1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zeta - Update auf 1.2.1…

... wayne

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ... wayne

    Autor: NajaMa 22.06.06 - 12:32


    ... gähn

  2. Re: ... wayne

    Autor: Moo-Crumpus 22.06.06 - 12:39

    NajaMa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... gähn

    Langsame Tode .... Erschütternd.

  3. Re: ... wayne

    Autor: sparvar 22.06.06 - 12:49

    Moo-Crumpus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NajaMa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > ... gähn
    >
    > Langsame Tode .... Erschütternd.


    eher ein wachkomma mit hin und wieder einem augenaufschlag ;)

  4. Re: ... wayne

    Autor: nobbi 22.06.06 - 13:01

    sparvar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moo-Crumpus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > NajaMa schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > ... gähn
    >
    > Langsame Tode .... Erschütternd.
    >
    > eher ein wachkomma mit hin und wieder einem
    > augenaufschlag ;)

    Totgesagte leben bekanntlich länger... ;)

  5. Re: ... wayne

    Autor: GrinderFX 22.06.06 - 13:58

    nobbi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sparvar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Moo-Crumpus schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > NajaMa schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... gähn
    >
    > Langsame Tode .... Erschütternd.
    >
    > > eher ein wachkomma mit hin und wieder
    > einem
    > augenaufschlag ;)
    >
    > Totgesagte leben bekanntlich länger... ;)
    >


    Zeta hat nie gelebt.

  6. Re: ... wayne

    Autor: Sven Janssen 22.06.06 - 15:19

    Aber BeOS und Zeta ist ein Nachfolger.
    Ich hatte BeOS einmal installiert. Das System an für sich war gut. Aber die Software Auswahl *hust* Und für Netzwerkkarten Treiber und DSL PPPoE Treiber musste man sogar Geld zahlen.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  7. Re: ... wayne

    Autor: GrinderFX 22.06.06 - 18:04

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber BeOS und Zeta ist ein Nachfolger.
    > Ich hatte BeOS einmal installiert. Das System an
    > für sich war gut. Aber die Software Auswahl *hust*
    > Und für Netzwerkkarten Treiber und DSL PPPoE
    > Treiber musste man sogar Geld zahlen.
    >
    > -
    > Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz


    Es wird beos nachfolger genannt aber das muß doch noch lange nicht heißen, dass das system gut ist.
    Ich kann auch nen film drehen und terminator 3 nachfolger nennen.

  8. Re: ... wayne

    Autor: ubuntu_user 22.06.06 - 19:46

    > Es wird beos nachfolger genannt aber das muß doch
    > noch lange nicht heißen, dass das system gut ist.
    > Ich kann auch nen film drehen und terminator 3
    > nachfolger nennen.
    >


    quasi Terminator 4?

  9. Re: ... wayne

    Autor: Leszek 15.07.06 - 15:39

    ubuntu_user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Es wird beos nachfolger genannt aber das muß
    > doch
    > noch lange nicht heißen, dass das system
    > gut ist.
    > Ich kann auch nen film drehen und
    > terminator 3
    > nachfolger nennen.
    >
    > quasi Terminator 4?
    >

    Ja allerdings ist es faktisch BeOS Nachfolger, da es auf die gleiche Technologie aufsetzt. Die Lizenz von BeOS wurde ja nicht umsonst von Yellowtab im Jahre 2000 gekauft.
    Nun ja ZETA strebt, wie der Name schon sagt an, das nie erschienende BeOS 6 zu werden. Momentan ist es auf dem richtigen Weg. Allerdings wird warscheinlich erst ZETA 2.0 einen würdigen Nachfolger von BeOS Darstellen. Trotzdem ist und bleibt es ein Nachfolger von BeOS.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG, Verl
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i. d. Hallertau
  3. über ifp l Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,99€
  2. 27,90€
  3. 349,00€
  4. (u.a. Winkelschleifer GWS 7-125 für 35,99€, Akku Kreissäge GKS 18V-57 für 115,99€ )


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

  1. Bürokratie: Einige Mobilfunk-Bauvorhaben stehen seit sechs Jahren still
    Bürokratie
    Einige Mobilfunk-Bauvorhaben stehen seit sechs Jahren still

    Für die Netzbetreiber und den Bitkom sind behördliche Verfahren oder fehlende Standorte schuld an den Funklöchern. Das bewertete der Bundesverkehrsminister gerade erst noch deutlich anders.

  2. LVFS: ChromeOS nutzt Linux-Werkzeug für Firmware-Updates
    LVFS
    ChromeOS nutzt Linux-Werkzeug für Firmware-Updates

    Dank dem Linux Vendor Firmware Service (LVFS) können Linux-Nutzer schnell und einfach Firmware-Updates für ihre Geräte einspielen. Google wird das dazugehörige Werkzeug Fwupd künftig für ChromeOS verwenden, vermutlich für Peripheriegeräte.

  3. Vergewaltigungsvorwürfe: Schweden stellt Verfahren gegen Assange ein
    Vergewaltigungsvorwürfe
    Schweden stellt Verfahren gegen Assange ein

    Erst im Mai hatte Schweden das Verfahren wegen Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Wikileaks-Gründer Julian Assange wieder aufgenommen, ein halbes Jahr später lässt die Staatsanwaltschaft das Verfahren fallen.


  1. 15:38

  2. 15:23

  3. 15:06

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:29

  7. 14:03

  8. 12:45