1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gimmie - Neues Panel für GNOME 3.0

Optik

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Optik

    Autor: curoko 27.06.06 - 12:16

    Ich bin langjähriger Linux+GNOME Nutzer und war bis jetzt mit den Neuentwicklungen recht zufrieden. Aber der Optik von Gimmie kann ich mich irgendwie nicht anfreunden:

    - Viel zu gross:
    Platz wird durch Überflüssiges
    (Labels + Spaces dazwischen) verschwendet. Nach einer gewissen
    Zeit weiss man auch so, wo sich die "Applications" und co
    befinden, ohne dass es da immer zu stehen braucht.

    - Die Farbgestalltung sollte auch nochmal überdacht werden:
    Meiner Meinung nach, ist sie so viel zu auffällig und lenkt
    nur ab. Falls man nicht gerade blind ist, sollte man die
    einzelnen Bereiche auch so unterscheiden können.

  2. Re: Optik

    Autor: Kai F. Lahmann 27.06.06 - 12:26

    curoko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich bin langjähriger Linux+GNOME Nutzer und war
    > bis jetzt mit den Neuentwicklungen recht
    > zufrieden. Aber der Optik von Gimmie kann ich mich
    > irgendwie nicht anfreunden

    die Optik von dem Ding ist in der Tat fürchterlich, aber ich vermute, dass das erstmal nur ein Entwurf ist, der nur die Funktion demonstrieren soll.

  3. Re: Optik

    Autor: Frell 27.06.06 - 13:12

    curoko schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > - Viel zu gross:
    > Platz wird durch Überflüssiges
    > (Labels + Spaces dazwischen) verschwendet.

    Das ist bei Gnome wohl Standard. Kompakte und Effiziente GUI hab ich bisher bei noch keiner Gnome-Installation gesehen :(

    > Nach einer gewissen Zeit weiss man auch so, wo sich
    > die "Applications" und co befinden, ohne dass es da
    > immer zu stehen braucht.

    Naja, du vielleicht, aber meine Omi die hat ein Schlechtes Gedaechniss ;)

    > - Die Farbgestalltung sollte auch nochmal
    > überdacht werden: Meiner Meinung nach, ist sie so
    > viel zu auffällig und lenkt nur ab. Falls man nicht

    Auch eine Gnome-Eigenart. Mit den entsprechenden kenntnissen könnte man das zwar aendern...

  4. Re: Optik

    Autor: el3ktro 27.06.06 - 13:18

    Kai F. Lahmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > curoko schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich bin langjähriger Linux+GNOME Nutzer und
    > war
    > bis jetzt mit den Neuentwicklungen
    > recht
    > zufrieden. Aber der Optik von Gimmie
    > kann ich mich
    > irgendwie nicht anfreunden
    >
    > die Optik von dem Ding ist in der Tat
    > fürchterlich, aber ich vermute, dass das erstmal
    > nur ein Entwurf ist, der nur die Funktion
    > demonstrieren soll.

    Ist ja auch eine ENTWICKLERVERSION, da gehts erstmal um die Funktionalität, nicht um Design - das kommt schon noch!

    Tom


  5. Re: Optik

    Autor: . 27.06.06 - 13:34

    Ich finde die Funktionen toll. Und farblich nicht mal so schlecht gewählt.

    Da kann man direkt unterscheiden ob man gerade eine App starten soll oder ein Dokument sucht...

  6. Re: Optik

    Autor: schniggedie 27.06.06 - 13:52

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist bei Gnome wohl Standard.
    [...]
    > Auch eine Gnome-Eigenart. Mit den entsprechenden
    > kenntnissen könnte man das zwar aendern...

    Ja, red ruhig weiter ;)

  7. Re: Optik

    Autor: BSDDaemon 27.06.06 - 17:05

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist bei Gnome wohl Standard. Kompakte und
    > Effiziente GUI hab ich bisher bei noch keiner
    > Gnome-Installation gesehen :(

    Du bist ja auch nur ein Troll der Gnome nur von Screenshots kennt und sie da nicht einmal betrachtet.

    > Auch eine Gnome-Eigenart. Mit den entsprechenden
    > kenntnissen könnte man das zwar aendern...

    Und wieder outet sich der Troll der Entwicklerversion, Theme und fertiges Produkt nicht auseinander halten kann.

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  8. Trolle werden ignoriert...

    Autor: Frell 27.06.06 - 17:30

    BSDDaemon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    Geh spiele kleiner.

  9. Re: Trolle werden ignoriert...

    Autor: BSDDaemon 28.06.06 - 10:27

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > uh ah ah ohh ohhh uuhhhhhh

    Onanie sollte in deinem Kinderzimmer bleiben.

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Referent (w/m/d) im Dezernat "IT-Betrieb" (Z3C)
    Bundeskartellamt, Bonn
  2. Projektmanager (m/w/d) Digitalisierung Produktion
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  3. Softwareentwickler Embedded Java (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Ettlingen, Homeoffice
  4. Testingenieur Software- / System-Test (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, 58791 Werdohl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Wochenangebote mit Assassin's Creed Odyssey - Gold Edition für 22,99€, Dragon Ball...
  2. 265€ (Bestpreis)
  3. 184,90€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Cooler Master Pulse MH 752 Gaming-Headset für 59,90€, QNAP TS-431P3-4G NAS für 369€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Dune: Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor
Dune
Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

Bombastisch, fantastisch besetzt und einfach wunderschön: Die Dune-Neuverfilmung von Denis Villeneuve ist ein Traum - aber leider nur ein halber.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. 25 Jahre Independence Day Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
  2. Science-Fiction-Filme aus den 80ern Damals gefloppt, heute gefeiert
  3. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie