1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz bei Domains: Wattislos…

IP rechtlich relevant?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IP rechtlich relevant?

    Autor: FreiGeistler 21.03.18 - 08:00

    Das sollten doch auch Ermittlungsbehörden wissen, dass die IP kein verlässlicher Indikator für den Verursacher ist?
    Auf unserem Firmenserver hat Montags die Chinesische Post versucht sich als SSH root einzuloggen, gestern scheinbar Microsoft... zumindest nach der IP.

  2. Re: IP rechtlich relevant?

    Autor: bombinho 22.03.18 - 14:57

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sollten doch auch Ermittlungsbehörden wissen, dass die IP kein
    > verlässlicher Indikator für den Verursacher ist?
    > Auf unserem Firmenserver hat Montags die Chinesische Post versucht sich als
    > SSH root einzuloggen, gestern scheinbar Microsoft... zumindest nach der IP.

    :)))))
    Naja, so ganz ohne Spoofen funktioniert ja auch eine wie auch immer geartete "leveraged attack" nicht wirklich, wenn der potentielle Angreifer seine eigene IP angeben muss ;)
    Es sei denn, er sitzt schon auf dem anzugreifenden Rechner, aber dann sollte doch mehr drin sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.03.18 14:58 durch bombinho.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BEHG HOLDING AG, Berlin
  2. DAW SE, Ober-Ramstadt
  3. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 31,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de