1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT-Studium: Zeigt mehr Frauen!

Re: Was hier wieder los ist...

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Was hier wieder los ist...

Autor: mnementh 07.03.18 - 13:29

dermamuschka schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Abgesehen davon dass sich dein Beitrag extrem menschenverachtend liest,
Du hast in dieser Diskussion eine massive Fehlwahrnehmung. Aus der Postulierung von Unterschieden (hier in der Intelligenz) schlussfolgerst Du eine Wertung. Das ist aber falsch. Menschen sind unterschiedlich. Manche sind mehr, manche weniger intelligent. Manche sind mehr, manche weniger einfühlsam. Manche sind mehr, manche weniger kräftig, reaktionsschnell, vorsichtig, organisiert, reinlich, attraktiv, verlässlich. Dein Problem ist daraus eine Wertung zu schlussfolgern. Ist die intelligente Person besser als die einfühlsame? Das ist eine komplizierte Frage. Besser wofür? Um das Voynich-Skript zu entschlüssel? Sicher. Um jemanden zu trösten? Sicher nicht. Unterschiede zwischen Menschen zu erkennen ist nicht menschenverachtend.

Die Prämisse der kapitalistischen Leistungsgesellschaft dass man maximal zur Produktivität beiträgt ist es. Diese führt dazu bestimmte Eigenschaften höher zu bewerten als andere. Und das ist menschenverachtender Kackscheiß.

Die Stärke der Menschheit ist, dass wir als Gruppe von Individuen funktionieren. Einzelne Menschen haben es schwer, aber in der Gruppe leisten wir Gigantisches. Aber im Gegensatz zu einem Schwarm Fische hat jeder Mensch in der Gruppe eigene Stärken und Schwächen - und unsere Ergebnisse als Gruppe sind besonders groß wenn wir diese Stärken und Schwächen entsprechend erkennen und so einsetzen, dass die Gruppe als Ganzes am Ehesten profitiert. Eine künstliche Gleichmacherei nur der Gleichstellugn wegen schadet allen.

Und ja, manche dieser Eigenschaften sind eher angeboren, manche eher erlernt oder durch Sozialisierung erworben. Die meisten sind ein Gemisch aus Beidem. Und ja, die Forschung sieht eine starke angeborene Komponente bei Intelligenz (um das Thema mal abzuhaken).

Sollten wir nun Menschen durch psychologische Tricks (Fotos in Flyern und so) dazu bringen eine statistische Ungleichheit abzubauen? Oder sollten wir Menschen lieber beibringen sich gegen solche psychologischen Werbetricks abzuhärten und ein selbstbestimmtes Leben zu führen?

Gibt es eine angeborene Komponente bei der Ungleichverteilung der Geschlechter in der Informatik? Wahrscheinlich, denn Frauen haben weitaus geringere Probleme bei Mathe oder Architektur, und mir kann niemand weismachen das sei wegen mehr abgebildeten Frauen in Flyern der Studiengänge.

Ich bin dafür Diskriminierungen abzubauen, denn diese verhindern dass Menschen das in ihrem Leben erreichen können was sie glücklich macht. Aber wenn nach Abbau der Hürden immer noch eine Ungleichverteilung irgendwelcher Gruppen vorherrscht, muss ich dann wirklich versuchen eine Gleichverteilung herbeizuführen oder kann ich nicht einfach akzeptieren, dass in den verschiedenen Gruppen tatsächlich eine Ungleichverteilung an Lebenszielen herrscht, an dem was die einzelne Person glücklich macht?

Muss ich unbedingt Frauen in die IT bringen, oder ist es für mich akzeptabel, dass Frauen vielleicht eher Arzt als Proggermonkey werden wollen? Natürlich sind auch Frauen keine homogene Gruppe, und so gibt es die Frauen die Proggermonkeys werden wollen - ich habe welche als Kolleginnen. Und der beste Administrator den ich je kennengelernt habe war eine Frau, sie hat wirklich jedes Problem lösen können. Aber das ist dann weil es ihre individuellen Stärken ausspielt, nicht weil sie Frauen sind.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 09:57
 

Re: Was hier wieder los ist...

Anonymer Nutzer | 06.03.18 - 10:04
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 10:16
 

Re: Was hier wieder los ist...

Anonymer Nutzer | 06.03.18 - 10:19
 

Re: Was hier wieder los ist...

Tantalus | 06.03.18 - 10:42
 

Re: Was hier wieder los ist...

ubuntu_user | 06.03.18 - 10:56
 

Re: Was hier wieder los ist...

Anonymer Nutzer | 06.03.18 - 10:18
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 10:30
 

Re: Was hier wieder los ist...

Anonymer Nutzer | 06.03.18 - 10:35
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 10:56
 

Re: Was hier wieder los ist...

Anonymer Nutzer | 06.03.18 - 11:02
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 11:12
 

Re: Was hier wieder los ist...

Clown | 09.03.18 - 09:52
 

Re: Was hier wieder los ist...

Icestorm | 09.03.18 - 17:42
 

Re: Was hier wieder los ist...

SelfEsteem | 06.03.18 - 11:02
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 11:23
 

Re: Was hier wieder los ist...

SelfEsteem | 06.03.18 - 12:26
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 16:44
 

Re: Was hier wieder los ist...

SelfEsteem | 06.03.18 - 18:55
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 19:38
 

Re: Was hier wieder los ist...

mnementh | 07.03.18 - 13:40
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 07.03.18 - 18:09
 

Re: Was hier wieder los ist...

Spiritogre | 07.03.18 - 18:29
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 07.03.18 - 18:45
 

Re: Was hier wieder los ist...

ternot | 07.03.18 - 18:53
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 07.03.18 - 19:05
 

Re: Was hier wieder los ist...

Spiritogre | 08.03.18 - 14:33
 

Re: Was hier wieder los ist...

mnementh | 08.03.18 - 05:15
 

Re: Was hier wieder los ist...

mnementh | 08.03.18 - 04:48
 

Re: Was hier wieder los ist...

ternot | 08.03.18 - 07:17
 

Re: Was hier wieder los ist...

SelfEsteem | 07.03.18 - 19:17
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 07.03.18 - 20:39
 

Re: Was hier wieder los ist...

SelfEsteem | 07.03.18 - 21:14
 

Re: Was hier wieder los ist...

mnementh | 07.03.18 - 13:29
 

Re: Was hier wieder los ist...

Nikolai | 06.03.18 - 17:15
 

Re: Was hier wieder los ist...

mnementh | 07.03.18 - 12:59
 

Re: Was hier wieder los ist...

SelfEsteem | 07.03.18 - 19:29
 

Re: Was hier wieder los ist...

mnementh | 07.03.18 - 12:54
 

Re: Was hier wieder los ist...

GodsBoss | 06.03.18 - 10:35
 

Re: Was hier wieder los ist...

dermamuschka | 06.03.18 - 10:45
 

Re: Was hier wieder los ist...

Clown | 09.03.18 - 15:14

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Senior) System-Engineer IT-Systemadministration (m/w/d)
    MaRe IT Consulting GmbH, München
  2. Ingenieur (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
  3. Mitarbeiter IT-Service (m/w/d)
    dennree GmbH, Töpen (Raum Hof)
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d) für Projekte und Infrastruktur
    Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg, Bamberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de