1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tele Columbus: P˙ur beginnt die…

Hotline unereichbar, Uplinks überlastet, Peering grottig - was tun? Analog abschalten

  1. Beitrag
  1. Thema

Hotline unereichbar, Uplinks überlastet, Peering grottig - was tun? Analog abschalten

Autor: /lib/modules 16.02.18 - 13:38

Das ist ja mal wieder typisch - die Hotline ist unereichbar (wurde sogar teilweise von der Website genommen weil sonst kommen die ja gar nicht mehr nach), die Uplinks überlastet, das Peering ist grottig.
Was also sollten man als erstes angehen? Richtig, die analogen Netze abschalten!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Hotline unereichbar, Uplinks überlastet, Peering grottig - was tun? Analog abschalten

/lib/modules | 16.02.18 - 13:38
 

Re: Hotline unereichbar, Uplinks...

blaub4r | 16.02.18 - 15:11
 

Re: Hotline unereichbar, Uplinks...

Anonymouse | 16.02.18 - 16:51
 

Re: Hotline unereichbar, Uplinks...

Eheran | 16.02.18 - 17:23
 

Re: Hotline unereichbar, Uplinks...

Anonymouse | 16.02.18 - 18:49
 

Re: Hotline unereichbar, Uplinks...

blaub4r | 16.02.18 - 19:11
 

Re: Hotline unereichbar, Uplinks...

Eiskristall | 17.02.18 - 09:01

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Stuttgart
  2. Team H&C talents der Höchsmann & Company KG, Berlin
  3. CBR Fashion GmbH, Hannover-Isernhagen/Kirchhorst
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de