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,99€, Be Quiet Silent...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sysadmin Day 2021: Immer mit dem Ohr an der Festplatte
Sysadmin Day 2021
Immer mit dem Ohr an der Festplatte

Zum Sysadmin Day ein Blick auf einen Beruf, den ich fast zehn Jahre ausübte und immer wieder merkte: Ohne ausgeprägte Flexibilität ist er kaum zu bewältigen.
Ein Erfahrungsbericht von Jörg Thoma


    VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

    1. Höhere Ladeleistung Volkswagen macht den ID.3 teurer
    2. ID.X VW baut elektrischen Golf-GTI-Nachfolger - als Konzept
    3. Elektroauto VWs Performance-Modell ID.4 GTX ist bestellbar

    Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Uploadfilter beschlossen Vielen Dank, Herr Voss und Herr Oettinger
    2. Urheberrecht reformiert Bundestag beschließt Uploadfilter und Leistungsschutzrecht
    3. Urheberrechtsreform Koalition verschärft Uploadfilter für Sportsendungen