1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gimmie - Neues Panel für GNOME 3.0

Gimmie, Gimmie...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gimmie, Gimmie...

    Autor: Frell 27.06.06 - 13:06

    Nett, eine Python-Applikation als Standard-Programm für Gnome also. Na wenn das nicht wieder fuer Performance-Schreie sorgt... :>

    Wobei ich mich frage was daran so neu sein soll, Docks gibt's unter KDE doch schon lange.

  2. Ausprobieren, nicht schwatzen!

    Autor: foo 30.06.06 - 10:13

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nett, eine Python-Applikation als
    > Standard-Programm für Gnome also. Na wenn das
    > nicht wieder fuer Performance-Schreie sorgt...
    > :>
    >
    > Wobei ich mich frage was daran so neu sein soll,
    > Docks gibt's unter KDE doch schon lange.

    Probier's doch einfach mal aus. Ich mag's, und kenn nichts vergleichbares unter KDE :).

  3. Re: Gimmie, Gimmie...

    Autor: fnord 02.09.06 - 07:30

    Frell schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nett, eine Python-Applikation als
    > Standard-Programm für Gnome also. Na wenn das
    > nicht wieder fuer Performance-Schreie sorgt...
    > :>

    Oh, das sollte meines Wissens nur ein Prototyp sein ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter Verfahrensadministration (w/m/d)
    Polizei Berlin, Berlin
  2. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  3. IT-Systemadministrator II (m/w/d)
    WEMAG Netz GmbH, Schwerin
  4. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 21,24€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de