1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys…

@Golem: Riesige Video-Links auf der Startseite

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Riesige Video-Links auf der Startseite

    Autor: Dino13 11.04.18 - 10:09

    Warum werden denn die Videos nicht einfach direkt abgespielt wenn man schon so riesige Flächen für die Videos verschwendet?
    Das neue Layout ist zwar nicht großartig anders als das vorhergehende aber so ziemlich jede Veränderung ist zum schlechten.
    Total Gaga finde ich dass man dann auf den Link "zu den Kommentaren" klickt und dann noch mal auf die Kommentare klicken muss um dann wirklich dort zu landen. Wer fand diese Idee bitte den gut?

  2. Re: @Golem: Riesige Video-Links auf der Startseite

    Autor: b5g2k 11.04.18 - 10:11

    Die Geldgeber!

  3. Re: @Golem: Riesige Video-Links auf der Startseite

    Autor: Eheran 11.04.18 - 10:20

    >Total Gaga finde ich dass man dann auf den Link "zu den Kommentaren" klickt und dann noch mal auf die Kommentare klicken muss um dann wirklich dort zu landen. Wer fand diese Idee bitte den gut?

    +1
    Der Link wurde auch sehr unauffällig gemacht, damit möglichst niemand, der hier neu ist, ihn findet...?
    Und ja, noch weiter unten ist dann der echte Link und die Übersicht, aber erst nach "Werbung" usw. worauf man also in der Tendenz nicht mehr achtet da das Ende des Artikels erreicht ist.

    Die Videos auf der Hauptseite sollten maximal so groß sein wie die sonstigen Artikel und natürlich auch dort eingebettet abspielbar sein.

  4. Re: @Golem: Riesige Video-Links auf der Startseite

    Autor: Zockmock 11.04.18 - 10:26

    Ja für eine doch recht reichweitenstarke IT Seite wie Golem scheint das
    doch alles sehr stümperhaft zu laufen. Ein Dunkles Design würde
    ich mir auch gerne wünschen, von mir aus auch nur für Abonnenten.

  5. Re: @Golem: Riesige Video-Links auf der Startseite

    Autor: AllDayPiano 11.04.18 - 10:39

    Joa das ist in der Tat alles sehr merkwürdig. Ich hab einmal drauf geklickt, und dann gemerkt, dass das doch nur ein Link ist. Da mir das ganze Verlinken einfach zu doof ist, drücke ich zukünftig einfach nicht mehr drauf. Sowas nervt mich.

  6. Re: @Golem: Riesige Video-Links auf der Startseite

    Autor: AllDayPiano 11.04.18 - 10:40

    Zumal ja das Forum eigentlich stärker integriert werden sollte, nicht weniger...

    Der Social Media Anteil ist heutzutage einfach wichtiger denn je. Golems Redesign läuft da schlicht in die komplett falsche Richtung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG AG, Wien (Österreich)
  2. Delkeskamp Verpackungswerke GmbH, Nortrup bei Osnabrück
  3. Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, Berlin
  4. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Struggling für 8,99€, Jurassic World Evolution für 11,25€, Jurassic World Evolution...
  2. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...
  3. (u. a. Heavy Rain für 8,99€, Beyond: Two Souls für 8,99€, Detroit: Become Human für 24...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster