1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zenfone 5Z im Hands on…

Headphonejack in 2k18 lul

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Headphonejack in 2k18 lul

    Autor: Bufanda 28.02.18 - 09:33

    kwt

  2. Re: Headphonejack in 2k18 lul

    Autor: kendon 28.02.18 - 10:11

    Fundierter Beitrag...

  3. Re: Headphonejack in 2k18 lul

    Autor: Tantalus 28.02.18 - 10:14

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fundierter Beitrag...

    Zu mehr hat die kurze Pause in der Grundschule wohl nicht gereicht. ;-)

    Gruß
    Tantalus (der immer noch froh um die Klinkenbuchse am Tel und Tablet ist)

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  4. Re: Headphonejack in 2k18 lul

    Autor: Ely 28.02.18 - 10:21

    Das nenne ich mal einen Betrag mit fundiertem Inhalt.

    Ich bin jedenfalls froh, an meinem iPhone 6s diese Buchse zu haben, obwohl ich einen BT-Kopfhörer verwende. Diese Buchse erlaubt einfach den Anschluß an nahezu jedes Audiogerät und das nutze ich durchaus immer mal wieder.

    Und nein Wasserdichtigkeit ist kein Argument gegen die Buchse, weil es schon in den 80ern wasserdichte Kassettenwalkman gab. Mit Tasten fürs Laufwerk, Kassettenfach, mechanischem Lautstärkeregler und natürlich 3,5 mm-Buchse.

  5. Re: Headphonejack in 2k18 lul

    Autor: rockero 28.02.18 - 14:51

    Ely schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das nenne ich mal einen Betrag mit fundiertem Inhalt.
    >
    > Ich bin jedenfalls froh, an meinem iPhone 6s diese Buchse zu haben, obwohl
    > ich einen BT-Kopfhörer verwende. Diese Buchse erlaubt einfach den Anschluß
    > an nahezu jedes Audiogerät und das nutze ich durchaus immer mal wieder.
    >
    > Und nein Wasserdichtigkeit ist kein Argument gegen die Buchse, weil es
    > schon in den 80ern wasserdichte Kassettenwalkman gab. Mit Tasten fürs
    > Laufwerk, Kassettenfach, mechanischem Lautstärkeregler und natürlich 3,5
    > mm-Buchse.

    Das unterscheidet sich eben bei allen und daher muss man immer für sich bewerten, ob man den Anschluss braucht oder nicht. Zu hause schicke ich die Musik über W-Lan oder BT auf meine Anlage oder BT Speaker, im Auto kann ich es direkt über Lightning anschließen und über den Controller bedienen oder eben über BT die Musik übertragen und ansonsten bin ich mit kabellosen Kopfhörern sehr zufrieden.
    Bei mir würde der Anschluss also nur verstauben und keinen Nutzen haben. Ich gestehe allerdings jedem zu, das er das anders handhabt und dafür gibt es ja Alternativen oder im schlimmsten Fall Adapter.

  6. Re: Headphonejack in 2k18 lul

    Autor: superdachs 28.02.18 - 15:25

    Naja man kann mit Bluetooth klar kommen, keine Frage, das Weglassen ist aber dennoch problematisch da die Alternativen keine sind.
    Adapter sind Krücken, immer.
    USB-Audio verliert die Kompatibilität zu allen vorhandenen Geräten, außer eben mit einem Adapter. Siehe oben.
    Bluetooth hat immer dann keinen Saft mehr wenn man hören will und gerade keine Steckdose zum aufladen da ist. Letzteres dauert dann auch noch eine Weile.

    In den letzten Jahren hat sich irgendwie breit gemacht es Fortschritt zu nennen irgendetwas funktionierendes und ausgereiftes wegzulassen und durch etwas zu ersetzen was absolut keinen Mehrwert bringt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemmanager (w/m/d)
    Dataport, Altenholz
  2. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München
  3. Mitarbeiter:in für Datenmanagement und -recherche (m/w/d)
    DIMA Finanzierungs- und Immobilientreuhand GmbH, Berlin-Wilmersdorf
  4. Software Security Engineer (m/w/d)
    Garmin Würzburg GmbH, Würzburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 114€ (Bestpreis)
  2. 720,67€
  3. (täglich 12 neue Highlights)
  4. 1.599€ (günstig wie nie, Vergleichspreis 1.699€, UVP 2.899€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Grand Theft Auto VI: Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar
Grand Theft Auto VI
Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar

Hacker haben Videos und Quellcode von GTA 6 gestohlen. Sein Entwickler befindet sich damit in einer Reihe von Angriffen auf Spieleunternehmen.
Eine Analyse von Daniel Ziegener


    LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
    LoRa-Messaging mit Meshtastic
    Notfallkommunikation für Nerds

    Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
    Eine Anleitung von Dirk Koller


      Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
      Spieleentwicklung
      Editorial trifft Engine bei Ubisoft

      Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
      Von Peter Steinlechner