Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Homepod im Test: Smarter…

Vergleich mit dem B&W Zeppelin

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vergleich mit dem B&W Zeppelin

    Autor: Aastra 19.02.18 - 16:12

    Irgendwie werden die Klangeigenschaften immer mit Sonos verglichen. Wie sieht es aus mit den Teilen von B&W? Ist der HomePod von den Klangeigenschaften her ebenbürdig?

    Für mich ist nur der Klang und das Design des Lautsprechers wichtig. Sprachsteuerung oder so benötige ich nicht.

  2. Re: Vergleich mit dem B&W Zeppelin

    Autor: NIKB 20.02.18 - 02:00

    Aastra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie werden die Klangeigenschaften immer mit Sonos verglichen. Wie
    > sieht es aus mit den Teilen von B&W? Ist der HomePod von den
    > Klangeigenschaften her ebenbürdig?
    >
    > Für mich ist nur der Klang und das Design des Lautsprechers wichtig.
    > Sprachsteuerung oder so benötige ich nicht.
    Dann kauf einen Lautsprecher der all das nicht hat. Es macht einfach keinen Sinn Äpfel mit Birnen zu vergleichen.

  3. Re: Vergleich mit dem B&W Zeppelin

    Autor: mainframe 22.02.18 - 13:58

    Am besten... Wenn er lieferbar ist einen Vergleichstest machen.

    Ich würde eher zum Zeppelin tendieren. Wobei Klang ja Geschmackssache ist.

    Ich bin z.B. Fan von Yamaha und Elac. Vielen klingt die Kombi zu "technisch" Die gehen dann eher auf Marantz oder Onkey weil die "wärmer" klingen. Ich mag lieber den nüchternen Klang.

    Aber eins ist bei so Dingen für mich wichtig.. Wie hören Sie sich an... Wie hört sich MEINE Musik auf dem Gerät an.

    Mit Teufel und Bose komm ich nicht so klar, weil die mir zu viel Bass haben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. Hogrefe-Verlag GmbH & Co. KG, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-79%) 8,50€
  2. 20,99€
  3. 19,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    1. AT&T: Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
      AT&T
      Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s

      Das Branchenevent AT&T Shape sollte die Filmindustrie für 5G begeistern. Oft wurden auf dem Gelände von Warner Bros. in Los Angeles bis 1,7 GBit/s gemessen.

    2. Netzausbau: Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
      Netzausbau
      Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

      Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht.

    3. Ladesäulenbetreiber Allego: Einmal vollladen für 50 Euro
      Ladesäulenbetreiber Allego
      Einmal vollladen für 50 Euro

      Nach und nach stellen die Ladesäulenbetreiber auf verbrauchsgenaue Abrechnungen bei Elektroautos um. Doch eichrechtskonform sind die Lösungen teilweise immer noch nicht. Dafür aber bei Anbietern wie Allego recht teuer.


    1. 19:45

    2. 19:10

    3. 18:40

    4. 18:00

    5. 17:25

    6. 16:18

    7. 15:24

    8. 15:00