1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fujitsu: Notebook mit…

Leider ohne Laufwerk..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider ohne Laufwerk..

    Autor: adba 23.06.06 - 10:08

    Schade.. aber sonst währe wohl die akkuleistung wieder zurückgegangen... (weil platz durch dvd-brenner gebraucht würde, und somit der akiu kleiner währe)

  2. Gottseidank ohne Laufwerk

    Autor: DerDude 23.06.06 - 10:53

    adba schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schade.. aber sonst währe wohl die akkuleistung
    > wieder zurückgegangen... (weil platz durch
    > dvd-brenner gebraucht würde, und somit der akiu
    > kleiner währe)
    >
    >

    Das laufwerk müsste ich ständig herumschleppen, obwohl ich es vielleicht gerade 2 mal im Jahr brauchen würde. AUßerdem wird das Notebook dadurch ein wenig teurer und wäre evtl nicht so kompakt. VIelleicht hätte es stattdessen auch einfach einen kleineren Akku mit geringerer Laufzeit gegeben, wie durch den VOrredner beschrieben. Es ist halt das Zeitalter der usb-Sticks und WLANs. So unterschiedlich können die Bedürfnisse sein ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, München
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Universität Bielefeld, Bielefeld
  4. Deloitte, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. 59,99€ (USK 18)
  4. (-15%) 42,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Lkw-Steuerung Der ferngesteuerte Lastwagen
  2. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  3. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten