Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Checkout: Bezahlen mit Google

Krieg

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Krieg

    Autor: )>)))))))°> 29.06.06 - 11:53

    Eine weitere Attacke geegen eBay. Diesmal richtung PayPal nach der Verbrüderung mit MSN.

  2. Re: Krieg

    Autor: <<((((^°> 29.06.06 - 12:29

    )>)))))))°> schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eine weitere Attacke geegen eBay. Diesmal richtung
    > PayPal nach der Verbrüderung mit MSN.

    Bei Micro$oft hatte ich Angst, dass jemand an meine Daten kommt.
    Bei Googl€ bin ich mir sicher, dass jeder an meine Daten kommt.

    Dass Microsoft die Studienabbrecher aus Mountain View langfristig platt macht ist logisch. Die Suchmaschine Google wird immer schlechter und Windows wird immer besser.

    Und sich jetzt auch noch mit ebay anlegen... lächerlich...

  3. Re: Krieg

    Autor: FishKiller 29.06.06 - 13:15

    <<((((^°> schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > )>)))))))°> schrieb:
    > --------------------------------------------------
    >
    > Bei Micro$oft hatte ich Angst, dass jemand an
    > meine Daten kommt.
    > Bei Googl€ bin ich mir sicher, dass jeder an meine
    > Daten kommt.

    Auch Beweise vorhanden?

    > Suchmaschine Google wird immer schlechter und
    > Windows wird immer besser.

    s.o.

    FishKilleeer

  4. Re: Krieg

    Autor: sss123 29.06.06 - 13:35

    <<((((^°> schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei Micro$oft hatte ich Angst, dass jemand an
    > meine Daten kommt.
    > Bei Googl€ bin ich mir sicher, dass jeder an meine
    > Daten kommt.
    Jetzt frag dich mal warum du angst hast das wer bei MS an deine Daten kommt ;-) Bei Google werden die Daten relativ vertraulich gehandhabt, wer war denn der einzige der in den USA geklagt hat als die Regierung unter Vorwänden irgendwelche Suchergebnisse wollte...

    > Dass Microsoft die Studienabbrecher aus Mountain
    > View langfristig platt macht ist logisch.
    Nein, ists nicht. Eher andersrum, die müssen aufpassen das Google keine Marktanteile von MS wegnimmt...

    > Die Suchmaschine Google wird immer schlechter und
    > Windows wird immer besser.
    Google als Suchmaschine bleibt gleichbleibend gut, andere holen zwar auf aber schlechter wird Google nicht. Bei Windows würd ich erstmal Vista abwarten...

    > Und sich jetzt auch noch mit ebay anlegen...
    > lächerlich...
    Google is größer wie ebay, die können es sich leisten... Ich denk in nem Jahr haben die Paypal den Markt streitig gemacht...

  5. Re: Krieg

    Autor: anna chist 29.06.06 - 13:47

    <<((((^°> schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Dass Microsoft die Studienabbrecher aus Mountain
    > View langfristig platt macht ist logisch.

    ja ne..is' klar. google = 75% promovierte mathematiker.
    aber egal...du bist ein dummer troll und wirst das nicht verstehen.


    AC.



  6. Re: Krieg

    Autor: der Pate 29.06.06 - 13:56

    anna chist schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > <<((((^°> schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Dass Microsoft die Studienabbrecher aus
    > Mountain
    > View langfristig platt macht ist
    > logisch.
    Ausserdem heißt doch studienabbrecher nicht gleich schlechterer Mensch oder?!?!


  7. Re: Krieg

    Autor: anna chist 29.06.06 - 13:58

    der Pate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > anna chist schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > <<((((^°> schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > > Dass Microsoft die
    > Studienabbrecher aus
    > Mountain
    > View
    > langfristig platt macht ist
    > logisch.
    > Ausserdem heißt doch studienabbrecher nicht gleich
    > schlechterer Mensch oder?!?!
    >
    >

    eben! das ja auch noch! siehe...mich'se ;D

    AC.


  8. Re: Krieg

    Autor: Arthur Dent 29.06.06 - 16:23

    > Dass Microsoft die Studienabbrecher aus Mountain
    > View langfristig platt macht ist logisch.

    http://www.studienabbrecher.com/prominenteabbrecher.html :D

  9. Re: Krieg

    Autor: kobidror 29.06.06 - 16:48

    Abwarten... Außer der Google Community sehe ich da keinen zwingenden Grund mich in einem vermschten System einspannen und durchleuchten zu lassen. Paypal hat sich einen Ruf aufgebaut den Checkout erstmal nachmachen muss. Denn schließlich gilt immer noch der Satz "Bei Geld hört die Freundschaft auf". Die bisherigen Dienste sind ja kostenlos...

    > > Und sich jetzt auch noch mit ebay
    > anlegen...
    > lächerlich...
    > Google is größer wie ebay, die können es sich
    > leisten... Ich denk in nem Jahr haben die Paypal
    > den Markt streitig gemacht...


  10. Re: Krieg

    Autor: top-terrorost 29.06.06 - 16:55

    kobidror schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Abwarten... Außer der Google Community sehe ich da
    > keinen zwingenden Grund mich in einem vermschten
    > System einspannen und durchleuchten zu lassen.
    > Paypal hat sich einen Ruf aufgebaut den Checkout
    > erstmal nachmachen muss. Denn schließlich gilt
    > immer noch der Satz "Bei Geld hört die
    > Freundschaft auf". Die bisherigen Dienste sind ja
    > kostenlos...

    wer oder was ist kostenlos ?
    nur weil du als nutzer nciht siehst das der händler für das empfangen von geld bezahlen mus ist es für dich kostenlso ?
    glaubst du der händler schenkt dir diese diferenz ? schön blöd währe er.
    er hebt um diesen betrag den preis an, und du merkst es nciht mal das DU paypal finanziert.

    desweiteren befindet sich paypal noch in der testphase,
    d.h. da kommen noch gebühren auf den nutzer zu.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  2. Ratbacher GmbH, Görlitz
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 337,99€
  2. ab 1.079,79€ im PCGH-Preisvergleich


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Bildbearbeitung: Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos
    Bildbearbeitung
    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

    Kommerzielle Fotoagenturen schützen ihre Bilder häufig mit sichtbaren Wasserzeichen. Doch Google-Forscher haben den Schutz geknackt. Und geben Tipps für Verbesserungen.

  2. Ladestationen: Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab
    Ladestationen
    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

    Die EU-Kommission will neue Gebäude zwangsweise mit Leitungen für Ladestationen ausstatten lassen. Die Bundesregierung und andere Mitgliedstaaten sind offenbar gegen diese Art der Förderung der Elektroautos.

  3. Raspberry Pi: Raspbian auf Stretch upgedated
    Raspberry Pi
    Raspbian auf Stretch upgedated

    Raspbian basiert nun mehr auf der aktuellen Debian-Version 9. Das Betriebssystem-Update für den Raspberry Pi schließt eine Sicherheitslücke des Funkchips. Ansonsten ändert sich für den Nutzer wenig.


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07