1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S9 und S9+ im Test: Samsungs…

Interessiert wohl keinen mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: 1nformatik 08.03.18 - 22:06

    Kaum Kommentare, Samsug juckt wohl keinen mehr. Wenn es Apple wäre, wäre hier schon heftigste Diskussion wann Apple wegen dem neuen iPhone Pleiten geht.

  2. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: nolonar 08.03.18 - 22:34

    Interessiert sich nicht für Samsung.

    Klickt einen Samsungartikel an und kommentiert darüber, wie sich keiner dafür interessiert.


    Wie ironisch.

  3. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: Niaxa 09.03.18 - 09:41

    Bist jetzt verärgert, weil zu wenig Applejünger hier das Dissen anfangen? Wirst ja dann an den VK Zahlen sehen, wie viele sich für Samsung interessieren. Den SP Marktführer mit Abstand.

  4. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: ArcherV 09.03.18 - 09:53

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > viele sich für Samsung
    > interessieren. Den SP Marktführer mit Abstand.


    Quantität bedeutet nicht Qualität
    CoD verkauft sich auch sehr gut, ist trotzdem aus Shooter-Sicht ein Haufen Scheiße..

  5. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: Niaxa 09.03.18 - 09:55

    Sehe ich anders und Qualität hat Samsung sehr wohl. Dazu kommt, das hier Quantität sehr viel aussagt. Quantität entsteht durch Kundenzufriedenheit und dadurch erzielte Käufe.

    Und ich finde CoD nach wie vor gut. Millionen andere auch.

  6. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: ArcherV 09.03.18 - 09:59

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich anders und Qualität hat Samsung sehr wohl. Dazu kommt, das hier
    > Quantität sehr viel aussagt. Quantität entsteht durch Kundenzufriedenheit
    > und dadurch erzielte Käufe.
    >
    > Und ich finde CoD nach wie vor gut. Millionen andere auch.

    Dann lässt du dich jedes Jahr auch abzocken - wie Millionen andere auch. :)

  7. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: Niaxa 09.03.18 - 10:39

    Sehe ich nicht so. Ich kaufe nach Wertschätzung und zwar nach meiner. Ich kaufe auch nicht was ich mir maximal leisten kann, sondern was ich maximal werttschätze. Und CoD spiele ich meistens nur die SP Kampagne 1 bis 2 mal durch. Für die paar Stunden netter Zeitvertreib gebe ich sonst mehr Geld aus.

  8. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: SanderK 10.03.18 - 23:17

    Das schöne an der Welt ist die Vielfalt :-)
    Ich finde es Mist du gut und beide haben Recht :-)

  9. Re: Interessiert wohl keinen mehr

    Autor: Niaxa 26.03.18 - 16:05

    Damit hast du recht ! xD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. finanzen.de, Berlin
  3. OGS Gesellschaft für Datenverarbeitung und Systemberatung mbH, Koblenz
  4. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,49€
  2. 9,49€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

  1. Temtem: Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz
    Temtem
    Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz

    Mit Temtem liefert das spanische Entwicklerstudio Crema Games den ersten Überraschungserfolg im PC-Spielejahr 2020 auf. Und das, obwohl es auf Kickstarter nur mäßig viel Geld sammeln konnte - und obwohl sich sogar die Community schon früh Sorgen wegen der Ähnlichkeit mit Pokémon machte.

  2. Boeing 777x: Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
    Boeing 777x
    Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug

    Boeings neues Flugzeug 777X ist erstmals geflogen. Es ist aktuell die größte Passagiermaschine mit zwei Treibwerken und zeichnet sich durch ein besonderes Design bei den Tragflächen aus. Für Boeing war das eine dringend notwendige Erfolgsmeldung.

  3. Elektroauto-Prämie: Regierung liefert Brüssel erste Daten zu neuem Umweltbonus
    Elektroauto-Prämie
    Regierung liefert Brüssel erste Daten zu neuem Umweltbonus

    Die Bundesregierung hat den geplanten Umweltbonus für Elektroautos immer noch nicht bei der EU-Kommission notifizieren lassen. Doch es soll Fortschritte in dem Verfahren geben.


  1. 16:23

  2. 16:07

  3. 15:15

  4. 15:00

  5. 14:11

  6. 13:43

  7. 12:31

  8. 12:00