1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Server-Betriebssystem BS2000/OSD…

Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

    Autor: Melanchtor 27.06.06 - 15:35

    BS2000 Anwender habe ich bisher eigentlich nur in IBM-Kursen getroffen, in denen sie zu OS/390 / z/OS Systemprogrammierern umgeschult wurden. Sind das BS und die Server noch in der freien Wildbahn zu finden?

  2. Re: Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

    Autor: </n00b\> 27.06.06 - 16:22

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BS2000 Anwender habe ich bisher eigentlich nur in
    > IBM-Kursen getroffen, in denen sie zu OS/390 /
    > z/OS Systemprogrammierern umgeschult wurden. Sind
    > das BS und die Server noch in der freien Wildbahn
    > zu finden?
    >
    > cu
    >
    > Aleco
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.06.06 15:36.

    Ja, ein paar wenige gibts noch; mein Ex-Arbeitgeber hat ua. BS2000-Terminalemulationen hergestellt/verkauft;
    es werden aber immer weniger...

  3. Re: Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

    Autor: TomTom 27.06.06 - 19:47

    Ich kenne keine mehr, die mir bekannten Unternehmen haben mittlerweile Migrationsprojekte Richtung OS390 vollzogen.

    Hach, da werde ich ganz melancholisch, wenn ich an "EDT" und "UTM" zurückdenke...

    TomTom


    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BS2000 Anwender habe ich bisher eigentlich nur in
    > IBM-Kursen getroffen, in denen sie zu OS/390 /
    > z/OS Systemprogrammierern umgeschult wurden. Sind
    > das BS und die Server noch in der freien Wildbahn
    > zu finden?
    >
    > cu
    >
    > Aleco
    >
    > 1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.06.06 15:36.


  4. Re: Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

    Autor: baum 28.06.06 - 10:08

    Die meisten Nutzer von Kordoba dürften noch auf BS2000 arbeiten - so wie wir!

  5. Re: Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

    Autor: NX70 28.06.06 - 10:32

    Melanchtor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > BS2000 Anwender habe ich bisher eigentlich nur in
    > IBM-Kursen getroffen, in denen sie zu OS/390 /
    > z/OS Systemprogrammierern umgeschult wurden. Sind
    > das BS und die Server noch in der freien Wildbahn
    > zu finden?

    Ja, es gibt noch sehr viele, besonders bei großen Versicherungen, Banken und öffentlichen Stellen.
    Natürlich ist es auch richtig, dass viele Firmen von BS2000 nach z/OS umstellen, aber so etwas dauert in der Regel bei großen Firmen ca. 10 Jahre.

    Es gibt ja auch immer noch OS/2, bzw. ComStation bei Großkunden.

  6. Re: Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

    Autor: mucskater54 28.06.06 - 21:15

    Längst nicht alle Nutzer des BS2 wollen wechseln - es gibt auch noch ne ganze Menge zufriedner Dauer-Nutzer!

  7. Re: Gibt es das in der freien Wildbahn noch?

    Autor: Jagger 06.09.07 - 19:14

    mucskater54 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Längst nicht alle Nutzer des BS2 wollen wechseln -
    > es gibt auch noch ne ganze Menge zufriedner
    > Dauer-Nutzer!

    Also wir haben die SR200C mit Bs2k und sind immer noch sehr zufrieden damit. Unser Mutterkonzern ist gerade dabei auf die Oracle Buissenes Suite zu Migrieren. Die werden schon sehn was Sie davon haben ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  2. Franke Coffee Systems GmbH, Gruensfeld
  3. DER PUNKT GmbH - Agentur für Design & Lösung, Karlsruhe
  4. über duerenhoff GmbH, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 849€ (Bestpreis)
  2. 149,90€ (Vergleichspreis 239€)
  3. (aktuell u. a. Hitman 2 für 14,99€, Sudden Strike 4 für 7,50€, Transport Fever 2 für 7,99€)
  4. (u. a. be quiet! Shadow Wings 2 White 120 mm Gehäuselüfter für 9,99€, Cooler Master Silencio...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme