Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Futro S740: Fujitsu macht seinen…

Frage an alle: Home-Streaming im Consumer-Bereich

  1. Beitrag
  1. Thema

Frage an alle: Home-Streaming im Consumer-Bereich

Autor: RienSte 10.04.18 - 12:34

Ich denke, es passt ganz gut zum Thema...

Kurzer Hintergrund zu meiner Frage: ich habe mir in einer Weihnachtsaktion einen Steamlink gekauft und bin damit überaus happy. Mein PC steht im Erdgeschoß, mein TV im OG und ich kann damit (gefühlt) komplett ohne Lags meine Steam-Lib zocken. Find ich genial! Mit wake-up-on-LAN usw wirklich sehr komfortabel.

Nun meine Frage:
gibt es leistbare und anwenderfreundliche Streaming-Lösungen für den Consumer-Bereich? Wenn das mit Spielen funzt, muss es doch für Office, etc genauso funktionieren, oder?

Also mein Plan ist folgender... im Keller hab ich meine Haus- / Netzwerktechnik, da würde ich zukünftig meinen PC platzieren. Dort ist es egal wie laut das Ding ist, Gehäuse ist wurscht, alles wurscht.
Und im Haus würd ich dann nur noch Clients und Steamlinks (zum Zocken) verteilen. Ist imho doch viel sinnvoller als einen Gaming-PC im Zockerzimmer zu haben, dann einen Steamlink im Wohnzimmer (der aber nur dem PC werkt) und dann noch 2-3 PCs/quasistationäre Laptops in diversen anderen Zimmer (Kinder, Schiegermutter, usw).

Gibts da adäquate Lösungen für meinen Wunsch?
Vielen Dank ans Forum :-)



1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.04.18 12:34 durch RienSte.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Frage an alle: Home-Streaming im Consumer-Bereich

RienSte | 10.04.18 - 12:34
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

freddx12 | 10.04.18 - 13:30
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

RienSte | 10.04.18 - 16:38
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

gadthrawn | 10.04.18 - 13:50
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

RienSte | 10.04.18 - 16:41
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

pLeXwithFleX | 10.04.18 - 18:27
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

elgooG | 10.04.18 - 18:50
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

RienSte | 11.04.18 - 08:07
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

gadthrawn | 11.04.18 - 09:34
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

p4m | 10.04.18 - 19:16
 

Re: Frage an alle: Home-Streaming im...

RienSte | 11.04.18 - 08:08

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  2. Etkon GmbH, Gräfelfing
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. Modis GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-78%) 2,20€
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29