1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vivo Apex: Fast randloses…

Kamera 0.8s

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kamera 0.8s

    Autor: mxcd 28.02.18 - 16:00

    Fast eine Sekunde, bis ein Motor die Kamera ausfährt? Da ist eine manuelle, mechanische Lösung aber angenehmer.

  2. Re: Kamera 0.8s

    Autor: .radde. 28.02.18 - 23:33

    Für eine Front Kamera is das doch vollkommen egal!?

    Aber es hat wohl jeder andere Prioritäten.

  3. Re: Kamera 0.8s

    Autor: DerSchwarzseher 01.03.18 - 08:56

    .radde. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für eine Front Kamera is das doch vollkommen egal!?
    >
    > Aber es hat wohl jeder andere Prioritäten.


    seh ich auch so. Hab meine front cam vielleicht 10 mal wenns sinn gemacht hat benutzt. Und das seit ich das iphone 3 hab. Selbst videochat mache ich nie.

    Ist wohl nicht meine generation.

  4. Re: Kamera 0.8s

    Autor: Dino13 01.03.18 - 08:59

    Für Videochat reichen die 0.8s vollkommen. Videochat ist dann besonders interessant wenn man von Freunden und Familie weiter entfernt ist.

  5. Re: Kamera 0.8s

    Autor: renegade334 01.03.18 - 14:36

    Eine Sekunde? Ehrlich? Mein Notebook + Monitor brauchen so 7 Sekunden bis die vom Standby einsatzbereit sind, was auch egal ist. Mal ehrlich. Ich habe die Frontkamera abzählbar oft benutzt. Wäre mir auch fast egal. Hauptsache keine Notch.

  6. Re: Kamera 0.8s

    Autor: mxcd 01.03.18 - 15:44

    ja... das gilt nur für die Frontkamera. Silly me.
    Die braucht man tatsächlich so gut wie gar nicht.

  7. Re: Kamera 0.8s

    Autor: Crossfire579 01.03.18 - 16:14

    Dino13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für Videochat reichen die 0.8s vollkommen. Videochat ist dann besonders
    > interessant wenn man von Freunden und Familie weiter entfernt ist.


    Ich denke nicht einmal, dass man die kamera motorisiert ausfahren lassen muss. Man hätte das sicher auch wie bei einem SD Kartenleser mit Klemmfunktion lösen können, dass man einmal drückt um die Kamera auszufahren. Aber ist eben auch noch ein Konzept. Ein verdammt gutaussehendes Konzept.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Doctoral Researcher / Graduate Research Assistant / Graduate Research Associate (m/f/d) at ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  2. IT Administrator (all genders)
    Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin
  3. (Senior) Digital Analyst (m/w/d)
    Deutsche Welle, Bonn, Berlin
  4. Experte (m/w/d) App-Tracking
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Einführung in MQTT: Alles läuft über den Broker
Einführung in MQTT
Alles läuft über den Broker

MQTT eignet sich hervorragend für Sensoren und IoT-Anwendungen. Wir geben eine Einführung in das Protokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation.
Von Florian Bottke

  1. Ohne Google, Android oder Amazon Der Open-Source-Großangriff
  2. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"