1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinespiele: Zwischen Online-Ehre…

That's competition..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. That's competition..

    Autor: lottikarotti 23.03.18 - 13:37

    ..da zeigt sich ganz schnell wer ein mieser Verlierer ist. Ist doch im echten Leben nicht anders. Ich kann mich noch an die Streitereien auf dem Basketball-Feld erinnern. Da sind die Emotionen ganz schnell hochgekocht, wenn klar wurde, dass die Runde gelaufen ist :-D

    R.I.P. Fisch :-(

  2. Re: That's competition..

    Autor: Cyrion 23.03.18 - 19:43

    Also rein sachlich betrachtet deine ganze Aussage doch gar keinen, wenn man bedenkt, dass das Problem Innerhalb und nicht zwischen den Teams besteht.
    Die Hauptprobleme entstehen durch die Erwartungen der Teammitglieder, welche zu Frustration führen wenn diese nicht erfüllt sind ( " Wieso bist du so schlecht mit diesem Hero, mach doch dies/das/jenes!)
    oder umgekehrt aus Angst für Fehler angegriffen zu werden, präventiv die Schuld auf andere zu schieben, oft in so einem Maßstab, dass Sie im nachhinein sogar glauben, es wäre echt so passiert wie dargestellt ( "Warum hast du mich nicht geheilt, du siehst du ich greife den Gegner an)

    Sicher ist der Spieler nicht ohne Verantwortung über seine Emotionskontrolle, aber er hat auch nicht unrecht damit sich darüber zu beklagen, wenn beispielsweise vom System neue Spieler und Veteranen zusammengemisch werden ( statistischer Blödsinnsausgleich) und der Veteran keine Lust hat mit dem Neuling über jeden Spielzug zu diskutieren. Zusätzlich ignoriert sehr oft der Neuling, egal wie freundlich bemüht, einfach jeglichen Rat oder Keift noch unverschämt und beleidigend zurück oder ruiniert durch bewusstes Trollen dem ganzen Team das Spielerlebnis.
    Wenn soetwas zu oft vorkommt, staut sich ganz schnell Frustration an, und die wird eben rausgelassen. Undzwar nicht immer, wie es hier so dargestellt wird, an unschuldigen Lämmchen-Spielern, die ja super-Teamorientiert und Buddhistisch vor sich herspielen wollen.
    Es trifft schon oft genug die Problemkinder, die sich ganz offen dazu erklären einfach AFK zu gehen, zu trollen, Support zu verweigern oder den Gegner zu füttern, bloß weil Teamplay und ihre persönlichen Vorstellungen ("ich bin der Beste und mach alle platt") zu heftig kollidieren.
    Dann gibts natürlich noch die fast-Psychopathen und sozial fehladaptierten Spieler ( meist so im pubertären Alter) denen es einfach vollkommen egal ist, ob sich jemand anders verletzt fühlt. Oder man findet das sogar noch cool, jemand anders niedergemacht zu haben.
    In beiden Fällen kann ich mir nicht vorstellen, dass du dir eingestehen würdest: Oh, ja , mein Fehler, der ist halt besser als ich

    Von deiner offenbarten Einstellung her, wäre deine Aussage überhaupt von Relevanz, demonstrierst du von Fairness, Empathie und Sozialverträglichkeit soviel Ahnung wie ein Fisch von der Dakar Rally.

    Im Grunde hast du nämlich nichts anderes gesagt als:
    "Ich hab immer gewonnen weil ich besser war und die anderen sind halt schlecht HAHA Looser"

    Also an Ignoranz, Arroganz und ErfolgsVerwöhntheit machen dir sicher die wenigsten was vor.
    Fehlt noch der goldene Löffel im Mund:
    "Wenn die alle arm sind, haben Sie nicht hart genug gearbeitet"

    Einstellungen wie deine gerechte Welt-Theorie sind überhaupt erst das Problem für die fehlende Fairness und den besch*** Umgangston zwischen Spielern und Menschen allgemein.

    Wahrscheinlich bist du auch noch so ein "schlechter Gewinner" der die verlierende Partei solange provoziert, bis diese zu "schlechten Verlierern" umschlagen.
    Selbsterfüllende Prophezeihungen sind kein Argument für deine Unsinnige Behauptung



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 23.03.18 19:53 durch Cyrion.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Operations Project Specialist (w/m/d)
    FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG, Greven
  2. Scrum-Master (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  3. Network Engineer (m/w/d)
    Netcom Kassel, Kassel
  4. Entwicklungsingenieur Kontaktlose Kommunikation (m/w/d)
    Comprion GmbH, Paderborn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 81,99€ (Bestpreis!)
  2. 67,99€ (Vergleichspreis 78,10€)
  3. (u. a. Intel Core i7 12700K für 359€ statt 382,88€ im Vergleich und MSI MAG Z790 Tomahawk WIFI...
  4. (u. a. Patriot Burst Elite 120 GB für 10,49€ + 6,99€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de