1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zeta - Update auf 1.2.1…

... wayne

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ... wayne

    Autor: NajaMa 22.06.06 - 12:32


    ... gähn

  2. Re: ... wayne

    Autor: Moo-Crumpus 22.06.06 - 12:39

    NajaMa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... gähn

    Langsame Tode .... Erschütternd.

  3. Re: ... wayne

    Autor: sparvar 22.06.06 - 12:49

    Moo-Crumpus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NajaMa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > ... gähn
    >
    > Langsame Tode .... Erschütternd.


    eher ein wachkomma mit hin und wieder einem augenaufschlag ;)

  4. Re: ... wayne

    Autor: nobbi 22.06.06 - 13:01

    sparvar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moo-Crumpus schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > NajaMa schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > ... gähn
    >
    > Langsame Tode .... Erschütternd.
    >
    > eher ein wachkomma mit hin und wieder einem
    > augenaufschlag ;)

    Totgesagte leben bekanntlich länger... ;)

  5. Re: ... wayne

    Autor: GrinderFX 22.06.06 - 13:58

    nobbi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sparvar schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Moo-Crumpus schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > NajaMa schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... gähn
    >
    > Langsame Tode .... Erschütternd.
    >
    > > eher ein wachkomma mit hin und wieder
    > einem
    > augenaufschlag ;)
    >
    > Totgesagte leben bekanntlich länger... ;)
    >


    Zeta hat nie gelebt.

  6. Re: ... wayne

    Autor: Sven Janssen 22.06.06 - 15:19

    Aber BeOS und Zeta ist ein Nachfolger.
    Ich hatte BeOS einmal installiert. Das System an für sich war gut. Aber die Software Auswahl *hust* Und für Netzwerkkarten Treiber und DSL PPPoE Treiber musste man sogar Geld zahlen.

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  7. Re: ... wayne

    Autor: GrinderFX 22.06.06 - 18:04

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber BeOS und Zeta ist ein Nachfolger.
    > Ich hatte BeOS einmal installiert. Das System an
    > für sich war gut. Aber die Software Auswahl *hust*
    > Und für Netzwerkkarten Treiber und DSL PPPoE
    > Treiber musste man sogar Geld zahlen.
    >
    > -
    > Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz


    Es wird beos nachfolger genannt aber das muß doch noch lange nicht heißen, dass das system gut ist.
    Ich kann auch nen film drehen und terminator 3 nachfolger nennen.

  8. Re: ... wayne

    Autor: ubuntu_user 22.06.06 - 19:46

    > Es wird beos nachfolger genannt aber das muß doch
    > noch lange nicht heißen, dass das system gut ist.
    > Ich kann auch nen film drehen und terminator 3
    > nachfolger nennen.
    >


    quasi Terminator 4?

  9. Re: ... wayne

    Autor: Leszek 15.07.06 - 15:39

    ubuntu_user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Es wird beos nachfolger genannt aber das muß
    > doch
    > noch lange nicht heißen, dass das system
    > gut ist.
    > Ich kann auch nen film drehen und
    > terminator 3
    > nachfolger nennen.
    >
    > quasi Terminator 4?
    >

    Ja allerdings ist es faktisch BeOS Nachfolger, da es auf die gleiche Technologie aufsetzt. Die Lizenz von BeOS wurde ja nicht umsonst von Yellowtab im Jahre 2000 gekauft.
    Nun ja ZETA strebt, wie der Name schon sagt an, das nie erschienende BeOS 6 zu werden. Momentan ist es auf dem richtigen Weg. Allerdings wird warscheinlich erst ZETA 2.0 einen würdigen Nachfolger von BeOS Darstellen. Trotzdem ist und bleibt es ein Nachfolger von BeOS.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) im Innendienst für den Bereich Produktdatenmanagement
    Schubert Tacke GmbH & Co. KG, Velbert, Essen (Home-Office möglich)
  2. Web-Entwickler (m/w/d)
    Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg e.V., Stuttgart
  3. Softwareentwickler (m/w/d)
    Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  4. (Junior) Applikationsingenieur Software (w/m/d)
    ProLeiT GmbH, Herzogenaurach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
Klimaforscher
Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

  1. Greenpeace Umweltverbände fordern Werbeverbot für Öl- und Gaskonzerne
  2. Akut Vorsorge gegen Überflutungen mit neuem digitalen Werkzeug
  3. Forschung Weiße Farbe für den Klimaschutz

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

  1. Studie Jeder Achte fürchtet wegen Digitalisierung um eigenen Job
  2. IT-Weiterbildung Notwendige Modernisierung
  3. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Überzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Rockstar Games Offenbar GTA Trilogy Remaster mit Unreal Engine geplant