1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Gaming: Valve entfernt Steam…

Steam und Linux…

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Beitrag
  1. Thema

Steam und Linux…

Autor: ManMashine 03.04.18 - 18:56

… diese Kombination ist schon seit geraumer Zeit nicht mehr wirklich ernstzunehmen.

Das merke ich besonders dann wann immer ich unter WIndows mal wieder kurz mit Steam online bin und promt eine Hardware Umfrage kommt. Wohingegen ich unter Linux schon seit etwa 2 Jahren keine einzige Hardware Umfrage mehr zu sehen bekomme. Und das sage ich als jemand der JEDEN Tag Steam unter Linux nutzt.

Entweder ist das ein Bug den absolut niemand bei Valve willens genug ist zu beheben oder es ist Absicht. Anders kann ich mir das nicht erklären. Aber es erklärt vor allem warum Linux in den Umfrage "ergebnissen" dann meist ganz hintenb liegt. Logisch, wenn die aktiven Linux user gar nicht erst zur Umfrage gebeten werden.

Und bevor mir jetzt wieder jemand irgend was unterstellt (die spitzzüngigkeit ist im Forum hier ja leider extrem)… ich habe das jetzt wirklich lange genug beobachtet und es ist wirklich exakt so dass mir Umfragen NUR noch angeboten werden wenn ich mich mit dem Windows Steam client einlogge.
Das ist also keine Einbildung oder falsches Nutzerverhalten.


Was die Steamboxen an sich angeht… das liegt wahrlich nicht nur an Linux. Das Problem ist der PC Zocker an sich.

Die meisten "PC Master Race" Elitisten wollen entweder ihre protzigen Strohmfresser selber basteln oder leben immer noch im Irrglauben dass nur Stromhungrige große teure Hardware, die den halben Raum ausfüllt, richtig zocker geeignet ist weil man unbedingt 4K mit 120fps spielen muss, auch wenn die meisten Ingame Texturen nichmal 2K sind.
Dieses Klientel denkt gar nicht daran etwas Konsolen-artiges zu kaufen und zu nutzen. Einen leisen, stromsparenden und trotzdem leistungsstarken PC im Konsolen Format interessiert die gar nicht.

Andere Zocker wollen lieber einen Gamer Laptop. Die sind zwar ganz schön und gut wenn man viel unterwegs ist aber haben leider das elende Throtteling Problem damit sie nicht überhitzen. Aber es zeigt dass low-footprint Gamer Systeme möglich sind die keinen Strom fressen wie US amerikanische Sportwagen Benzin.

Ich persönlich nutze einen Asus GR6 der im prinzip auch eine Steambox ist und sogar ne Steambox taste hat um direkt in den Big Picture modus zu gelangen. Verkauft wurde die kiste im "ich bin doch nicht blöd" markt allerdings mit Windows 8.1 und nicht mit Steam OS. Sobald ich der Kiste ne zweite festplatte verpasst habe bekommt es aber von mir eine anständige Gamer Linux Instalation mit allem was dazu gehört.
Das Gerät ist klein, leise und kann was.

Valve hat mit der HTC Vive aktuell eh ein ganz anderes Pferd auf dass man setzt. VR kommt zwar nicht in die Gänge aber die Vive ist aktuell jedenfalls besser und benutzbarer als die Konkurenz. Nur eben recht happig.

Ich denke Valve sollte mal überlegen etwas zu machen wie die Chinesen mit der GPD handheld reihe die ich persönlich extrem interessant finde. Die Teile werden immer besser mit jeder revision.

Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Steam und Linux…

ManMashine | 03.04.18 - 18:56
 

Re: Steam und Linux…

most | 03.04.18 - 19:25
 

Re: Steam und Linux…

ManMashine | 03.04.18 - 20:39
 

Re: Steam und Linux…

most | 03.04.18 - 20:48
 

Re: Steam und Linux…

FreiGeistler | 04.04.18 - 07:31
 

Re: Steam und Linux…

most | 04.04.18 - 08:19
 

Re: Steam und Linux…

Starbuckz | 04.04.18 - 08:18
 

Re: Steam und Linux…

Dwalinn | 04.04.18 - 08:44
 

Re: Steam und Linux…

most | 04.04.18 - 09:14

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Versorgungseinrichtung der Bezirksärztekammer Koblenz, Koblenz
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Jedox AG, Freiburg im Breisgau
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65BX9LB für 1.699€)
  2. 117,19€
  3. (u. a. Sony-TVs, Xbox-Spiele von EA, Norton 360 Premium 2021 für 21,59€ und WISO Steuer-Sparbuch...
  4. 444,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera