1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gimmie - Neues Panel für GNOME 3.0

Interessantes Konzept

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessantes Konzept

    Autor: Serbitar 27.06.06 - 12:04

    Werde ich mir auf jedenfall mal näher ansehen.
    Man soll ja immer offen für Neues sein.

    PS: Wo bleiben die KDE-Fanboys? :D

  2. gnome ist hässlich :P

    Autor: xXXXx 27.06.06 - 12:13

    werd ich mir eher nicht ansehen. die screenies sind abschreckend genug. :)

  3. Re: Interessantes Konzept

    Autor: düse 27.06.06 - 12:18

    Imho gäbe es in gnome-2 noch soviel aufzuräumen (eine einheitliche api für html-engines [so das man rein theoretisch yelp, ect auch mit was anderema ls mozilla nutzen könnte], bessere unterstützung & Integration der enchant API. Leider sind die Gnome Entwickler ein bisschen sehr arrogant (die KDE-Leute auch) weshalb es wohl am einfachsten ist unliebsame programm mit ignoranz zu bestrafen...

  4. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: düse 27.06.06 - 12:18

    [] du weisst was Desktop Themes sind?

  5. Re: Interessantes Konzept

    Autor: linux-macht-glücklich 27.06.06 - 12:27

    Serbitar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Werde ich mir auf jedenfall mal näher ansehen.
    > Man soll ja immer offen für Neues sein.
    >
    > PS: Wo bleiben die KDE-Fanboys? :D

    Ich bin KDE User der ersten Stunde, also ab 1.0

    Aber mich stört es nicht im geringsten wenn sich Gnome gut entwickelt.

    Ich hab im übrigen bis jetzt noch garnicht erfasst ob das nun was ist das KDE noch nicht kann oder hat.
    Und falls ja, kommt ja dann immernoch KDE 4 eventuell vor Gnome 3 :-)

    MFG vom glücklichen Linuxer


  6. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: mutti 27.06.06 - 12:46

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > werd ich mir eher nicht ansehen. die screenies
    > sind abschreckend genug. :)
    Na dann wirf doch mal einen Blick auf die Screenshots von gimmie und leg' die Bilder von deiner Freundin aus der Hand!


  7. Re: Interessantes Konzept

    Autor: Frell 27.06.06 - 13:10

    linux-macht-glücklich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab im übrigen bis jetzt noch garnicht erfasst
    > ob das nun was ist das KDE noch nicht kann oder hat.

    Es gibt verschiedene Docks fuer KDE die laufende Programme anzeigen. Es gibt sogar schon länger Widgets fuer Superkaramba die das ganze mehr oder weniger brauchbar erledigen.

    Neu ist dann allerdings durchaus die Einbindung anderer Daten wie Messenger-Kontakte, aber dafuer hat man ja nicht wirklich verwendung ;>

    > Und falls ja, kommt ja dann immernoch KDE 4
    > eventuell vor Gnome 3 :-)

    Jep. Fuer KDE4 ist AFAIK auch ein Offizielles Dock angekündigt. Ausserdem bringen die neuen Projekte einige Faehigkeiten mit welche die Erweiterung des Docks bezüglich anderer Quellen wesentlich vereinfachen dürften.

  8. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: el3ktro 27.06.06 - 13:12

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > werd ich mir eher nicht ansehen. die screenies
    > sind abschreckend genug. :)

    Gnome schut eigentlich nach gar nichts aus, die Themes sind das entscheidende. Bei einer ENTWICKLERVERSION wie diese hier liegt der Fokus auch eher darauf die grundlegende Funktionalität zu implementieren, und nicht einen Designwettbewerb zu gewinnen. Darum kann man sich - und wird man sich dann imemr noch kümmern.

    Tom


  9. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: Frell 27.06.06 - 13:15

    düse schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [] du weisst was Desktop Themes sind?

    [ ] Du weisst das Gnome-Themes alle per
    Definition urhässlich sind
    [ ] Ankreuzspielchen sind doof!
    [ ] Fragen mit Ankreuzkaestchen sind dööfer!!1


  10. Re: Interessantes Konzept

    Autor: linux-macht-glücklich 27.06.06 - 13:17

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > linux-macht-glücklich schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab im übrigen bis jetzt noch garnicht
    > erfasst
    > ob das nun was ist das KDE noch nicht
    > kann oder hat.
    >
    > Es gibt verschiedene Docks fuer KDE die laufende
    > Programme anzeigen. Es gibt sogar schon länger
    > Widgets fuer Superkaramba die das ganze mehr oder
    > weniger brauchbar erledigen.

    Hätte ich mir ja denken können ;-) Mir reicht der Arbeitsflächenumschalter, da sehe ich ohnehin was alles grade läuft.
    Aber Danke für die Info.

    > > Und falls ja, kommt ja dann immernoch KDE 4
    > > eventuell vor Gnome 3 :-)
    >
    > Jep. Fuer KDE4 ist AFAIK auch ein Offizielles Dock
    > angekündigt. Ausserdem bringen die neuen Projekte
    > einige Faehigkeiten mit welche die Erweiterung des
    > Docks bezüglich anderer Quellen wesentlich
    > vereinfachen dürften.

    Solange kann ich auch noch mit der Info die mein Arbeitsflächenumschalter liefert leben.
    Ständig rumschrauben und einrichten und tunen usw. anstatt zu benutzen ist nicht sooo mein Ding, bin da eher konservativ, hab sogar unter KDE noch lange den Wolken Bildschirm Hintergrund von Win benutzt, oh oh oh ;-)

    MFG vom glücklichen Linuxer

  11. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: . 27.06.06 - 13:39

    > [ ] Du weisst das Gnome-Themes alle per
    > Definition urhässlich sind
    > [ ] Ankreuzspielchen sind doof!
    > [ ] Fragen mit Ankreuzkaestchen sind dööfer!!1

    Suche den Superlativ:
    [ ] doof
    [ ] doofer
    [ ] am doofsten

  12. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: schniggedie 27.06.06 - 13:45

    mutti schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > leg' die Bilder von deiner Freundin aus der Hand!
    :D sehr nett.

  13. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: Frell 27.06.06 - 13:49

    . schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Ok, ich merke, nicht jeder hier ist befaehigt einen offensichtlichen Scherz zu erkennen wenn er ihn liest.


  14. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: uggaaggagroove 27.06.06 - 15:37

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bläblöblü

    du bist auch hässlich...na und?


  15. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: KDE-Fanboy 27.06.06 - 15:42

    xXXXx schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > werd ich mir eher nicht ansehen. die screenies
    > sind abschreckend genug. :)

    Meine Rede. Wenn schon hässlich, dann doch bitte ressourcenschonend. Also entweder KDE oder XFVM.

  16. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: BSDDaemon 27.06.06 - 17:02

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [X] Du hast erkannt, dass ich nur ein Troll bin.

    100 Punkte... zweifelsohne...

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  17. Der Kindergarten Trollt wieder...

    Autor: Frell 27.06.06 - 17:04

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    und wird wie üblich ignoriert.

  18. Re: Der Kindergarten Trollt wieder...

    Autor: BSDDaemon 27.06.06 - 17:06

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und wird wie üblich ignoriert.

    Ignorieren aber dennoch lesen können... wenn es _einen_ Weg gab dich noch lächerlicher zu machen... DU hast ihn gfunden.


    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  19. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: gnome UND kde - user 27.06.06 - 17:11

    KDE-Fanboy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > xXXXx schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > werd ich mir eher nicht ansehen. die
    > screenies
    > sind abschreckend genug. :)
    >
    > Meine Rede. Wenn schon hässlich, dann doch bitte
    > ressourcenschonend. Also entweder KDE oder XFVM.


    aha, is mir irgendwie noch nicht aufgefallen, das kde resourcenschonend ist, es sei denn, man hat keine ahnung von dem ganzen zeug und nutzt es auch nicht, dann braucht es latürnich keinerlei resourcen...

  20. Re: gnome ist hässlich :P

    Autor: KDE-Fanboy 27.06.06 - 17:15

    gnome UND kde - user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aha, is mir irgendwie noch nicht aufgefallen, das
    > kde resourcenschonend ist, es sei denn, man hat
    > keine ahnung von dem ganzen zeug und nutzt es auch
    > nicht, dann braucht es latürnich keinerlei
    > resourcen...
    >

    Schon mal auf die Idee gekommen, dass ich genau das sagen wollte?
    Entweder schön und ressourcenhungrig (=> KDE) oder hässlich und sparsam (=> XFWM).

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP PP Berater Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Göttingen
  2. E-Learning Manager (m/w/d)
    ALLPLAN GmbH, München
  3. IT Security Spezialist (m/w/d)
    BAHAG AG, Mannheim
  4. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Creative Sound Blaster Z SE für 64,99€ + 6,99€ Versand und Kingston KC2500 2 TB für...
  2. 71,39€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 83,99€)
  3. 211,65€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 232,94€)
  4. 99,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 128,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
Raumfahrt
Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
  2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
  3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
    Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
    Wir missachten die Abstandsregel

    Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll