1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Telefónica Deutschland…

Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: schily 21.02.18 - 11:44

    jedenfalls nicht dort, wo man es gebrauchen könnte....

    Dort gibt es nämlich nur LTE oder GSM und die 1MBit gibt es nur über UMTS.

  2. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: Markus08 21.02.18 - 11:51

    schily schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jedenfalls nicht dort, wo man es gebrauchen könnte....
    >
    > Dort gibt es nämlich nur LTE oder GSM und die 1MBit gibt es nur über UMTS.

    Bei mir schon. Genau das ist der Grund warum ich noch mal bei O2 einen Vertrag gemacht habe. Mit dem einem Mbit kann man noch genug machen und gerade weil ich im Auto oft streame oder wenn ich unterwegs bin mal nen Film auf Netflix oder Amazon ansehe, ist das O2 Angebot einfach am Besten. Schön wäre es aber wirklich noch wenn auch nach der Drosselung das LTE Netzt verwendet werden könnte.

  3. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: Pecker 21.02.18 - 12:09

    Markus08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schily schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > jedenfalls nicht dort, wo man es gebrauchen könnte....
    > >
    > > Dort gibt es nämlich nur LTE oder GSM und die 1MBit gibt es nur über
    > UMTS.
    >
    > Bei mir schon. Genau das ist der Grund warum ich noch mal bei O2 einen
    > Vertrag gemacht habe. Mit dem einem Mbit kann man noch genug machen und
    > gerade weil ich im Auto oft streame oder wenn ich unterwegs bin mal nen
    > Film auf Netflix oder Amazon ansehe, ist das O2 Angebot einfach am Besten.
    > Schön wäre es aber wirklich noch wenn auch nach der Drosselung das LTE
    > Netzt verwendet werden könnte.

    Ich würde mal behaupten, das Angebot von O2 ist gut, aber am Besten für genau deinen Fall ist Stream On Max von der Telekom. Da kannste Netflix, Amazon in Full HD schauen und Musikstreaming ist ebenso inklusive.

  4. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: Markus08 21.02.18 - 12:13

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Markus08 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > schily schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > jedenfalls nicht dort, wo man es gebrauchen könnte....
    > > >
    > > > Dort gibt es nämlich nur LTE oder GSM und die 1MBit gibt es nur über
    > > UMTS.
    > >
    > > Bei mir schon. Genau das ist der Grund warum ich noch mal bei O2 einen
    > > Vertrag gemacht habe. Mit dem einem Mbit kann man noch genug machen und
    > > gerade weil ich im Auto oft streame oder wenn ich unterwegs bin mal nen
    > > Film auf Netflix oder Amazon ansehe, ist das O2 Angebot einfach am
    > Besten.
    > > Schön wäre es aber wirklich noch wenn auch nach der Drosselung das LTE
    > > Netzt verwendet werden könnte.
    >
    > Ich würde mal behaupten, das Angebot von O2 ist gut, aber am Besten für
    > genau deinen Fall ist Stream On Max von der Telekom. Da kannste Netflix,
    > Amazon in Full HD schauen und Musikstreaming ist ebenso inklusive.

    Aber nur wenn man den teuersten Vertrag nimmt.
    Wir sind z.B. oft unterwegs da wir ein Wohnmobil haben. Der Vertrag bei O2 ist hier dann auch immer unser Internetersatz. Und das eine Mbit reicht hier immer.
    Bei der Telekom müsste ich mehr als das doppelte im Monat bezahlen aber wenn ich das Volumen errreicht habe kann ich zwar noch Netflix oder so etwas nutzen, aber zum Surfen ist es dann zu langsam.

  5. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: schily 21.02.18 - 12:13

    Dort wo ich das gebrauchen könnte, bekäme ich aber keine 1 MBit sondern maximal 56 kBit mit einer Ping Round trip Zeit von mindestens einer Minute.

  6. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: David64Bit 21.02.18 - 12:15

    schily schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dort wo ich das gebrauchen könnte, bekäme ich aber keine 1 MBit sondern
    > maximal 56 kBit mit einer Ping Round trip Zeit von mindestens einer Minute.

    Und Telekom/Vodafone ist besser? Glaubste doch wohl selbst nich.

  7. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: Pecker 21.02.18 - 12:15

    Markus08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pecker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Markus08 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > schily schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > jedenfalls nicht dort, wo man es gebrauchen könnte....
    > > > >
    > > > > Dort gibt es nämlich nur LTE oder GSM und die 1MBit gibt es nur über
    > > > UMTS.
    > > >
    > > > Bei mir schon. Genau das ist der Grund warum ich noch mal bei O2 einen
    > > > Vertrag gemacht habe. Mit dem einem Mbit kann man noch genug machen
    > und
    > > > gerade weil ich im Auto oft streame oder wenn ich unterwegs bin mal
    > nen
    > > > Film auf Netflix oder Amazon ansehe, ist das O2 Angebot einfach am
    > > Besten.
    > > > Schön wäre es aber wirklich noch wenn auch nach der Drosselung das LTE
    > > > Netzt verwendet werden könnte.
    > >
    > > Ich würde mal behaupten, das Angebot von O2 ist gut, aber am Besten für
    > > genau deinen Fall ist Stream On Max von der Telekom. Da kannste Netflix,
    > > Amazon in Full HD schauen und Musikstreaming ist ebenso inklusive.
    >
    > Aber nur wenn man den teuersten Vertrag nimmt.
    > Wir sind z.B. oft unterwegs da wir ein Wohnmobil haben. Der Vertrag bei O2
    > ist hier dann auch immer unser Internetersatz. Und das eine Mbit reicht
    > hier immer.
    > Bei der Telekom müsste ich mehr als das doppelte im Monat bezahlen aber
    > wenn ich das Volumen errreicht habe kann ich zwar noch Netflix oder so
    > etwas nutzen, aber zum Surfen ist es dann zu langsam.

    Sofern man UMTS an dem Standord von O2 hat.
    Aber was nicht stimmt, sobald das Datenvolumen aufgebraucht ist bei der Telekom, ists auch mit Stream On Max vorbei, wegen der Netzneutralität. Aber ich komme seit ich das habe, bei weitem nicht mehr an das inklusivvolumen ran.

  8. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: schily 21.02.18 - 12:20

    Das habe ich auch nicht behauptet.

    Das Problem ist. ich will mir eigentlich ungerne einen Festnetz-Telefonanschluß der Telekom ins Naturschutzgebiet legen lassen, weil ich den 12 Monate im Jahr bezahlen müßte auch wenn ich ihn nur im Sommer nutze.

    Über LTE bekomme ich von O2 mehr als genug, nur halt nicht die Menge, die ich während meines Urlaubs bräuchte, wenn ich keinen Zugang zum Festnetz habe.

  9. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: Markus08 21.02.18 - 12:21

    Wie schon gesagt wir haben einen Vertrag gesucht der im Notfall als Internetersatz tauglich ist. Und in den meisten Fällen klappt das mit dem O2 Free Tarif einwandfrei.
    Und dann wägt man ab ob man ab und zu Probleme mit dem Netz hat oder lieber schneller gedrosselt wird. Wir haben jetzt diesen O2 Vertrag und eine Prepaid der Telekom. Somit sind wir bestens ausgerüstet.
    Die Telekom ist bei Verträgen einfach zu teuer.

  10. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: qq1 21.02.18 - 12:44

    interessant wäre es zu erfahren wie es mit o2 free weiter geht, wenn die lizenz für umts ausläuft.

    o2 hat mich mit o2 free s überzeugt. für 15-20 ¤ brauche ich auch kein dsl mehr



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.18 12:45 durch qq1.

  11. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: |=H 21.02.18 - 12:45

    Wenn du bei der Telekom in die Drossel kommst werden auch die StreamOn Dienste gedrosselt.

  12. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: |=H 21.02.18 - 12:49

    Ich denke früher oder später wird man LTE einfach freischalten und weiter auf 1 MBit/s drosseln.

  13. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: David64Bit 21.02.18 - 12:52

    |=H schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke früher oder später wird man LTE einfach freischalten und weiter
    > auf 1 MBit/s drosseln.

    Hab ich hier schon. Hab mich letztes Jahr beschwert, dass in meinem Landkreis schlicht kein UMTS Empfang ist. Wurde mit "es wird dran gearbeitet" beantwortet. Gute 2 Monate später bin ich dann mit LTE auf 1 Mbit gedrosselt worden.

  14. Re: Es gibt keine Drosselung auf 1Mbit/s

    Autor: qq1 22.02.18 - 14:04

    geil O_O

    schade für die, die kein 4g gerät gaben, aber das müsste klar sein. 4g endgeräte gibt es für unter 99 ¤.

    4g ist deutlich besser als hsdpa, z.b..ist die latenz geringer und durch 700 mhz ist die reichweite sehr hoch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. E-Commerce Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenschutz und Compliance
    Waschbär GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. System Engineer "Cloud/App" (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal, Schwäbisch Gmünd
  3. Enterprise Applications Specialist (m/f/d)
    EMBL Heidelberg, Heidelberg
  4. IT-Netzwerk- und Systemadministratorin (m/w/d)
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de