Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schwänzchen ab: Logitech mit…

pcmcia zuviel verlangt ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. pcmcia zuviel verlangt ?

    Autor: motzerator 28.06.06 - 09:07

    Hi

    Viele Notebooks haben PCMCIA, bei vielen ist dieser dank internem WLAN unbenutzt. Ein Mausadapter der dort drin VERSCHWINDET währe mal eine Innovation, sowie einige Mäuse die das dann empfangen können zur Auswahl.

    Der USB Empfänger macht das Teil schon wieder fummelig.

    Chris

  2. Re: pcmcia zuviel verlangt ?

    Autor: p* 28.06.06 - 09:09

    naja oder man könnte auch den internen bluetooth benutzen... das usb gefummel finde ich auch mäßig.



    motzerator schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hi
    >
    > Viele Notebooks haben PCMCIA, bei vielen ist
    > dieser dank internem WLAN unbenutzt. Ein
    > Mausadapter der dort drin VERSCHWINDET währe mal
    > eine Innovation, sowie einige Mäuse die das dann
    > empfangen können zur Auswahl.
    >
    > Der USB Empfänger macht das Teil schon wieder
    > fummelig.
    >
    > Chris


  3. Re: pcmcia zuviel verlangt ?

    Autor: Johnny Cache 28.06.06 - 11:46

    p* schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > naja oder man könnte auch den internen bluetooth
    > benutzen... das usb gefummel finde ich auch
    > mäßig.

    Bluetooth würde ich an deiner Stelle am besten gleich vergessen.
    Ich habe mir auf Grund einer Empfehlungen (da ist man beraten und verkauft) die elende MX900 geholt weil ich hoffte sie als BT-Mouse problemlos mit meinem Notebook verwenden zu können. Leider war Logi aber so lustig nur über ihre BT-Ladestation alle Funktionen zu unterstützen, während die Software über integrierte BT-stacks nur eine 3-Tasten-Mouse ohne jegliche features anbot.

    Eingeschränkte Funktionalität und Akkus die nach 10h leer sind sprechen ganz klar gegen BT... vor allem wenn sie aus dem Hause Logi stammt.

  4. Re: pcmcia zuviel verlangt ?

    Autor: Martin F. 28.06.06 - 12:23

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eingeschränkte Funktionalität und Akkus die nach
    > 10h leer sind sprechen ganz klar gegen BT... vor
    > allem wenn sie aus dem Hause Logi stammt.

    Die Akkus in meiner Microsoft IntelliMouse Explorer for Bluetooth halten ein paar Wochen :)

    Und wenn man dann gerade nicht zwei Ersatzakkus/-batterien parat hat: Sie funktioniert auch mit einem/einer einzigen =)

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis!)
  2. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29