1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe übernimmt RawShooter…

Re: Besser wirds wohl nicht werden

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Besser wirds wohl nicht werden

Autor: Kusie 27.06.06 - 13:03

Dipl_Wirtschaftsinformatiker schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ich empfinde nicht nur den verlust der Firma
> Pixmantec als Adobe Konkurrent als schmerzlich,
> sondern auch und gerade den des RawShooters.

Und? Hört das gekaufte Programm denn nun plötzlich auf zu funktionieren? Warum nicht einfach weiternutzen?

was mich ärgert: wenn Adobe die Technologie noch nur dazu nutzen würde, ACR komplett durch ein Rawshooter-Plugin abzulösen, aber das ist wohl nicht geplant, und Lightroom als Konkurrenz zu Apples Aperture wird für RSP-Kunden wohl kaum für 99 Euro zu haben sein ...

Was mich auch ärgert ist die Kapitalistenmentalität der Pixmantec-Eigner, denn es handelt sich ja hier nicht um eine "feindliche Übernahme" einer AG, sondern das haben die Pixmantec-Chefs sicher ganz bewußt verkauft und damit ihre Schäfchen ins Trockene gebracht ....


Neues Thema


Thema
 

Verlust

Andy | 27.06.06 - 11:54
 

Besser wirds wohl nicht werden

Dipl_Wirtschaft... | 27.06.06 - 12:53
 

Re: Besser wirds wohl nicht werden

Kusie | 27.06.06 - 13:03
 

alte Software einfach weiternutzen

Dipl_Wirtschaft... | 27.06.06 - 13:08
 

Re: Besser wirds wohl nicht werden

Roger | 27.06.06 - 18:04
 

Re: Verlust

stelly | 27.06.06 - 15:36

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner / Technische Software-Teilprojektleitung (m/w / divers)
    Continental AG, Regensburg
  2. Entwicklungsingenieur Kontaktlose Kommunikation (m/w/d)
    Comprion GmbH, Paderborn
  3. Senior IT Business Analyst (w/m/d) Treasury
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. Firewall- und Netzwerkengineer (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Bayreuth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. Lego Star Wars: Die Skywalker Saga, The Quarry, Sonic Frontiers)
  3. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  4. 31,48€ (Tiefstpreis, UVP 79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Was macht einen guten Netzspeicher aus?
Energiewende
Was macht einen guten Netzspeicher aus?

Um erneuerbare Energien zu nutzen, muss Strom für Zeiten ohne Wind und Sonne gespeichert werden. Aber die Speicher zu bauen, muss sich auch lohnen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Energiewende Hyme baut Wärmespeicherkraftwerk auf Bornholm
  2. Erneuerbare Energien DLR testet Energiespeicher mit geschmolzenem Salz
  3. Energiewende Das Stromnetz braucht einen Neustart

Pentiment im Test: Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch
Pentiment im Test
Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch

Tatort Kirche: Das von Microsoft entwickelte Pentiment bietet auf Konsole und Windows-PC historische Detektivarbeit.
Von Peter Steinlechner

  1. Obsidian Entertainment Pentiment bietet Oberbayern statt Postapokalypse

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte