1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple zeigt im August Vorschau…
  6. Thema

HaaaaaaaHaaaaaaaaa!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: HaaaaaaaHaaaaaaaaa!

    Autor: Sven Janssen 27.06.06 - 19:26

    Coole Apple Hardware und Steve Jobs angucken

    -
    He who fights with monsters might take care lest he thereby become a monster

  2. Re: HaaaaaaaHaaaaaaaaa!

    Autor: pool 27.06.06 - 22:22

    Sven Janssen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Coole Apple Hardware und Steve Jobs angucken
    >
    > -
    > Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz


    *rolf* alles klar.

  3. Re: NACK

    Autor: BSDDaemon 28.06.06 - 10:25

    föhn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nochmal, wo genau hatte ich das geschrieben?

    Wer bei einer solchen Veranstaltung einen solchen Preis nicht nachvollziehen kann scheint keine Ahnung von solchen Veranstaltungen und dessen Wert zu haben. Dies ist _keine_ Werbeveranstaltung wie die CeBIT wo man nur noch seine Produkte loswerden will. Solche Veranstaltungen kosten dem Betreiber enorm viel Geld und die Besucher haben auch enorm viel davon. Andere Veranstalltungen dieser art... EGAL von welchem Hersteller kosten ebenfalls Geld. Manche mehr manche mehr und manche auch mehr.

    Wenn du keine Ahnung davon hast... ok... nciht sonderlich verwerflich... aber die Art WIE du es bezweifelst... sorry... null Verständnis.


    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  4. Re: HaaaaaaaHaaaaaaaaa!

    Autor: Jehu 28.06.06 - 10:36

    föhn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > soviel sei gesagt: wer sap einsetzt ist entweder
    > selber schuld oder hat zuviel geld.

    Oder ist bekennender Masochist. Einverstanden. Hier geht es aber um Preise - und SAP sollte Interesse daran haben, daß die Leute SAP einsetzen. Bei Schulungspreisen im (niedrigen) 4-stelligen Bereich (für 1 Tag)...

  5. Re: HaaaaaaaHaaaaaaaaa!

    Autor: oho-riginal 28.06.06 - 12:57

    > so so... was wollen denn "schulkkinder aus der
    > nachbarschaft" auf der Worldwide Developer
    > Conference?
    >
    > Ich bin mal sehr auf die Antwort gespannt.
    >
    > MfG


    es soll auch in amerika menschen geben, die sich ohne
    programmierer zu sein, für computer interessieren und
    bei so einer veranstaltung gerne einmal dabei wären.

    vielliecht weniger bei core systems schulungen, aber bei
    der keynote wären mit sicherheit 20,000 gäste drin wenn
    da nicht der filter mit den 1500 dollar wären. ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  3. DAVASO GmbH, Leipzig
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme